1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

Diskutiere Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken! im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken! Ja, ich habe den Fernseher sogar nur als einzigen in die Steckdose gesteckt, weil ich...

  1. #11 Fuchs15, 22.10.2007
    Fuchs15

    Fuchs15 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Ja, ich habe den Fernseher sogar nur als einzigen in die Steckdose gesteckt, weil ich auch schon vermutet hatte, es wären zu viele Geräte an dem Mehrfach-Stecker.

    Dass ich das Geräusch nicht aufnehmen kann, liegt m.M.n. zum einen daran, dass der Fernseher zu viele Nebengeräusche macht, eben das Standardgeräusch eines Fernsehers, sowie an meinem minderwertigen Aufnahmegerät, nämlich einem Handy. Außerdem ist es ja nicht laut, mich stört es allerdings.
    Mitunter ist es so laut, dass man es sogar hört, wenn der Ton vom Fernsehen an ist.
    Ich suche mal im Internet nach "Tickgeräuschen", die dem in etwa Nahe kommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 letherface, 22.10.2007
    letherface

    letherface Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Also ich verwette meinen Schw....
    ;)dadrauf das das ausm Netz kommt, bei sonem Pfuscher Kollegen....ich hab schon viel Mist gesehen...

    Praxistipp für dich: Besorg dir mal Strom von einem Nachbarn, Notstromaggregat oder Wechselrichter oder oder oder..... und steck deinen Fernseher dort ein, OHNE ANTENNENKABEL!

    Oder noch besser ruf dir nen Qualifizierten Kollegen, einen mit Erfahrung (so wie ich:D).
    Der soll doch mal ein Oszilloskop dran hängen, damit hab ich schon viele Fehler gefunden....

    Gruß Chris
     
  4. #13 Peziman, 23.10.2007
    Peziman

    Peziman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Also ich geh inzwischen von einem unsauberen Netz aus. Wahrscheinlich hast du irgendwelche Störfrequenzen im Stromnetz.

    Kann es sein das du einen Tag-/Nachtstromumschalter hast. Das heisst beziehst du von deinem Stromanbieter 2 verschiedene Tarife (Tag/Nacht)?
    Es könnte nämlich gut sein das dieser Umsachlter einen Fehler hat und die Schaltfrequezen durchlässt.
    Also da hab ich schon die verrücktesten Sachen erlebt.
    Das einzige was der theorie dagegen spricht ist, dass der PC einwandfrei läuft.

    mfg Pezi
     
  5. #14 Fuchs15, 23.10.2007
    Fuchs15

    Fuchs15 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Ich werde mich mal darum kümmern einen richtigen Elektriker ins Haus zu holen, nur woher weiß man, dass man nicht wieder an einen Pfuscher gerät oder an einen der keine Ahnung hat? Gibts ja bestimmt auch oder?

    EIn Notstromaggregat haben wir leider nicht, ich werde aber mal meinen Fernseher mit zu Bekannten nehmen und ihn dort laufen lassen.

    Das mit den 2 Tarifen werde ich mal nachschauen, das weiß ich jetzt so gar nicht.
    Zu dem PC nochmal: Ich weiß nicht, ob das auch davon kommen kann, aber wenn ich meine Boxen anhabe, passiert es mitunter (ich schätze so 1-2 mal pro Tag), dass die Boxen ein Geräusch machen, als würden sie implodieren. Eben wie man sich sowas vorstellt, das ist auch extrem laut und ich erschrecke immer, aber es ist eben nur ganz kurz und funktionieren tun sie auch weiterhin.Ich dachte bis jetzt , das liege an einem schlechten Kabel, was ja auch sein kann, aber vll. ist es ja doch wegen dem Netz?
     
  6. #15 Heimwerker, 23.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Hallo,

    kannst du mal ein Foto vom Sicherungskasten machen? Kann kann man sehen, ob es Geräte drin sind, die das Netz stören könnten.

    Ansonsten sollte da wirklich mal ein Eli mit nem Oszi dran.
     
  7. #16 Fuchs15, 23.10.2007
    Fuchs15

    Fuchs15 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Also wir haben keine 2 Tarife, soviel ist klar.
    Wie meinst du das mit dem Sicherungskasten?
    Unser normaler Sicherungskasten hier oben?
    Da sieht man nichts, außer ein paar schwarze Schalter. Das meinst du bestimmt nicht, oder?
     
  8. #17 PatBonner, 23.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Also ich bin auch der Meinung, dass das "Ticken" aus dem Netz kommt. Aber finden kann den Fehler nur ein Fachmann vor Ort, der sich das ganze mit einem Oszilloskop ansieht.


    Grüsse
    Paddy
     
  9. #18 PatBonner, 23.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Noch was:

    Gibt es noch andere Bewohner im Haus, die die gleichen Probleme haben ?

    Der Fehler könnte z.b. von einer parallel Kompensierten Leuchtstofflampe kommen, dessen Kondensator langsam den geist aufgibt... .


    Also Möglich ist das schon.

    Grüsse
    Paddy
     
  10. #19 Peziman, 24.10.2007
    Peziman

    Peziman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Wenn dann noch eine Leutstofflampe defekt ist liese sich auch ticken erklären, da ja der Starter im Sekundentakt versucht die Lampe zu starten.
    Und die Störspitzen sich durch das ganze Haus ziehen.
     
  11. #20 Fuchs15, 24.10.2007
    Fuchs15

    Fuchs15 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

    Find ich echt super, dass hier einem mal geholfen wird! Nochmals vielen Dank schonmal!
    Das mit der Leuchtstofflampe müsstet ihr mir mal erklären? Habe mich entschieden einen ELektriker zu holen, und dem eure Vorschläge mal zu präsentieren.
    Bald kommt nämlich ein neuer Fernseher ins Haus und ich will nicht, dass der auch ticken muss ;)
     
Thema:

Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken!

Die Seite wird geladen...

Bitte helft mir. Alle E-Geräte fangen an zu ticken! - Ähnliche Themen

  1. Samsung Side by Side RS-21 FHNS kühlt und gefriert nicht mehr. Bitte helft mir

    Samsung Side by Side RS-21 FHNS kühlt und gefriert nicht mehr. Bitte helft mir: Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen... Seit gestern Abend kühlt und gefriert mein Kühlschrank nicht mehr. Er zeigt mir beim Gefrierteil...
  2. komme mit Codesys (WAGO) gar nicht klar, bitte helft mir!

    komme mit Codesys (WAGO) gar nicht klar, bitte helft mir!: Hallo, in der Schule lernen wir nun Codesys kennen. Aber ich komm nicht wirklich klar, auch nicht mit Hilfefunktion und Handbuch. Bin da wohl...
  3. ATMega + PNP zum Schalten von mehr als 230V - Bitte helft mir!

    ATMega + PNP zum Schalten von mehr als 230V - Bitte helft mir!: Moin, Profis! Folgende Problem-Schaltung: [ATTACH] Steinigt mich bitte nicht für die schlechte Zeichnung. ATMega644 wird mit 5V betrieben....
  4. Jalousiemotor anklemmen, bitte helft mir :'/

    Jalousiemotor anklemmen, bitte helft mir :'/: Hallo liebes Forum! Wahrscheinlich ist es für euch ein einfaches den Motor einer Jalousie an einen Schalter anzuschließen, ich habe da aber...
  5. Bitte Helft mir!

    Bitte Helft mir!: Hallo, ich muss morgen einen Baustromverteiler durchmessen. Also schutzleiter, Fi, und Erdungswiederstand. Ich finde aber nirgend´s aktuelle...