Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

Diskutiere Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut?? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, bin zurzeit auf der Meisterschule, hatte gestern den Teil 4 davon absolviert. Dabei bin ich ziemlich auf den Mund gefallen. Und...

  1. mika07

    mika07 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin zurzeit auf der Meisterschule, hatte gestern den Teil 4 davon absolviert.
    Dabei bin ich ziemlich auf den Mund gefallen.

    Und Zwar bei meiner Unterweisung, dort habe ich geschrieben das ich einen Schukostecker austausche. Als ich dann aber die Unterweisung geschrieben habe, entschloss ich mich den alten Stecker der Verlängerungsleitung abzuschneiden und die Leitung neu abzusetzen um diesen dann neu Anzuschließen(das war alles genau beschrieben, Thema lautet halt austausch und nicht Anschluss). Als ich dann gestern in die Prüfung bin, wurde gar nicht in meine Unterweisung richtig reingeschaut, er meinte ( schreiend) Thema verfehlt. Hatte mir dann Fragen gestellt, die wollte ich beantworten, ist er mir nur ins Wort gefallen. Was meint ihr dazu, findet ihr das etwas hart oder angemessen? Zum Glück hatte mich die Theorie rausgerissen :-)!

    Kurz: ist Austausch nur abklemmen und neu anschließen eines steckers
    oder kann man auch die Leitung neu absetzen und anschließen ( ist das vll sogar irgendwo vorgeschrieben??)

    Noch kurz was von dem Prüfer, dass hatte er bei einem anderen Prüfling zu bemängeln bzw. mit dem diskutiert.

    Prüfer meinte es gibt keine Vorgefertigten Anschlussleitugen z.B für einen Winkelschleifer.
    hierzu meine ich, man darf doch glaube ich nur fest vergossen Stecker mit Leitung, an Geräte der SChutzklasse 2 anschließen!!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 30.06.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.229
    Zustimmungen:
    200
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    Bissel arg eng gesehen...
    Wenn ich bei uns nen defekten Stecker habe kneife ich immer dahinter ab und setze neu an... So sind die Aderendhülsen auch wieder frisch und Kabelbrüche werden vermieden... Theorie & Praxis..

    Du darfst an SK 2 geräten auch Schukostecker montieren, nur den PE darfst du nicht auflegen sondern wenn vorhanden isoliert im Gerät liegen lassen. Wenns nur 2x xxmm² ist darfst du trotzdem den Stecker montieren.

    Die vorgefertigten Leitungen kosten aber meist das selbe wie ein guter Stecker + Zeit.

    mfg dierk
     
  4. #3 Zosse, 30.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    81
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    Uih... sind aber sehr kleinlich die Prüfer. Ich sehe es genau so wie Dierk.

    Gruß Torsten
     
  5. #4 Matze001, 30.06.2010
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    Vielleicht wollte er hören das du den alten Stecker aufgeschraubt hast, die Adern kontrolliert hast und dann wegen der o.g. Gründe (Kabelbrüche vermeiden, neue AEH, usw) dich dafür entschieden hast die Leitung neu abzusetzen.

    Manche Prüfer versteht man nicht, manche Prüflinge aber leider ebenso wenig.

    MfG

    Marcel
     
  6. mika07

    mika07 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    oh das gibt mir wenigstens etwas rückhalt, ich hatte mir richig mühe gemacht! min 15 stunden für den schei... und dann einfach so!

    Also ich mach das auch so und werde das auch immer weiter so machen, ist halt einfach Ansichtsache.

    Falls jeamanden noch was einfällt, nur her!!

    Ansonten allen noch ein schönen Tag
     
  7. mika07

    mika07 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    Nein der wollte von mir gar nichts wissen, hat einfach nur gemeckert und mich fertig gemacht. Sonst hätte ich Ihm sowas natürlich auch versucht klar zu machen, jedoch war gar kein Gespräch möglich!!
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Pockebrd, 03.09.2010
    Pockebrd

    Pockebrd Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    .... 2x xxmm².... Lieg ich falsch, muß ich nicht alle Kontakte beim Schuckostecker anschließen / belegen, das heißt bei Schuckostecker 3 x xxmm² verwenden ?
    Bei CEEkon muß ich doch auch alle Kontakte belegen.

    Hat zufällig jemand die passende VDE aufgeschlagen ?


    Gruß
     
  10. #8 Kaffeeruler, 03.09.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.229
    Zustimmungen:
    200
    AW: Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

    z.B
    Euro- oder Schuko-Stecker bei 2-adrigen Leitungen von schutzisolierten Geräten? ? elektrofachkraft.de

    Es gibt jedoch, wohl auch auf hinsicht der VDE usw. schon Konturenstecker zum Schrauben( also jenseits der 2,5A Marke ), jedoch ist der Preis u die Beschaffung zu teuer.. wird wohl noch 1-2 jahre dauern.. da ist eine fertige Leitung günstiger als alles andere, selbst als ein guter SchukoStecker ..
    Wir wechseln bei uns zu 90% dann gleich die Leitung aus gegen 2polig mit konturensteckern..

    Auch bei einer CEE musst du net alle kontakte belegen, jedenfalls Geräteseitig... Warum auch sollte man ein Gerät was 2P N PE hat den 3ten Aussenleiter noch mit reinlegen und dann ne Klemme einbauen im Gerät ?



    mfg Dierk
     
Thema:

Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut??

Die Seite wird geladen...

Austausch eines Schukosteckers, Wortlaut?? - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Austausch meines Gongs

    Problem beim Austausch meines Gongs: Hallo, nachdem ich die fuenfte 2A Sicherung inzwischen verbrannt habe, hoffe ich dass mir der ein oder andere Profi in diesem Forum helfen kann....
  2. Ritto Wohntelefon 6630 mit A-Modul 6538 austauschen

    Ritto Wohntelefon 6630 mit A-Modul 6538 austauschen: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich möchte das Ritto Wohntelefon 6630 mit A-Modul 6538 austauschen. Ritto sagt mir, dass sie diese nicht mehr...
  3. Alte Türsprechanlage gegen neue Videosprechanlage austauschen

    Alte Türsprechanlage gegen neue Videosprechanlage austauschen: Liebe Forumsmitglieder, ich möchte gerne meine alte Türsprechanlage von 1991 gegen eine Videogegensprechanlage tauschen. Leider habe ich zu dem...
  4. Austausch 8 Port Switch

    Austausch 8 Port Switch: Als wir unser Haus vor einigen Jahren bezogen wurde vom zust.elektriker mein mitgebrachter Switch in den sicherungskasten eingebaut. Nun moechte...
  5. Alte Ritto Klingelanlage austauschen

    Alte Ritto Klingelanlage austauschen: Hallo ich wohne zur Miete in einem sehr alten Haus, 60'er Jahre. Die Klingel- und Sprechanlage ist von Ritto und klingt sehr schrill. Gerne würde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden