Baustein 4017

Diskutiere Baustein 4017 im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo :) ich hab da mal ne frage also ich bau ne schaltung für die schule ist ja au soweit kein problem :D aber ich hab kein plan was der...

  1. #1 SlimShady, 02.02.2009
    SlimShady

    SlimShady Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    ich hab da mal ne frage

    also ich bau ne schaltung für die schule ist ja au soweit kein problem :D
    aber ich hab kein plan was der Baustein 4017 überhaupt bewirkt :confused:
    im internet finde ich nur ampelschaltungen o.ä. in denen 4017 zwar eingebaut ist aber ees wird nicht erklärt was der überhaupt macht
    also wenn es hier jemanden gibt der mir helfen kann fänd ich das sehr nett :)
    gruß Raphael Help
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 02.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Baustein 4017

    Hallo,
    als erstes lade Dir mal das Datenblatt zum HEF4017 z.B. hier: HEF4017BT datasheet pdf datenblatt - NXP Semiconductors - 5-stage Johnson decade counter ::: ALLDATASHEET :::

    Der 4017 ist einen dekadischer Zähler und hat 10 Ausgänge. Es ist immer nur ein Ausgang 0 / Low, alle anderen sind 1 / High.
    Bei einer steigenden Flanke (Takt von Low nach High) am Eingang Pin 14 wird auf den jeweils nächsten Ausgang weiter geschaltet, bis alle 10 durch sind.
    Der Enable-Eingang (ENA) muß dabei auf Low sein, sonst wird kein Takt durchgelassen.
    Wird der Reset-Eingang (RST) auf High gelegt, wird der erste Ausgang Low, alle anderen High.
    Der Reset-Eingang kann an einen Ausgang angeschlossen werden. Wenn dieser Ausgang dann High wird, gibt es einen Reset und es beginnt wieder bei Ausgang 1. So kann der 4017 auch nur bis 3, 7 oder was auch immer zählen.

    Bei der angehängten Schaltung werden 3 LEDs gesteuert. Über Dioden können verschiedene Ausgänge des 4017 zusammen gefaßt und so bestimmt werden, bei welchem Schritt des 4017 welche LEDs an sein sollen.
    Schau Dir auch mal die Schaltung mit dem 4017 auf folgender Seite ganz unten an: KHD LED-Info
    Dort sind auch Schaltungen zur Takt-Erzeugung.
     
  4. #3 kalledom, 02.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Baustein 4017

    Hallo,
    als erstes lade Dir mal das Datenblatt zum HEF4017 z.B. hier: HEF4017BT datasheet pdf datenblatt - NXP Semiconductors - 5-stage Johnson decade counter ::: ALLDATASHEET :::

    Der 4017 ist einen dekadischer Zähler und hat 10 Ausgänge. Es ist immer nur ein Ausgang 0 / Low, alle anderen sind 1 / High.
    Bei einer steigenden Flanke (Takt von Low nach High) am Eingang Pin 14 wird auf den jeweils nächsten Ausgang weiter geschaltet, bis alle 10 durch sind.
    Der Enable-Eingang (ENA) muß dabei auf Low sein, sonst wird kein Takt durchgelassen.
    Wird der Reset-Eingang (RST) auf High gelegt, wird der erste Ausgang Low, alle anderen High.
    Der Reset-Eingang kann an einen Ausgang angeschlossen werden. Wenn dieser Ausgang dann High wird, gibt es einen Reset und es beginnt wieder bei Ausgang 1. So kann der 4017 auch nur bis 3, 7 oder was auch immer zählen.

    Bei der angehängten Schaltung werden 3 LEDs gesteuert. Über Dioden können verschiedene Ausgänge des 4017 zusammen gefaßt und so bestimmt werden, bei welchem Schritt des 4017 welche LEDs an sein sollen.
    Schau Dir auch mal die Schaltung mit dem 4017 auf folgender Seite ganz unten an: KHD LED-Info
    Dort sind auch Schaltungen zur Takt-Erzeugung.
     

    Anhänge:

  5. #4 SlimShady, 02.02.2009
    SlimShady

    SlimShady Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Baustein 4017

    ok dankeschön =)
    ich habe noch eine frage und zwar
    kennt jemand ein programm mit dem ich schaltungen testen kann denn ich hab so keine möglichkeit auszuprobieren ob meine schaltung funktioniert
    danke schonmal im vorraus =)
     
  6. #5 kalledom, 02.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Baustein 4017

    Wenn Du richtig basteln möchtest, dann besorge Dir ein Steck-Board, wo Du alle Teile stecken kannst.
    Wenn alles funktioniert, kannst Du es auf eine Platine löten.

    Die Simulations-Programme kosten (fast) alle Geld und helfen Dir nur theoretisch weiter. Beim praktischen Üben lernst Du aber aus Fehlern mehr, wie Du mit einem Sim-Programm jemals lernen kannst.
    Außerdem gibt es viele viele Schaltpläne im Internet, die funktionieren. Da kannst Du schon mal was nachbauen oder "abkupfern".
    Später kannst Du dann immer mehr eigene Schaltungen entwickeln. Aber bis dahin ist noch ein weiter und steiniger Weg ;)
     
  7. #6 SlimShady, 02.02.2009
    SlimShady

    SlimShady Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Baustein 4017

    jaeben das ists ja ich habe eine schaltung aus dem internet und möchte ein bischen rumprobieren aba ich denke es funktioniert auch so danke
    mfg raphael :)
     
  8. #7 SlimShady, 03.02.2009
    SlimShady

    SlimShady Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Baustein 4017

    also das ist mein schaltplan ich weiß nicht ob er funktioniert
    wollte euch fragen ob er funktioniert und ob man ihn verbessern kann (überflüssiges weglassen...)
    Danke im vorraus :)
     

    Anhänge:

  9. #8 kalledom, 03.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Baustein 4017

    Die Schaltung hast Du aber sicher nicht aus dem Netz, das sieht mir mehr nach selbstgestrickt aus. Da steige ich überhaupt nicht durch.
    Wozu sind eigentlich die ganzen Dioden da drin :confused:
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SlimShady, 05.02.2009
    SlimShady

    SlimShady Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Baustein 4017

    also bin nochmal drüber
    ja diese schaltung ist "selbstgestrick" teilweise nach einer aus dem internet nachgebaut
    die astabile kippstufe gibt den wechseltakt für pin 14
    wenn der taster der mit pin 13 verbunden ist gedrückt wird schaltet 4017 von 0-5 durch dann beginnt es von vorne da 5 mit reset verbunden ist die ausgänge 0-5 bzw 1-6 sind mit verschiedenen leiterbahnen verbunden die mit der 7 segment anzeige verbunden sind.

    solange der taster gedrückt ist schaltet 4017 so schnell durch dass keine zahl erkennbar ist, lässt man los zeigt es eine zahl zwischen 1-6 an.:)
     

    Anhänge:

  12. #10 kalledom, 05.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Baustein 4017

    Da sind ja immer noch jede Menge Dioden drin, wozu :confused:
    Was machen die vielen Verbindungspunkte unter den 6 Dioden :confused:
    Du darfst die Ausgänge des 4017 nicht über 1...5mA belasten ! (siehe Datenblatt)
    An Pin 14 (Takt-Eingang) liegt über eine Diode immer Plus an; womit soll der Baustein zählen ?
    Wie kommt an Pin 13 High-Pegel zum Sperren eines Taktes, wenn der Taster offen ist ?
    Also .....
     
Thema:

Baustein 4017

Die Seite wird geladen...

Baustein 4017 - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Digital - Zählerbaustein

    Suche einen Digital - Zählerbaustein: Hallo, ich habe vor, einen Geigerzähler zu bauen. Habe auch einen passablen Bauplan gefunden. Dieser sieht vor, die Impulse nicht akustisch...
  2. Moeller PS4-201-MM1 Zeitbausteine!??

    Moeller PS4-201-MM1 Zeitbausteine!??: Hallo, ich programmiere grade meine PS4-200 (mit Sucosoft S40 V5.0). Es ist eigentlich ein einfaches Programm: Auf Tastendruck wird eine...
  3. Wie genau funktioniert ein programmierbarer Baustein?

    Wie genau funktioniert ein programmierbarer Baustein?: Moin zusammen, Ich hoffe mal ich bin hier überhaupt im richtigen Forum. Bin mir da nicht so ganz sicher, worein ich meine Fragen stellen soll....
  4. Mir unbekannte Bausteine

    Mir unbekannte Bausteine: Hallo ihr Bastler und Fachleute! Eine Frage. 1.) Was sind das für 2 Bausteine? 2.) Was bewirken sie? Danke.
  5. Radio-Bausteine

    Radio-Bausteine: Hi! Ich möchte mir mit folgenden Bausteinen einen Empfänger für Kurze Welle bauen, entweder der hier LA1260 Datasheet pdf - FM/AM TUner System...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden