Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen

Diskutiere Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen im Allgemeines Forum im Bereich Diverses; Hallo, brauche mal Hilfe Habe am Carport ein BW ( 3 Adern ) , dahinter an der Werkstatt eine Steckdose,( beide miteinander verbunden, L & N) nun...

Schlagworte:
  1. #1 Ritterburg, 01.09.2020
    Ritterburg

    Ritterburg Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, brauche mal Hilfe
    Habe am Carport ein BW ( 3 Adern ) , dahinter an der Werkstatt eine Steckdose,( beide miteinander verbunden, L & N) nun soll beides mit dem roten Kabel ( Verbraucher) verbunden werden. Wo muss ich an die Steckdose ran???
    Danke.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Allstromer, 01.09.2020
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    59
    Wie wäre es mit besserer Info?
    Vielleicht Fotos?

    MfG
    Allstromer
     
    elo22 und xeno gefällt das.
  4. #3 Ritterburg, 02.09.2020
    Ritterburg

    Ritterburg Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    IMG_20200902_124840.jpg
    Es geht um dieses rote Kabel das zum Verbraucher soll, der Verbraucher wäre die Steckdose, da sollte ein Stecker rein zu den Lampen.
     
  5. #4 Ritterburg, 02.09.2020
    Ritterburg

    Ritterburg Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    IMG_20200902_125752.jpg

    So ist das Orginal, bei mir ist es kein Lampe als Verbraucher sondern die Steckdose.
     
  6. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.335
    Zustimmungen:
    93
    Wozu? Mir graust eine schreckliche Installation.

    Lutz
     
  7. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    68
    Ist doch alles abgebildet? Wenn du das nicht verstehst, solltest du die Finger von der Elektroinstallation lassen. Wo ist das Verständnisproblem?

    Der BWM ist sicher nicht für 16A+ ausgelegt, daher macht man sowas nicht. In eine Steckdose kann man ja auch andere Sachen stecken und dann raucht der BWM ab. Die Leuchten müssen fest an den BWM angeschlossen werden.
     
Thema:

Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen

Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines Bewegungsmelders

    Anschluss eines Bewegungsmelders: Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich aktuell vor einem Problem bzw eher einer Frage stehe. Ich möchte gerne an meiner...
  2. Steinel L 15 Bewegungsmelder + Wechselschalter

    Steinel L 15 Bewegungsmelder + Wechselschalter: Hallo zusammen, ich habe im Haus einen Lichtschalter für eine Lichtquelle außen am Haus. Hier möchte ich gern die L15 von Steinel anschließen, L...
  3. Steinel IHF 3D Bewegungsmelder

    Steinel IHF 3D Bewegungsmelder: So, Kolleg(innen), gestern hatte mein GH endlich einen " Steinel IHF 3d " am Lager, den ich sofort abgegriffen habe. In der Werbung glänzt er,...
  4. Steinel Bewegungsmelder

    Steinel Bewegungsmelder: Moin Kollegen und -innen, für ein Projekt benötige ich mehrere PIR- Melder. BJ und Gira geht nicht wegen der zu grossen Reichweite. Mein GH...
  5. Einen Bewegungsmelder auf eine Taster-Treppenhausbeleuchtungs-Kombi aufschalten

    Einen Bewegungsmelder auf eine Taster-Treppenhausbeleuchtungs-Kombi aufschalten: Hallo zusammen, da stehe ich mal wieder mit einer Praxisfrage. Ich möchte ein durch (Öffner-)Taster angesprochenes Zeitschaltrelais...