1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beleuchtung Werkstatt

Diskutiere Beleuchtung Werkstatt im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Kolleg(inn)en, Für die Beleuchtung meiner neuen Werkstatt brauche ich noch Leuchten und Ideen. Länge 13m, Breite 7m, Höhe 3m....

  1. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    Hallo Kolleg(inn)en,

    Für die Beleuchtung meiner neuen Werkstatt brauche ich noch Leuchten und Ideen.

    Länge 13m, Breite 7m, Höhe 3m.

    Durchgangsbeleuchtung sollte nicht unter 45lx, Grundbeleuchtung etwa 300lx, und die Arbeitsplatzbel. etwa 1000 -1500 lx sein.
    Wobei der Arbeitsplatz etwa 7m breit und 1,5m tief wird. Derzeit arbeite ich bei 1200lx, weniger solls nicht sein. Wer kann helfen mit einer Berechnung?

    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 viktor12v, 29.12.2012
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Hallo Gert

    In einer Werkstatt würd ich Leuchtstofflampen verwenden
     
  4. #3 süddeutshland_elektriker, 29.12.2012
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Bei den von dir genannten Abmessungen: 12 Leuchtstofflampen a 65W kaltweiss. Z.B. Typ LSK 65W-1.


    Immer vorausgesetzt, das Dir die Lichtfarbe zusagt.

    Ich selber bevorzuge eine Kombination aus Leuchtstoff- und Halogenbeleuchtung, da mir dies für längeres Arbeiten augenschonender erscheint als LR in Kalt/warmweiss gemischt. Das aber ist Geschmackssache. Ich habe vorher längere Zeit mit 3bzw. 4 Banden Röhren experimentiert, aber fand es persönlich nie wirklich zufriedenstellend
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    65W Lampen? Etwa in T12?
    Sowas errichtet man doch schon seit gefühlten 30 Jahren nicht mehr neu, oder?

    Heute ist da eher T5 54Watt angesagt.
     
  6. #5 Kaffeeruler, 29.12.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    schon einmal mit der Relux Software gespielt gert ?

    Ich lass das immer von meinen GH berechnen, bekomme 3-4 Leuchtenvorschläge in der Preisklasse die ich vorgebe

    Mfg Dierk
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Leuchtstofflampen sind noch immer am besten von Preis/Leistung. ich weis ja nicht, was du in der Werkstatt alles machst, aber sobald es klein und winzig wird (Platine) kann man an dieser Stelle nicht genug Licht haben. Deshalb sollte man an so einer Stelle auch über HQI Strahler nachdenken. Am Besten mindestens 2 wegen der Schattenbildung.
    Evtl. auch mal an eine Stromschiene (Erco) denken, da bleibt man flexibel.
     
  8. #7 süddeutshland_elektriker, 30.12.2012
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Sowas von Erco finde ich ganz gut nutzbar (und dank Winkel-, Abzweiger-, Kreuzstücken an fast jede Raumgeometrie anpassbar):

    PICT5680.JPG PICT5678.JPG
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Sowas hat aber imho in einer Werkstatt aufgrund der Staubbelastung etc. nichts verloren.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Staub fällt nach unten (ausser in der ISS) und wenn man will, gibt es auch Verschlussstreifen für die Schiene. In meinem Bastelkeller hab ich auch an der Decke an 3 Raumseiten so eine Schiene. Da sind auch Steckdosen eingeklinkt.
     
  11. #10 kurtisane, 30.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Beleuchtung Werkstatt

    Bastel-Keller u. Werkstatt mit 13 x 7 m ist halt doch ein kleiner Unterschied, wer weiss es was da genau alles "Veranstaltet" wird!?
     
Thema:

Beleuchtung Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. KFZ- Innenbeleuchtung

    KFZ- Innenbeleuchtung: Moin an alle! ein befreundter KFZ- Kollege hat mir einen Auftrag gegeben: KFZ, 12 Volt, Minus an Masse. Es sollen mit einem gewöhnlichen...
  2. [Anfänger] Innenbeleuchtung Kleiderschrank abgerissen

    [Anfänger] Innenbeleuchtung Kleiderschrank abgerissen: Hi Leute, ich oute mich erstmal als absoluter nichtskönner bei Elektrik und Lichttechnik. Folgendes Problem. Die Innenbeleuchtung des...
  3. Bonsai Regalbeleuchtung optimieren

    Bonsai Regalbeleuchtung optimieren: Hallo meine Gutesten, es ist mal wieder an der Zeit für mich ein Projekt zu diskutieren. Ich habe bei mir ein paar Schwerlastregale aufgestellt,...
  4. Beleuchtungssteuerung Einfahrt - Dimmer, Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter

    Beleuchtungssteuerung Einfahrt - Dimmer, Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter: Hallo liebe Forenmitglieder, derzeit beschäftige ich mich mit der Beleuchtungssteuerung meines Außenbereichs. Hierzu soll eine automatisierte...
  5. Planung Beleuchtung eines Lagerraumes

    Planung Beleuchtung eines Lagerraumes: In unserer Wohnanlage ist mal ein Lagerkeller für unsere Hausakten von der Hauverwaltung eingerichtet worden. Durch den geplanten Aufbau neuer...