1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Asynchronmotor Anlauf-cos phi

Diskutiere Asynchronmotor Anlauf-cos phi im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo alle miteinander, kann mir irgend jemand hier mitteilen, wie hoch der cos phi beim Anlauf eines 400V-Drehstrom-Käfigläufermotors ist? Gibt...

  1. #1 josef050153, 26.05.2009
    josef050153

    josef050153 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander,
    kann mir irgend jemand hier mitteilen, wie hoch der cos phi beim Anlauf eines 400V-Drehstrom-Käfigläufermotors ist?
    Gibt es vielleicht dazu eine Formel oder genügt schon scharfes Nachdenken?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 26.05.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    Anlauf ist ja schon mal Definitionssache, kommt ja darauf an wie hoch der Motor belastet wird.

    Hab jetzt nur die Grafik + Erklärung:

    Elektrotechnik für Maschinenbau und ... - Google Buchsuche

    Wie man den Wert berechnet hängt von den gegebenen Werten ab!

    Der Hersteller müsste aber Kennlienienfelder bereitstellen wo man das ablesen kann!
     
  4. #3 AC DC Master, 26.05.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    moinsen.
    haste kein typenschild wo das drauf steht? normal steht das das da drauf.
    soll der motor im stern oer dreick laufen?
     
  5. #4 ebt'ler, 26.05.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    Es geht hier um den cos phi Wert im Anlaufmoment, auf dem Typenschild stehen nur Nenndaten (für den Betrieb im Nennbereich).
     
  6. #5 josef050153, 26.05.2009
    josef050153

    josef050153 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    haste kein typenschild wo das drauf steht? normal steht das das da drauf.
    soll der motor im stern oer dreick laufen?

    Da stehen eben Nenndaten drauf. Der cos phi im Einschaltmoment, wo die hohe Stromspitze entsteht, ist nicht drauf. Aber wenn es dir Freude macht:
    U=400V, P=1,1kW, 50Hz, cos phi 0,84, eta 0,77, Ia/In: 7,0, Ma/Mn: 2,2, 2840 U/min. Das wird dir nicht viel nutzen, weil das Daten unter Nennlast sin und eben nicht Anlaufdaten. :confused:
     
  7. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    :confused: Antwortest du nun selber auf deine Frage?


    Wie schon ebt`ler gesagt hat: Frag den Motorhersteller. Haengt ueberigens auch noch von der Belastung ab.

    gruss
     
  8. #7 AC DC Master, 26.05.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    moinsen.
    oder am besten sich eine motorprüfstand kaufen.
     
  9. #8 cabellehro, 27.05.2009
    cabellehro

    cabellehro Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    Hallo @ all,
    wie schon an anderer Stelle erwähnt, gilt:

    Der Drehstrom- Asynchronmotor ist eine Induktionsmaschine., d.h.
    der Strom im (Kurzschluss-) Rotor wird aus dem umlaufenden Drehfeld induziert.
    (Und nicht etwa wie bei der Gleichstrommaschine galvanisch zugeleitet ).
    Im Stillstand stellt der ASM einen Trafo dar, der sekundär- seitig
    kurzgeschlossen ist, und zwar unabhängig von der Last an der Welle !
    Das bedeutet, dass man den Einschaltstrom nicht reduzieren kann, indem die
    Last an der Welle abkoppelt.
    Unter den geschilderten Bedingungen wird der hohe Einschaltstrom verständlich !

    Im Einschaltaugenblick ist die Drehzahl noch bei n = 0,
    d.h. die mechanische Wellenleistung Pmech = 2 pi * n * M = 0 ,
    und das bedeutet, die Wirkleistung ist gering (Kupferverluste) und daraus auch der Wirkanteil des Stromes.
    Der weitaus größte Teil des Stromes ist demnach als Blindstrom zu betrachten
    (zum Aufbau des Drehfeldes benötigt).
    Die zwei Komponenten (Wirk- und Blind- ) geometrisch addiert stellen den
    Gesamt- Einschaltstrom Ik dar .
    Die Theorie über das Verhalten des Dehstrommotors führt zur Darstellung eines
    Kreises (Heyland-).
    Aus dieser Darstellung folgt, dass der cos (phi) am Anfahrpunkt nur gering sein
    kann (und ohne Messung nur abgeschätzt werden kann cos phi ~ 0,15)
     

    Anhänge:

  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi

    Unter "beim Anlauf" verstehe ich nicht nur den Einschaltmoment... Aber schlussendlich kommts ja aufs selbe raus, messen oder ablesen ;)
     
  11. #10 cabellehro, 28.05.2009
    cabellehro

    cabellehro Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    AW: Asynchronmotor Anlauf-cos phi


    Hallo allgemein,
    das typische Betriebsverhalten eines Drehstrommotors unter Last kann man
    ablesen in allgemeinen Kennlinien, siehe unten !

    cabellehro
     

    Anhänge:

Thema:

Asynchronmotor Anlauf-cos phi

Die Seite wird geladen...

Asynchronmotor Anlauf-cos phi - Ähnliche Themen

  1. Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.

    Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.: Moin moin in die Runde, Ich habe folgendes Problem. Wir haben eine mobile Kompressoranlage für einen Kunden auf Bestellung gefertigt. Der Motor...
  2. 1,5KW Asynchronmotor mit Masseschluss

    1,5KW Asynchronmotor mit Masseschluss: Hallo zusammen, der Vater eines Freundes hat mich gefragt, ob ich mir seine Wasseranlage im Schrebergarten ansehen kann. Jedes Mal, wenn er alle...
  3. 4kW Asynchronmotor einschalten

    4kW Asynchronmotor einschalten: Hey Leute! Ich muss einen 4kW 400V Motor (Im Dreieck geschaltet) möglichst einfach anschalten. Bei dieser Leistung sollte das noch ohne...
  4. Rechnaufgaben zum Drehstromasynchronmotor

    Rechnaufgaben zum Drehstromasynchronmotor: Halo alle zusammen, ich heiße Tom und mache eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäude Technik. Meine frage ist wie berechne ich...
  5. Asynchronmotor als Generator verwenden. Aber wie?

    Asynchronmotor als Generator verwenden. Aber wie?: Hallo, habe folgendes Problem: habe kleinen alten dreiphasigen Asynchrongenerator Drehzahl: 1400U/min, weitere Merkmale sind leider nicht...