1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

Diskutiere Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen) im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen) Tiefe Hohlwanddose und herkömmliche Schalter wollt ich verwenden ...na, davon bin ich...

  1. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    ...na, davon bin ich ausgegangen. es sollen ja auch Steckdosen integriert werden.

    Für die Steckdosen/Schalter nimmst Du jeweils Hohlwanddosen, wobei ich davon ausgehe, dass die in einen normalerweise verdeckten Hohlraum ragen und nicht frei in der Luft hängen. Ab der Dose nimmst Du starres (NYM) Kabel, dass Du mit ein paar Schellen schön im Hohlraum befestigst.

    Und nun noch einmal kindgerecht...;)

    Unbenannt-1.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 chrisi123, 09.06.2013
    chrisi123

    chrisi123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Hallo Falk, was heißt Zugentlastung?
     
  4. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    ...aehm, bist Du sicher, dass Du ein Bett bauen willst, wenn's nicht mal mit Google klappt???


    Zugentlastung

    VG,
    Falk
     
  5. #14 chrisi123, 09.06.2013
    chrisi123

    chrisi123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Gegoogelt hatte ich vielleicht blöd ausgedrückt ich meine welche Bewandnis hat sie
     
  6. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Also, lesen musst Du schon selbst:

    Mithilfe einer Zugentlastung wird die Verbindung zwischen einer flexiblen elektrischen Leitung und dem Endstück gegen mechanische Beanspruchung geschützt.

    VG,
    Falk
     
  7. #16 chrisi123, 09.06.2013
    chrisi123

    chrisi123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Ja,aber was bringt das? Was für Beanspruchungen könnten denn auftreten?
     
  8. #17 Strippentod, 09.06.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Ganz einfach: Du rückst dein Bett weg um mal darunter/dahinter dauber zu machen, und reisst dabei die "nicht zugentlastete" Leitung aus der Dose. Dabei kann eine Gefahr entstehen, weil z.B. sich Klemmstellen lockern oder lösen könnten.
    Und jetzt komm ja nicht mit sowas wie " das wird eh niemals passieren..." :D
     
  9. #18 chrisi123, 10.06.2013
    chrisi123

    chrisi123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Welche Zugentlastung könnt ihr empfehlen?
     
  10. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    ...sorry, langsam glaube ich, dass der ganze Thread ein Fake ist, und sich der OP diebisch darüber freut, dass Leute hier ihre Zeit investieren. Als nächstes geht's wahrscheinlich im woodworking-Forum weiter a la, was ist eine Tischkreissäge und wie schneide ich damit das für das Bettkopfteil notwendige Holz zurecht.

    VG,
    Falk

    PS: Zugentlastung. Die restlichen kannst du Dir dann auf Dein Bettgestell nageln, damit Du immer weißt, wie eine Zugentlasung aussieht.
     
  11. #20 chrisi123, 10.06.2013
    chrisi123

    chrisi123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

    Wieso sollte das Thema ein fake sein. Ich habe Euch lediglich gefragt wie es am besten gamacht wird. Ich denke es gibt genug Heimwerker die nicht fragen und irgendeinen Murks bauen. Wenn ich zu Dir lieber Falk sage nehm eine Dispersionsfarbe zum streichen. Dann fragst Du auch welcher Hersteller gut ist.
     
Thema:

Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen)

Die Seite wird geladen...

Bettkopfteil(Steckdosen und Lichtschalter anschließen) - Ähnliche Themen

  1. RCD-, Notlampen- und Sicherheitslampenprüfung

    RCD-, Notlampen- und Sicherheitslampenprüfung: Moin Moin, wie läuft es bei euch in den Betrieben ab, wie oft werden tatsächlich die Prüfungen gemacht. Nach Vorschrift müsste ein halber...
  2. Modellhaus mit Sensor und Timer?

    Modellhaus mit Sensor und Timer?: Hallo liebes Forum, ich bin im Bereich der Elektrotechnik nicht zuhause, deshalb bitte ich um Entschuldigung, wenn meine Frage für dieses Forum...
  3. E-Öffner und Klingeltrafo

    E-Öffner und Klingeltrafo: Hallo, wir haben einen Assa Abloy 118E130, Spannung 10-24V AC/DC. Um zu testen, dass er funktioniert, hab ich mal eine 9V Batterie genommen, das...
  4. Amazon und OnlineTV App auf Telefunken A50U445A

    Amazon und OnlineTV App auf Telefunken A50U445A: Guten Morgen allerseits an diesem sonnigen Morgen, ich beschäftige mich immer noch damit, eine Amazon App oder auch die Online TV Recorder App...
  5. Steuertrafo Sekundärseite sichern

    Steuertrafo Sekundärseite sichern: Ein Hallo an die Community, bin neu hier. Ich hoffe, ich hab das richtige Subforum gefunden. Es geht darum, einen Trafo, der 24V Gleichstrom...