1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

Diskutiere Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, Ich habe mit meiner Gruppe die Aufgabe bekommen selbstständig einen Schwenkarm zu bauen. Ich habe mir überlegt ihn mit einer...

  1. #1 Nachoooo, 07.02.2012
    Nachoooo

    Nachoooo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe mit meiner Gruppe die Aufgabe bekommen selbstständig einen Schwenkarm zu bauen.
    Ich habe mir überlegt ihn mit einer Funkfernbedienung zu steuern. Der Empfänger soll auf die Eingänge einer LOGO gehen.
    Ich habe 4 Motoren, und eine Pneumatik, welche alle mit Wendeschützschaltungen geschaltet werden sollen. Um Kanäle an der Fernbedienung zu sparen habe ich mir überlegt das ich 6 Tasten habe die festgelgt sind. Diese wären "hoch", "runter", "links", "rechts", "Anlage an" und "Anlage aus". Nun will ich mit 5 weiteren Kanälen jeweils auswählen welchen Motor ich steuern will. Ich drücke z.B. auf die Taste vom Motor der den Schwenkarm nach links und rechts schwenkt und dann kann ich nur diesen Motor mit den "links" und "rechts" Tasten steuern.
    Jez komm ich zu meinem Problem. Es gibt minuspunkte, wenn die Fernbedienung nicht so einfach für den Endverbraucher zu bedienen ist. Dies wäre der fall wenn die Tasten alle untereinander wären. Es wäre von Vorteil wenn die Taste ihrer Richtung entsprächend angeordnet wären. Ich hab nun überall geguckt jedoch keine gefunden. Außerdem soll sie so wenig Kanäle wie möglich haben jedoch nicht weniger als 12. Wenn jemand eine kennt wär ich sehr dankbar^^
    Nun zu meinem zweiten Problem. Ich hab mich wirklich nur grob mit der Funktechnik auseinander gesetzt. Ich weiß zwar welche Frequenzen ich benutzen darf aber gibt es sonst Dinge dich ich so beachten muss?

    [Edit]
    Eine Frage muss ich noch anhängen. Mein Ausbilder meint dass ich die Motorschutzrelais mit einer richtigen Begründung weg lassen kann. Welche wäre das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Eine Frage
    Soll das nur ein Modell werden oder etwas Dauerhaftes, und was für Motoren sind da dran?
     
  4. #3 Nachoooo, 07.02.2012
    Nachoooo

    Nachoooo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Jaa es soll nur ein Modell sein. Sind alles 24V motoren. Der zum Schwenken hat ein Drehmoment von 300mNm und ne Drehzahl von 30min^-1. Die Drehzahl ist bei allen fast identisch, nur die anderen werden wohl ein geringeres Drehmoment haben.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Wozu braucht ihr dann noch eine Logo? Die würde meiner Meinung nach nur Sinn machen, wenn du z.B alles mit 4 Tasten steuern willst, Wenn du aber mindestens 12 Kanäle haben sollst, ist doch sowieso alles einzeln gesteuert. Da kannst du z.B 2 solche Module nehmen, baust die Taster dazu in ein Gehäuse nach deinem Geschmack
    http://www.***.de/FS20-S8M-4-8-Kana.../detail_10/detail2_31220/flv_/bereich_/marke_
    Die 3*** im Link mußt du durch e l v ersetzen.
    Dazu dann noch 2 solche Module auf der Empfangsseite und eine Hand voll Relais
    http://www.***.de/FS20-Schaltmodul-.../detail_10/detail2_31363/flv_/bereich_/marke_
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Eigentlich brauchst Du nur 8 Kanäle:

    Antrieb 1 bis 5 wählen, dann auf oder ab (oder links rechts) , und Löschen Eingabe.

    Das lässt sich mit handelsüblichen FB realisieren.

    Ähnliches Thema war erst vor kurzem:

    Den Anhang HX 2262 an USB- Relaiskarte Aufbau.pdf betrachten

    8- kanal, entsprechend Deinen Vorgaben halt umstricken, und wg.ergometrie die Taster/Platine ändern.

    Gruß Gert
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Denkfehler:

    Denkfehler:

    Gruppen bilden, entweder erst die Antriebe 1 bis 5, dann re/li, oder umgekehrt.

    Z.B. wäre das gegeben, wenn ein 24VDC Netzgerät oder die sekundär nachgeschaltete Sicherung gleich oder früher auslöst, als ein Motorschutzrelais. In der Praxis verwendet man C4 bis C6 Automaten, damit die Forderung erfüllt ist.

    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Bei motoren, die ständig unter Aufsicht laufen brauchst du auch keinen Motorschutz. Das wird dein Lehrer wissen wollen.
    Wie gesagt, wenn das mit der 12 Kanal Bedingung nicht wäre, reichen auch 4. 2 zum Auswählen der Achse, eine Kontrollampe am Modell zeigt dann die jeweilige Achse an und z.B. ein blauer und ein gelber knopf auf der Fernbedienung und blaue und gelbe Pfeile am Modell, die dann die Richtung abzeigen. evt. kann man anstelle der Achskontrolllampe gleich die jeweiligen Pfeile der gewählten Achse leuchten lassen
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

    Du hast die Glaskugel aber super sauber!

    Gruß Gert
     
Thema:

Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Auswahl einer richtigen Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Auswahl einer Moeller Easy

    Auswahl einer Moeller Easy: Hallo! Ich habe vor bei mir zu Hause eine Easy einzubauen. Leider habe ich nach intensiver Suche, nichts gefunden was mir schnell weiter...
  2. Auswahl einer Audio-Türsprechanlage

    Auswahl einer Audio-Türsprechanlage: Hallo, ich bin ein absoluter Neuling in diesem Forum und ebenso in dem Gebiet der Türsprechanlagen. Ich brauche Hilfe bei der Zusammenstellung !...
  3. Auswahl einer Video-Türsprechanlage

    Auswahl einer Video-Türsprechanlage: Hallo, ich bin ein absoluter Neuling in diesem Forum und ebenso in dem Gebiet der Türsprechanlagen. Wir haben unser neu gebautes Haus vor...
  4. Motorauswahl

    Motorauswahl: Liebes Forum, im Rahmen meiner Bachelorarbeit muss ich u.a. einen geeigneten Motor für ein Balancer-System aussuchen. Hierbei benötige ich eure...
  5. Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile

    Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile: Hallo Ich bin zur Zeit auf der Meisterschule im Feinwerkmechanikerhandwerk. Wir müssen als Prüfungsprojekt eine Universal Schleifmaschine bauen....