Bewässerung mit Funkbus realisieren

Diskutiere Bewässerung mit Funkbus realisieren im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Experten, mein Haus ist (leider) nicht mit EIB versehen, bin daher momentan dabei einiges mit Funkbus zu versehen. Da ich nun Pläne...

  1. Eisern

    Eisern Guest

    Hallo Experten,

    mein Haus ist (leider) nicht mit EIB versehen, bin daher momentan dabei einiges mit Funkbus zu versehen.

    Da ich nun Pläne erhalten habe, wie das Bewässerungssystem aufgebaut werden soll (8Kreise, jeweils max. 3 angesteuert wegen Pumpenleistung), wollte ich nun die Magnetventile (Hunter PGV1 mit Durchflussregulierung) per flacher Funktaster und Tastaktoren ansteuern.

    Gehe ich mit folgender Planung richtig?:
    (geplant ist Gira oder Berker Funktaster flach)

    2 x 4-fach Funktaster im Haus
    8 Funk-Schaltaktoren up für die MV
    Stromversorgungsgerät 24V für die Ventile (gibt es hierzu eine Empfehlung mit einer Leistung für max. 6 Ventile gleichzeitig = ca. 36W)

    PS: Kennt jemand ein gutes Buch über die Funkbus-Technik, also ohne EIB Verkabelung?

    MFG aus Berlin und Danke

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael, 25.04.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bewässerung mit Funkbus realisieren

    Hallo Thomas,

    ich bin ja ein Funkbus Fan ;)

    Da mein Fachwissen aber nicht 100% ausreicht, habe ich einen Fachmann von Berker gebeten sich Dein Problem mal anzuschauen. Entweder er postet direkt hier oder schickt mir die Antwort und ich poste.

    Bis später also WinkeWinke

    Hier übrigens die Berker Funkbus Rubrik im Shop:

    Voltus Elektro Shop | Funkbus System | Berker | Lichtschalter

    Gruß
    Michael
     
  4. #3 Michael, 25.04.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bewässerung mit Funkbus realisieren

    Hier sind ein paar Unterlagen zum Funkbus von Berker:

    Elektronik Handbuch: http://www.elektrikforen.de/downloads/Elektronik-Handbuch_Berker.pdf.zip

    Berker Funkbus, Bauherreninformation:

    http://www.elektrikforen.de/downloads/020134funkbus_090206_d.pdf.zip

    Berker Funkbus, Fachhandelsinformation:

    http://www.elektrikforen.de/downloads/020133funkbus_010306_d.pdf.zip

    Berker Funkbus, Flache Komponenten:

    http://www.elektrikforen.de/020125funkbus_230106_d.pdf.zip
     
  5. #4 Michael, 25.04.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bewässerung mit Funkbus realisieren

    Und hier die Antwort vom Berker Kollegen mit den Produkten:

    Es wird ohne Probleme funktionieren. Benötigt wird zusätzlich jedoch ein Kleinspannungsrelais, welches die Magnetventile (Durchflussregulierung) ansteuert.
    Wir müssen hier natürlich die Funkreichweiten beachten, sowie auch die Installationshinweise (Positionierung der Schaltaktoren im Bezug auf Abstand untereinander u.s.w.)

    Hoffe das hilft Dir :)

    Gruß
    Michael
     
  6. #5 Eisern, 27.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2007
    Eisern

    Eisern Guest

    AW: Bewässerung mit Funkbus realisieren

    Hallo Michael,

    vielen Dank für deine Infos. Die Bröschüren kannte ich schon alle, das mit den Relais allerdings nicht, das werde ich wohl noch genauer betrachten müssen da mir bisher nicht klar ist, wo die Dinger verbaut werden sollen.
    Nach Rücksprache mit den Bewässerungsspezis, sollten nun jedoch Ventile ohne Durchflussregulierung verbaut werden, da diese störungsanfälliger wären, dann hätte sich das ja erledigt.

