1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

Diskutiere Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, leider kenne ich keine Lösung einen Twin Receiver an ein Kabel anzuschließen. Da aber vielleicht einige Leute VOR Bau oder Renovierung...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Michael, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    leider kenne ich keine Lösung einen Twin Receiver an ein Kabel anzuschließen. Da aber vielleicht einige Leute VOR Bau oder Renovierung diesen Beitrag lesen, möchte ich mal die moderne und zukunftsorientierte Art der Installation einer SAT Anlage darstellen:

    Man nimmt kein Quad LNB sondern ein Quaddro LNB. Dieses hat im Gegensatz zum Quad LNB keinen eingebauten Multischalter. Das Quadro LNB hat 4 Ausgänge.

    Von den 4 Ausgängen legt man 4 möglichst hoch geschirmte Kabel zu dem zentralen Punkt für die Verteilung im Haus. Dies ist möglichst der Ort mit den kürzesten Leitungslängen zu den Dosen. Hier das beste mir bekannte Kabel:

    Voltus Elektro Shop | Telass 110 M 120 dB Schirmung 100 Meter Ring (die beste Antennenleitung am Markt) | Koaxiale Leitung

    An diesem zentralen Ort plaziert man einen Multischalter mit 5 Eingängen und 6,8,10 oder 12 (gibt auch mehr) Ausgängen. Ein Hochwertiges Fabrikat wie Spaun sichert gute Qualität und Ausfallsicherheit. Der 5. Eingang ist für das einspeisen von terrestrischen Signalen. Also Radio und Fernsehen über die Hausantenne. DVB-T oder Analog. Hier ein Beispiel für einen guten Multischalter:
    http://www.voltus.de/antennentechnik/satellitenanlagen/multischalter/

    Von den Ausgängen des Multischalters geht es Sternförmig mit einer Leitung zu jedem Raum. Dort wo ein Twin Receiver in Frage kommt bitte 2 Leitungen Sternförmig hin! Wenn ich nicht weiss an welcher Wand der Fernseher später stehen soll, dann setze ich eine Durchgangsdose und eine Stichdose. Es wird nur eine von beiden Dosen gleichzeitig in Betrieb genommen.

    Als Sat Dose Enddose oder Stichdose eignet sich eine 3-loch Dose. Einer der 3 Anschlüsse ist in F-Technik (also Schraubanschluss für Sat Receiver) ausgeführt. Die beiden Koax Anschlüsse sind für Terrestrisches Radio und TV (DVB-T). Hier ein Beispiel für eine gute und günstige 3-loch Dose:

    http://www.voltus.de/antennentechni...ennendose-3loch--f-sat-schraubanschluss-.html

    Dort wo ein Twin Receiver angeschlossen werden soll eignet sich eine 4-loch Dose mit 2 F Sat Ausgängen und 2 Sat eingängen. Die anderen beiden sind wieder für Radio und TV Terrestrisch. Hier eine gute Dose:

    http://www.voltus.de/antennentechni...t---tv-antennensteckdose-mit-4-ausgaenge.html

    Die aufgeführten Dosen sind übrigens kompatibel zu allen Schalterprogrammen. Können also mit einer entsprechenden Design Abdeckung versehen werden.

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemapri, 10.02.2006
    Hemapri

    Hemapri Strippenstrolch

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Wenn man aber im Moment gar nicht so viele Endleitungen braucht, kann man auch erst mal auf einen Multischalter verzichen und ein Quad-Universal-LNB nehmen. Man hat dann vier Abgänge und könnte z.B. zwei Twin-Geräte versorgen oder ein Twin und zwei einfache. Die Leitungen sollten alle über einen zentralen Platz geführt werden, um bei eventuellen Erweiterungen, einen Multischalter einbauen zu können. Der Universal-LNB ist dafür auch geeignet.

    MfG
     
  4. #3 Michael, 12.02.2006
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Wer auf Terrestrik, also Radio und Fernsehen über Hausantenne, verzichten kann, der kann auch einen mit 4 Eingängen nehmen. Die Zwischenlösung von Hemapri ist auch super. Viele unserer Kunden machen das am Anfang auch so um später erweitern zu können. Es gibt natürlich auch viel günstigere Multischalter. Ich habe aber als wir mit dem Webshop gestartet sind gleich einen Auftrag über einen 16-fach Multischalter für ein Mehrfamilienhaus. Ich habe natürlich einen von einer spanischen Firma genommen, der möglichst günstig sein sollte. Genau nach 3 Monaten war das Ding kaputt. Nie wieder so ein Stress! Fernsehausfall im Mehrfamilienhaus kommt gleich nach Stromausfall. Da hat keiner mehr Verständnis. Seitdem verkaufe ich nur noch Spaun. Da hat man nie Ärger.

