1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

Diskutiere Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich wollte eine Lampendimmung aufbauen, die über mehrere Taster angesteuert wird. Mir wurden hierfür die Eltako Dimmer empfohlen und ich...

  1. #1 mrdynalink, 10.10.2009
    mrdynalink

    mrdynalink Strippenzieher

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte eine Lampendimmung aufbauen, die über mehrere Taster angesteuert wird. Mir wurden hierfür die Eltako Dimmer empfohlen und ich habe mich für den Typ EUD61NPN entschieden, weil dieser auch Energiesparlampen dimmen kann. Nun habe ich aber ein anderes Problem:
    in der Beschreibung des Eltako-Dimmers vom Typ EUD61NPN-UC steht:
    Universal-Steuerspannung 8..230V UC, galvanisch getrennt von der Versorgungs- und Schaltspannung 230V.
    Was soll das heissen ?:
    1.) der Eingang ist galvanisch getrennt
    oder
    2.) der Eingang muss galvansich getrennt sein !
    Ich habe einen Dimmer mit mehreren Tastern über 220V Wechselspannung angeschlossen. Das funktionierte ein paar mal wunderbar und dann verabschiedeten sich Dimmer und Taster mit Knall, sogar die Haupsicherung vom Zähler löste aus ...
    Meine Frage: Ist nur der Eltako-Dimmer EUD61NP für Steuerspannungen direkt aus dem Netz einsetztbar ? Kann man den EUD61NPN nur mit Spannungen steuern, die galvanisch vom Stromnetz getrennt sind ?
    Vielen Dank für Tipps ...

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 10.10.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  4. #3 mrdynalink, 10.10.2009
    mrdynalink

    mrdynalink Strippenzieher

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

    ja, mit diesem Schaltbild gehen die Fragen los. Da sind die Anschlüsse +A1 und -A2. Ok, wenn ich mit Gleichspannung schalten würde, wüsste ich, wo ich + und - anzuschliessen hätte. Aber wie ist es bei Wechselspannung direkt aus dem Netz ? Schalte ich L an +A1 oder -A2. Oder ist es egal ?
     
  5. #4 Elektro, 11.10.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

    Getastet wird heute immer die Phase.
    Also A1 den L vom Taster und A2 N
     
  6. #5 mrdynalink, 11.10.2009
    mrdynalink

    mrdynalink Strippenzieher

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

    Vielen Dank für die Antwort. Was passiert eigentlich, wenn man L und N andersherum anschliesst ? Funktioniert die Dimmung dann immer noch oder nicht mehr oder knallt es gar ? Bin immer noch am rätseln, wie ich den Kurzschluss hinbekommen habe.
     
  7. #6 Safti, 27.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2009
    Safti

    Safti Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

    Eigentlich dürfte auch da nichts passieren solange es Wechselstrom ist

    und selbst bei Gleichstrom dürfte nichts passieren weil so wie ich Eltako kenne haben die da ne Schutzdiode eingebaut.

    Das einzige was passiert wenn du es verpolst ist dass es einfach nicht funktioniert.

    Galvanische Trennung heisst das die Ansteurung elektrisch von der Schaltung abgekoppelt ist d.h. zb über einen Optokoppler oder einen Trenntrafo etc. wobei ich diesem Falle eher an ein Optokoppler glaube.

    Universalspannung bei eltako heisst:

    an 8-230V Wechsel als auch an 8-230V Gleichspannung (polrichtig) anschließbar nur nicht gleichzeitig dürfte sich aber von selbst erklären.
     
Thema:

Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ?

Die Seite wird geladen...

Ansteuerung für Eltako Dimmer EUD61NPN-UC nur galvanisch getrennt ? - Ähnliche Themen

  1. Welche neuen Teile für alte Autohebebühnenansteuerung

    Welche neuen Teile für alte Autohebebühnenansteuerung: allo Ich habe eine alte Autohebebühne Bj 71. Deren Ansteuerung möchte ich ersetzen und in einen Sicherungskasten auf Hutschiene verlagern....
  2. Schaltung für Klingelansteuerung

    Schaltung für Klingelansteuerung: Hallo, ich bin absolut neu hier und hoffe das mein Eintrag hier an der richtigen Stelle ist. Mein Vater ist gerade dabei sein Garteneingangstor...
  3. FM-Empfänger aus Radio als Ansteuerung für ZT?

    FM-Empfänger aus Radio als Ansteuerung für ZT?: Hi, ich wollt mal fragen ob sich ein FM-Empfänger aus einem Radio zur Ansteuerung eines Zeilentrafos eignet. Das (wenn es denn funzt) die...
  4. Ansteuerung für Röhre!

    Ansteuerung für Röhre!: Hallo,habe gerade ein uralten Laptop ausgeschlachtet.Für die Hintergrundbeleuchtung war eine Neon Röhre zuständig die wiederum von einer...
  5. Jalousienansteuerung von 2 Stellen

    Jalousienansteuerung von 2 Stellen: Hallo! Ich müsste eine Jalousie von 2 Stellen schalten. Dies sollte jedoch über 2 JalousienSCHALTER und nicht über JalousienTASTER erfolgen....