    Das mit den Abständen...steht das in den Aleitungen? Hab davon auch noch nichts genaues gelesen.

    Generell habe ich noch etwas umgebaut. Habe nun folgendes vor

    Funk-REG-Empfänger mit entsprechender Antenne - dann 2 x Schaltaktoren 4fach - 1 Spannungsversorgung 24v

    als Steuerung 2 x 4fach Wandsender flach und meine iPronto.

    Vorteil wäre das ich 24V Ventile nehmen kann und keine 230V neben den Ventilen für die Funktaktoren brauche. HAtte mal gehört das Wasser und Strom sich nicht leiden können...
    Antenne für Funk-Empfänger REG Funkbus


    Kann ich irgendwie noch eine Zeitschaltuhr einbauen, die auch im Urlaubsfall die Beregnung sicherstellt?, Also ich bräuchte ja hier zwischen Aktor und Ventile noch irgendwas, was unabhängig von empfangenen Funksignalen, einen Zeitplan einhält, wie z.B. Ventil 1 - 3 - 22:00 bis 22:45 und Ventil 4 - 6- 23:00 - 23:45.

    Die Kombinationen sollten jedoch individuell festlegbar sein.

    Eine Logik, also noch Regensensor, Feuchtigkeitsmesser werde ich zwar nicht verwenden können bei dem System (oder sollte es eine versteckte Möglickeit geben?), aber denke mal wenn die Uhr noch einzufassen ginge, würde das mir schon reichen.

    Idee?

    Danke für die Hilfe und der Funkbus ist schon ne nette Sache (besonders wenn man im Haus EIB nicht hat)

    Edit: so ganz netter Shop, aber leider gibt es hier auch nicht alles. Stichwort Spannungsversorgung, Schaltaktor REG 4-fach...

    MfG aus Berlin

    Thomas
     
  7. #6 jürgen, 27.05.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bewässerung mit Funkbus realisieren

    Hallo Thomas,

    da wir uns mit Beregnungsanlagen beschäftigen kann ich dir sagen, es gibt direkt von Hunter kleine Steuerungen, die du individuell nach deinen Wünschen einstellen kannst. Für den Anschluß würde mir ein kleiner Übersichtsplan deiner Beregnungsanlage helfen.

    Gruß Jürgen
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bewässerung mit Funkbus realisieren

Die Seite wird geladen...

Bewässerung mit Funkbus realisieren - Ähnliche Themen

  1. Bewässerungsanlage bitte um Hilfe

    Bewässerungsanlage bitte um Hilfe: Guten Tag, mein Name ist Claus und ich hab mehr oder minder ein kleines Problem. Ich hab gemeinsam mit einem ehemaligen Freund (er war...
  2. Seilsystem mit LED spots

    Seilsystem mit LED spots: Guten Tag, Ich habe ein Seilsystem mit insgesamt 7 Spots welche ich von Hallogen auf LED (7x4.6W) umgerüstet habe. Transformator ist jetzt ein...
  3. UV-Teichklärer mit ? Volt

    UV-Teichklärer mit ? Volt: Hallo, Ich habe an meinem kleinen Teich im Garten eine 10-Watt-Umwälzpumpe laufen um das Wasser in Bewegung zu halten. Versorgt wird die Pumpe...
  4. Laden eines Kondensators mit einem parallelen Widerstand und einem in reihe im Gleichstromkreis

    Laden eines Kondensators mit einem parallelen Widerstand und einem in reihe im Gleichstromkreis: Hallo, Ich habe ein Problem die folgende Aufgabe (im Anhang) vollständig zu lösen. (Der Schalter wird geschlossen) Ich weiß bereits dass die...
  5. Berker S.1 mit Jung Dimmer

    Berker S.1 mit Jung Dimmer: Moin Moin, ich wollte einen Jung Dimmer, Jung 1731DD, verbauen, da ich diesen schonmal verbaut habe und dieser mich total überzeugt hat, da ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden