1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufgabe Ohmisches Gesetz

Diskutiere Aufgabe Ohmisches Gesetz im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz Sind das wirklich alle Angaben, oder hast du vielleicht einer vergessen? Denn so ist das nicht nett zum rechnen :D...

  1. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Sind das wirklich alle Angaben, oder hast du vielleicht einer vergessen? Denn so ist das nicht nett zum rechnen :D

    I = I2 + I3 mit I3 = 2A
    U = U1 + U2,3 = 100V
    U2,3 = I2 * R2 = I3 * R3

    => I2*R2 = I3*R3 <=> R3 = (I2 *R2)/I3

    usw.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Hektik-Elektrik, 22.10.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Hallo,

    mich würde der Lösungsweg auch interessien...


    Habe die Aufgabe mal zu Papier gebracht.

    MfG
     

    Anhänge:

  4. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Den hab ich doch geschrieben...:rolleyes:
    Musst du nur umformen (sehr unlustig), einsetzten, fertig...
     
  5. #14 Hektik-Elektrik, 22.10.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Stimmt - hast ja recht.....


    Hatte nur eben noch keine Zeit - mach ich aber :)

    MfG
     
  6. #15 Wilhelm, 22.10.2008
    Wilhelm

    Wilhelm Strippenzieher

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Hallo,

    Spannungsteilerrechnung ist schon der richtige Weg:


    1. Betrachtung der Schaltung bei Leerlauf:

    U20 = R2/(R1+R2)=25 Ohm/ 55 Ohm = 45,45 V


    2. Ersatzinnen R => Ri = R1 || R2 = (30 Ohm x 25 Ohm) / 55 Ohm = 13,636 OHM.

    3. Klemmenspannung : U2 = Uq - I x Ri = 45,45 V - 2A x 13,636 Ohm = 18,178 V


    -> R3 = U / I = 18,178 V / 2 A = 9,089 Ohm.


    Gruss Wilhelm
     
  7. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    U = R = U sieht mir nicht so ganz richtig aus;)
     
  8. #17 Wilhelm, 22.10.2008
    Wilhelm

    Wilhelm Strippenzieher

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Hallo,

    gut erkannt !:shit:

    Betrachtung der Schaltung bei Leerlauf:
    U20 = [R2/(R1+R2)]xUges=(25 Ohm/ 55 Ohm) x 100 V = 45,45 V

    .. habe die gegebene Spannung nicht angeschrieben, wohl aber gerechnet !

    Gruß,Wilhem
     
  9. Hakki

    Hakki Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Vielen Dank Wilhelm,

    auf die Idee mit dem Widerstand der Spannungsquelle zu rechnen bin ich nicht gekommen...

    Auch den anderen nochmals vielen Dank für die Mühe!

    Liebe Grüsse
    Hakki
     
  10. #19 trekmann, 24.10.2008
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Hallo,

    hier nochmal eine alternativ Lösung

    MFg Marcell
     

    Anhänge:

  11. Hakki

    Hakki Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufgabe Ohmisches Gesetz

    Hi Trekman,

    Vielen Dank auch für Deine Mühe.

    Ansatz 1 (Verhältnis I3 zu I2 = Verhältnis R2 zu R3) hab ich verstanden. Auch das R3 = U2/I3 sein muss kann ich nachvollziehen.
    Aber das Verhältnis von U2 zu U versteh ich noch nicht so wirklich...
    Kannst Du mir das mal in Worten erklären?
     
Thema:

Aufgabe Ohmisches Gesetz

Die Seite wird geladen...

Aufgabe Ohmisches Gesetz - Ähnliche Themen

  1. Abschlussprüfung Frühjahr 2015 Arbeitsaufgabe gesucht

    Abschlussprüfung Frühjahr 2015 Arbeitsaufgabe gesucht: Hallo zusammen, da ich in der Suche nichts gefunden habe frege ich hiuer ob mir jemand die Arbeitsaufgabe ( Durchführung ) zukommen lassen kann,...
  2. einfache Hausaufgabe aus Physik-Unterricht?

    einfache Hausaufgabe aus Physik-Unterricht?: Hallo, meine Tochter hat als "Projekt-Aufgabe" bekommen, eine einfache "Alarm"-Schaltung zu bauen. Bei Öffnung einer Tür soll eine Lampe als...
  3. Transistor Ankreuz Aufgaben----Hilfe

    Transistor Ankreuz Aufgaben----Hilfe: [FONT=&amp]Hallo liebe ElektroFans, zurzeit habe ich ein großes Problem mit einigen Aufgaben, die ich nur zu Teil lösen kann. Ich hoffe ihr könnt...
  4. Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben

    Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben: Hallo zusammen! Könnte mir bitte jemand mit den Antworten behilflich sein? 1. Zeichnen Sie eine Messschaltung zur Bestimmung von Strom ID und...
  5. VDS-Vorbereitung Video Übungsaufgabe , Lösungsweg ??!

    VDS-Vorbereitung Video Übungsaufgabe , Lösungsweg ??!: Nabend zusammen, brauche Hilfe bei folgender Aufgabe: Über eine 200m lange Leitung wird eine Kamera mit einer Stromversorgung von 540mA an eine...