    Gruß
    Michael
     
  5. #4 mikelektriker, 12.09.2006
    mikelektriker

    mikelektriker Guest

    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Hey wow,

    ihr habt mir sehr geholfen.

    Habe meine Anlage nach dieser Anleitung problemlos aufbauen können. Ich hab mich mal angemeldet, um Danke sagen zu können und demnächst evtl. ein paar Fragen los zu werden ;)

    Grüße
    Mike
     
  6. #5 Michael, 13.09.2006
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Hi,

    vielen Dank für das Lob!

    Gruß
    Michael
     
  7. paul40

    paul40 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Hallo im Forum!

    Habe mich heute angemeldet weil ich dabei bin eine Satanlage für mein Haus zu installieren. Ich möchte vier Fernseher digital versorgen, mehr wird es nicht werden, brauche auch kein terrestrisches Signal.
    Hat nun eine Anlage mit Multischalter gegenüber einem Quad ohne MS (dahin tendiere ich)bestimmte Vorteile oder Nachteile?
    Würde mich über ein paar Tipps sehr freuen.

    LG Paul
     
  8. #7 Heimwerker, 30.03.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Hallo,

    größter Vorteil: die Anlage ist leicht erweiterbar.
     
  9. #8 Hemapri, 31.03.2007
    Hemapri

    Hemapri Strippenstrolch

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Wenn du zukunftsorientiert planen und installieren willst, denke auch daran, dass man pro Abzweig eines Multischalters immer nur eine Empfangsebene sehen kann (teure Einkabellösung mal ausgeschlossen). Daher ist es vorteilhaft, für eine Hauptempfangsstelle zwei Endleitungen zu legen.

    Ein LNB ohne eingebauten Multischalter benötigt solch einen in der nachfolgenden Installation. Ist ein Multischalter bereits integriert, dann kann man die Empfänger direkt anschließen.
    Anders herum: Wird ein Multischalter installiert, dann benötigt man keinen LNB, welcher auch noch einen hat. Man kann aber selbstverständlich an einen Vierfach-Universal-LNB auch einen Multischalter anschließen, wenn die vier Äbgänge nicht ausreichend sind.

    MfG
     
  10. paul40

    paul40 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Danke

    Vestehe ich jetzt nicht warum.

    Paul
     
  11. #10 Hemapri, 31.03.2007
    Hemapri

    Hemapri Strippenstrolch

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

    Stichworte: Twin-Receiver; die Möglichkeit,ein Programm zu schauen, während ein anderes zur gleichen Zeit aufgezeichnet wird

    MfG
     
Thema:

Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage

Die Seite wird geladen...

Aufbau, Planung und Installation Sat Anlage - Ähnliche Themen

  1. Aufbau: Spule mit Eisenkern und Luftspalt

    Aufbau: Spule mit Eisenkern und Luftspalt: Hallo, ich habe Probleme bei der Berechnung einer Spule mit Eisenkern und Luftspalt: [IMG] [IMG] [IMG] Der reale Aufbau stimmt mit dieser...
  2. Tips zum Zählerschrankaufbau/Umbau für Altbausanierung

    Tips zum Zählerschrankaufbau/Umbau für Altbausanierung: Hallo Zusammen, bin derzeit dabei beim Umbau eines Altbaus zu helfen und das bei der Elektrik. Leider ist der neue Zählerschrank schon vor Ort...
  3. Testaufbau zulässig?

    Testaufbau zulässig?: Hallo, kurz zur Vorgeschichte. Ich bin in der Ausbildung zum IT-Systemelektroniker und arbeite an einem Projekt, welches dokumentiert und später...
  4. Hochspannungsnetzteil, hilfe bei Aufbau

    Hochspannungsnetzteil, hilfe bei Aufbau: Hallo, ich habe leider nur Grundkenntnisse in der Elektrotechnik. Allerdings weiss ich jetzt nicht genau wie ich den Widerstand in den...
  5. Isolierter Aufbau einer PEN-Schiene in SK1 - NSHV

    Isolierter Aufbau einer PEN-Schiene in SK1 - NSHV: Hallo Freunde. In einem 1995 errichteten Bürogebäude gab es neulich eine VDS - Prüfung, welche durch ein Ingenieurbüro durchgeführt wurde. Da wir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.