1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anschließen E-Herd

Diskutiere Anschließen E-Herd im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Anschließen E-Herd Nun ich hab inzwischen den Herd angeschlossen bekommen, von nem Fachmann. jetzt kann ich auch sagen, das die Phasen L1,...

  1. ITSyst

    ITSyst Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschließen E-Herd

    Nun ich hab inzwischen den Herd angeschlossen bekommen, von nem Fachmann.

    jetzt kann ich auch sagen, das die Phasen L1, L2 und L3 auf den Adern 2,3 und 4 liegen und die Ader die ich auf dem Bild mit 1 gekennzeichnet habe, ist der PEN-Leiter...

    Habe jetzt aber nen funktionierenden Herd, und das mit der Sicherheit, das er von nem Fachmann angeschlossen wurde...

    Aber dennoch vielen Dank für die Antworten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    33
    AW: Anschließen E-Herd

    Ohje jetzt sehe ich das auch es ist 2 mal 2 adriges NYIF. Dann ergeben die Aderfarben auch einen Sinn.
     
  4. #13 Elektro-Bastler, 18.04.2009
    Elektro-Bastler

    Elektro-Bastler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschließen E-Herd

    Muss ein PEN nicht mindestens 10mm^2 haben?

    mfg
    Elektro-Bastler
     
  5. #14 AC DC Master, 18.04.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Anschließen E-Herd

    moin.
    keine panik jungs. früher hat man gerne schnell mal 2x4² genommen sw/grau. dabei wurde wie in diesem fall ( bei meinem letzten auch ) 2 sw und ein grauer für die phase genommen und der andere graue als PEN. also nix ungewöhnliches in ganz alten bauten.

    für schlag: die rote ader muß nicht immer die erde sein, in ganz tollen schaltungen wird sogar die rote ader als schaltdraht genommen.

    fazit: bei alten adernfarben sich nicht verlassen das die farben stimmen zur deren funktion sie bestimmt waren. so mancher elektriker früher hatte da doch so seine eigende interpretation und handhabungsweise.
     
Thema:

Anschließen E-Herd

Die Seite wird geladen...

Anschließen E-Herd - Ähnliche Themen

  1. E-Herd/Backofen anschließen?

    E-Herd/Backofen anschließen?: Hallo zusammen, bin gerade dabei, meinen Herd/Backofen anzuschließen und wollte hier sicherheitshalber noch mal nachfragen. Mir ist klar, daß...
  2. E-Herd an 220V anschließen

    E-Herd an 220V anschließen: Hallo liebe Gemeinde, ich habe heute einen gebrauchten Backofen Hersteller Zanussi mit abmontierten Herdplatten erworben. Nun würde ich diesen...
  3. E-Herd an eine 1xPhase + 1xNull anschließen ??

    E-Herd an eine 1xPhase + 1xNull anschließen ??: Hi - ich habe einen Uralt-Herd von 1970 und eine Wanddose, die nur zwei Kabel hat: 1xSchwarz für Phase und 1xBlau für Null - nix weiter. Wenn man...
  4. e-herd anschließen

    e-herd anschließen: Hallo, nächste Woche kommt unsere neue Küche und nun gibt es ein kleines Problem mit der Heranschlussdose. Im Sicherungskasten sind die Phasen...
  5. herd amica 53ee anschließen

    herd amica 53ee anschließen: herd amica 53ee anschließen