Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen

Diskutiere Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen im Allgemeines Forum im Bereich Diverses; hallo, hat von euch schon mal eine Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen! wIE MACHT MAN DASS AM BESTEN? WAS SCHREIBT MAN...

  1. #1 Starleader, 20.05.2020
    Starleader

    Starleader Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    hat von euch schon mal eine Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen!

    wIE MACHT MAN DASS AM BESTEN? WAS SCHREIBT MAN DA REIN?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 22.05.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.370
    Zustimmungen:
    186
    Willst du widerrufen oder deine Firma.
     
  4. #3 Starleader, 22.05.2020
    Starleader

    Starleader Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin am überlegen! Ich bin so mit Arbeit eingespannt so dass ich garnicht zu den arbeiten komme einer vefk! Ich soll Messungen mit betreuen, tüv Mängel Abarbeitung koordinieren oder für mehr hab ich ehrlich gesagt keine zeit
     
  5. #4 Allstromer, 22.05.2020
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    56
    Das hatten wir am 7.04.2020 doch schon mal und hier nochmals meine Antwort:

    Hallo @Starleader,
    dein Arbeitgeber kann dich nicht gegen deinen Willen zwingen, als VEFK weiterhin tätig zu sein.
    Die Frage ist nur, was ist der Grund?
    Überforderung? Keine Lust? Oder was?
    Ich bin kein Jurist.
    Es ist eigentlich auch keine juristische Frage!
    Da kann dir auch das Forum nicht helfen.
    Das ist allein eine Sache mit dir und deinem Arbeitgeber.
    Wenn dieser erkennt, dass du als VEFK überfordert und damit ungeeignet ist, dann muß er seien Unternehmerplichten
    nachkommen und einen andern mit der Verantwortung beauftragen.
    Ob du aus dieser Sache so ganz ohne "Schrammen " herauskommst, ist eine andere Sache.

    Was ist da noch unklar?

    MfG
    Allstromer
     
  6. #5 Starleader, 22.05.2020
    Starleader

    Starleader Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ähm die Wenig Geld für wenig Anerkennung und es ist nicht meines! Die meinen die Aufgaben der verantwortlichen Elektrofachkraft sind nur Prüfungen machen und das am besten selbst und alle tüv Mängel alleine abarbeiten...
     
Thema:

Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen

Die Seite wird geladen...

Bauftragung als Verantwortliche Elektrofachkraft widerrufen - Ähnliche Themen

  1. Kondensatormotor beide Wicklungen hochohmig, aber als Generator okay

    Kondensatormotor beide Wicklungen hochohmig, aber als Generator okay: Hallo liebe Leute, Ich habe aktuell ein Phänomen, welchers ich mir nicht erklären kann - und (möglicherweise aufgrund der schwierigen...
  2. Drehstromzähler als Zwischenzähler geht das ?

    Drehstromzähler als Zwischenzähler geht das ?: Hallo, kann man folgendes bauen: Leitung kommt vom HV von einen 3 Phasen Automaten mit Neutralleiter auf einen Drehstromzähler der als...
  3. Problem in der Küche: Steckdose fungiert als Schalter

    Problem in der Küche: Steckdose fungiert als Schalter: Moin Moin, bei uns in der Küche gibt es eine Doppelsteckdose. Da kuriose ist, dass in der gesamten Küche das Licht und die Steckdosen nur Strom...
  4. FI fliegt bei Ausschalten eines KNX-Aktor-Kanals

    FI fliegt bei Ausschalten eines KNX-Aktor-Kanals: Hallo zusammen, ich bin der Neue ;) Die Suche ergab leider keine passenden Treffer, deshalb erstelle ich ein Thema. Folgende Situation: Beim...
  5. Stromfrequenz 50Hz zeigt falsch an

    Stromfrequenz 50Hz zeigt falsch an: Hallo Zusammen, als erstes bitte nagelt mich aufgrund der Frage nicht an die Wand! Ich bin kein Elektriker, muss mich aber seit 5Monaten täglich...