1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

Diskutiere Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten? Preislimit hast Du auch keines angegeben!

  1. #11 kurtisane, 14.09.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Preislimit hast Du auch keines angegeben!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Versenkt wird in der Regel nur in Fussböden und da gibt es verschiedene Systeme z.B. bei OBO Betterman.
     
  4. quidde

    quidde Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Preislimit ist so günstig wie möglich, das Interesse liegt ja in einer Standardlösung, die ist im Zweifelsfall günstiger als eine entsprechende Einzelteilfertigung (alles andere würde mich wundern), wenn eine solche Standardlösung sauteuer ist, dann scheidet sie aus, aber immerhin wüsste ich dann, dass es einen Fertiger gibt und könnte eine Einzelteilfertigung auch recht gut rechtfertigen.

    Ich umreiße nochmal die grobe Funktion:

    Es existiert eine Anlage mit Wasseranschlüssen und Elektroanschlüssen die nach Außen geführt werden müssen, das ganze kommt in eine Aluminiumbox 750 x 500mm ca. , Wandstärke 1,5mm. Um diese Box an sich versandtauglich zu machen ohne sie in eine weitere Kiste zu stecken (und auch für ein angenehmes Design) würde ich die Anschlüsse gern in der Seitenwand versenken. Dazu ein Ausschnitt in die Wand, Schale rein, Ausschnitte in die Schale für die Anschlüsse, Dichtung, Vernieten oder schweißen.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Erste Skizze war mit den Abmassen 124 *94mm. Tiefe 36,5 oder 37,5 mm.

    Jetzt ist die Rede von einer Box mit 750 * 500 mm Abmaß.

    Mach Deinen Kram doch selber fertig, und verkauf uns doch bitte nicht für dumm!

    Gruß Gert, stinkesauer
     
  6. quidde

    quidde Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Lies dir doch bitte meine Beschreibung noch einmal durch...

    Die Abmaße aus der Skizze sind weiterhin korrekt, ich wollte nur noch einmal umreißen was die Aufgabe ist, weil hier von versenkten Anschlüssen im Boden etc. gesprochen wird. Es geht um eine Aluminiumbox 750 x 500 x 350 (Zarges K Serie) aus deren Seitenwand Anschlüsse rausgeführt werden sollen, selbige Anschlüsse sollen aber versenkt werden damit die Box an sich versandtauglich bleibt ohne sie noch einmal zu verpacken (Luftfracht - je kleiner desto besser) und genau dafür brauch ich das von mir beschrieben Teil. Die Seitenwand ist zwar 350x750 aber unterbrochen von 2 x 2cm Sicken umlaufend die jegliche Dichtheit verhindert wenn man nicht gerade mit Silikon um sich werfen will, das begrenzt die Maße für das Teil auf 100-108 mm Breite bei beliebiger Höhe, die Tiefe liegt eben bei den 36mm und wird durch die Höhe der Anschlüsse bestimmt.
    Prototyp_II.jpg
     
  7. #16 kurtisane, 15.09.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Hallo!

    So, jetzt sehen wir zum 1. mal in etwa um was es genau geht.
    Interessant wäre jetzt u.a. noch was Du unter "Solarstecker" genau für einen meinst?
     
  8. quidde

    quidde Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

    Wir sind mittlerweile auf Durchführungen umgeschwenkt, dazu Kaltgerätebuchse, die Ausschnitte sind auch im oberen Gehäuse schon drin (zwei M12), eventuell werden später mal Solarstecker verwendet.

    Ausschnitte und dergleichen kann ich Wassern oder lasern lassen, von daher interessiert nur eine Lösung für die Bauteile an sich, wäre schön wenn es da was gibt - ich werde trotzdem mal eine Angebotsanfrage an ein, zwei Blechverarbeiter senden. Leider braucht man dafür ne CNC Kantbank und das nervt schon wieder :)

    hier nochmal mit steckern...Ich entschuldige mich für das Häppchenweise informieren, ich hatte irgendwie gedacht, dass solche Anwendungen üblich sind und bei "Anschlüsse versenken in Blechwand mit einer Art Klemmkasten" sofort irgendein Hersteller ins Auge springt.

    Prototyp_II.jpg
     
Thema:

Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten?

Die Seite wird geladen...

Anschlüsse versenken, Gehäuse ähnlich Klemmkasten? - Ähnliche Themen

  1. Lüsterklemmen - mehrere Anschlüsse

    Lüsterklemmen - mehrere Anschlüsse: Liebe Leute! In der Wohnung eines Kunden bestaunte ich letztens eine schöne Lichtinstallation aus herkömmlichen Fassungen. Nun würde ich gerne was...
  2. Alten Motor mit 12 Anschlüssen richtig anschliessen

    Alten Motor mit 12 Anschlüssen richtig anschliessen: Hallo Fachleute, wie man an meinem Benutzernamen sieht, bin ich ein Holzhändler. Ich habe mir eine sehr alte Bandsäge gekauft. Wollte Sie jetzt...
  3. 2 Schalter, 2 Anschlüsse, 1 Leuchte

    2 Schalter, 2 Anschlüsse, 1 Leuchte: Hallo, ich habe im Flur an zwei verschiedenen Türen jeweils einen Schalter. Jeder Schalter schaltet seinen eigenen Anschluss in der Decke. Sprich...
  4. Verbindung von Hausanschlüssen

    Verbindung von Hausanschlüssen: Moin Moin Forum, ich habe mal wieder ein planerisches Problem, zu dem ich gerne eure Meinungen erfahrn möchte. Folgendes Thema: Ein Gebäude...
  5. (Anfänger) Wieso hat mein Schalter 4 Anschlüsse?

    (Anfänger) Wieso hat mein Schalter 4 Anschlüsse?: Hallo, ich wohne in einer Mietwohnung und möchte im Wohnzimmer einen Schalter gegen einen Dimmer austauschen. Bevor ich einen Elektriker...