Auswahl von Funk-Bewegungsmeldern

Diskutiere Auswahl von Funk-Bewegungsmeldern im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin neu im Forum, weil ich mich über die Möglichkeiten der Installation (Neuinstallation) von Leuchten am Haus und im Garten...

  1. #1 dayrider, 16.11.2014
    dayrider

    dayrider Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu im Forum, weil ich mich über die Möglichkeiten der Installation (Neuinstallation) von Leuchten am Haus und im Garten informieren möchte!
    Ich habe zunächst die Frage, ob es Möglich ist, einen Strahler z.B. SLV LED-Beamer 30W, am Dachgebälk anzubringen und einen Bewegungsmelder im Garten zu platzieren (10 Meter Entfernung). Kann mir jemand einen guten Bewegungsmelder empfehlen.
    Der schon angeschaffte Strahler hat eine gute Qualität des Gehäuses (kein Kunststoff) und ist mit IP65 wohl wasserdicht.

    Ich bin auf einen Funk-Bewegungsmelder
    Brennenstuhl Infrarot-Bewegungsmelder PIR 240 IP44 anthrazit 1171910

    gestoßen. Könnte mal jemand mit Erfahrung sagen, ob der von der Qualität etwas taugt, oder sollte man von diesen preiswerten Modellen die Finger lassen? (bei Amazon zu finden).

    Ich stelle mir das als Laie so vor, dass man den Infrarot-Bewegungsmelder im Garten platzieren kann und der Empfänger dann neben der Leuchte im Bereich des Daches sitzt, so dass er per Funkt einen Impuls zum Anschalten der Leuchte hat.
    Ist dieser SLV-Strahler dazu geeignet? Er ist von der Verarbeitung sehr gut und auch mit etwa 200 € (empfohlene Preisempfehlung) nicht gerade billig.

    Ist es zur Vorkehrung von Einbrüchen sinnvoller, neben dem genannten Strahler (wird per Zeitschaltuhr abends über mehrere Stunden den Terrassenbereich beleuchten), den zweiten Strahler im Garten erst per Bewegungsmelder anzuschalten, oder auch diesen
    per Zeitschaltuhr mehrere Stunden oder die ganze Nacht einzuschalten, damit ersst niemand auf die Idee kommt, im dunkeln durch den Garten zu "stiefeln"?

    Daneben habe ich noch 5 Steckdosen (Spiesse) im Garten, bei denen ich die vorhandenen 60W Halogen-Punktstrahler austauschen möchte gegen 10W LED-Strahler. Reicht diese Lichtstärke wohl aus, um ausgewählte Pflanzen zu beleuchten?

    Vielen Dank für Eure Hinweise im voraus!
    dayrider

    Über Eure Hinweise würde ich mich freuen.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Auswahl von Funk-Bewegungsmeldern

Die Seite wird geladen...

Auswahl von Funk-Bewegungsmeldern - Ähnliche Themen

  1. Auswahl von Kabel und Verstärker

    Auswahl von Kabel und Verstärker: Hallo Zusammen, ich bin ziemlich neu. Ich habe ein Problem und hoffe den Beitrag hier zu finden. Mein Prof. verlangt von mir im rahmen eines...
  2. Bitte um Hilfe bei Auswahl und Einbau eines Schalters

    Bitte um Hilfe bei Auswahl und Einbau eines Schalters: Ich habe im Auto ein Radio, dass manchmal spinnt. Um einen Reset zu machen, muss ich immer mal wieder Zündungsplus trennen und mit dem Dauerplus...
  3. LED-Einbaustrahler Auswahl

    LED-Einbaustrahler Auswahl: Schönen guten Abend zusammen, ich möchte meine Halogenstrahler durch LEDs ersetzen. Hierzu möchte ich 5 x 3W LEDs einsetzen. Den LED-Treiber habe...
  4. Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1

    Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1: Hallo, entschuldigt bitte, wenn ich ein paar Fachausdrücke falsch benutze (eine Ampel ist für mit eine Ampel und keine Lichtzeichensignalanlage /...
  5. Motorauswahl

    Motorauswahl: Liebes Forum, im Rahmen meiner Bachelorarbeit muss ich u.a. einen geeigneten Motor für ein Balancer-System aussuchen. Hierbei benötige ich eure...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden