BK Signal fehlerhaft in reglmäßigen Abständen

Diskutiere BK Signal fehlerhaft in reglmäßigen Abständen im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo liebe Techniker, ich bin auf der Fehlersuche an meiner BK Antennendose. Ich wohne in ein Mehrfamilienhaus und die BK Verteilung ist...

  1. spli

    spli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Techniker,
    ich bin auf der Fehlersuche an meiner BK Antennendose. Ich wohne in ein Mehrfamilienhaus und die BK Verteilung ist Sternförmig ( im Keller Multi TAP und dann immer eine separate Koaxleitung in jede Wohnung ).

    Fehler: alle Bewohner haben keine Störungen nur bei meiner BK Dose habe ich folgendes Problem:
    - einige HD Sender hatten Pixelfehler ( Techniker geholt-an Dose gemessen und diese Bitratenfehler waren direkt an der Dose messbar ). Dose wurde getauscht- lief alles ca 1 Monat TOP-dann wieder gleicher Fehler.
    Messung an Dose ergab wieder Fehler- Kabel in der Dose gekürzt um Oxidation auszuschliessen obwohl nichts sichbar war und direkt am Kabel gemessen-ALLES TOP-Neue Dose ( anderer Typ mit gleichen techn. Daten )einbauen lassen und lief wieder .
    Nach ca. 1 Monat wieder gleicher Fehler .... es ist unerklärbar als wenn sich ein Übergangswiderstand in der Dose bildet wo das Kabel festgeprresst wird ( die Dosen wurden im Nachgang in der Werkstatt geprüft und alle waren OK ). Auch der Abgang inkl. Stecker am Multi TAP im Keller wurde erneuert .....

    Nun seid ihr dran .......Danke schon mal
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    123
    Da warten wir mal auf Dipol.

    Lutz
     
  4. #3 Mister Kurzschluss, 21.03.2021
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    Und wenn Du mal am Verteiler im Keller einen anderen Ausgang für Deinen Anschluss verwendest ? Wenn nichts frei ist, einfach mit einem guten Nachbarn tauschen ?
     
  5. spli

    spli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre eine Idee . Die Abgangsdämpfung vom Muti TAP ist ja nicht so doll unterschiedlich. Es ist halt nur komisch das mit dem Tausch der Dose oder was auch bestimmt gehen würde - Dose öffnen - Kabel raus , rein - auch wieder alles funktionieren würde.Als wenn sich eine Oxidschicht am Innenleiter bildet, da im Fehlerfall die tiefen Frequenzen betroffen sind ( 146 und 154 MHz )und diese auf Unterbrechung schnell fehlerhaft reagieren.
     
  6. spli

    spli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch schon überlegt ein galvanisches Trennglied zwischen TV und BK Dose zu stecken, damit evlt. entstehende Potentialausgleichsströme verhindert werden, weil die vllt. oxidation in der Dose verursachen können.
     
  7. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    87
    Dein Vertrauen ehrt mich, aber ohne Dosentype und die Daten, die der Techniker ja aufgemessen hat, lässt das Thema Raum für wilde Spekulationen an denen ich mich nur ungern beteilige.

    Oxydationen wirken sich bei niedrigen Frequenzen auf D 146 und D 154 stärker aus als bei hohen, was aber die Frage aufwirft, warum die TV-Kanäle unterhalb der gestörten nicht betroffen sind. Ob noch UKW eingespeist wird, welche Schutzklasse der TV hat und ob der Kabelschirm aus intermodulationsanfälligem Alu oder wie von den KNB verlangt aus verzinntem Kupfer besteht, sollte man auch wissen.

    Wenn Streuströme für den Effekt ursächlich sein sollten, würde ein galvanisches Trennglied mit Massetrennung die zwar unerbrechen aber auch das Anschlusskabel sekundärseitig vom Potentialausgleich im BVT abtrennen.

    Ich würde zuerst die F-Stecker an den Verteilbausteinen auf kraftschlüssigen Anzug der F-Kupplung überprüfen. Falls die Stecker zugänglich sind und schon mit bloßen Fingern zu öffnen oder mit einem 11er-Gabelschlüssel nachzuziehen sind gilt: Nach fest kommt ab. :whistling:
     
    elo22 gefällt das.
Thema:

BK Signal fehlerhaft in reglmäßigen Abständen

Die Seite wird geladen...

BK Signal fehlerhaft in reglmäßigen Abständen - Ähnliche Themen

  1. TV-Signal identifizieren

    TV-Signal identifizieren: Hallo, gibt es eine Möglichkeit, schnell und unkompliziert herauszufinden, welche Art von TV-Signal (DVB-S, DVB-T oder DVB-C evtl. mit UKW) an...
  2. Ritto 7630 Klingelsignal mit Printrelais abgreifen

    Ritto 7630 Klingelsignal mit Printrelais abgreifen: Moin! Ich habe in meiner Wohnung (Miete) ein Ritto Wohntelefon 7630. Ich möchte das Klingelsignal soweit "smart" machen, dass ich das über Home...
  3. Tonsignal als Einschaltsignal abgreifen

    Tonsignal als Einschaltsignal abgreifen: Hallo, wir haben bei uns in der Hobbyhalle ein Eufy Alarmkit als Alarmsystem eingerichtet. Nun ist aber leider der Alarm Ton recht leise und wird...
  4. Siedle AIB 150-01 ersetzbar/erweiterbar mit opt./akust. Signalgebern?

    Siedle AIB 150-01 ersetzbar/erweiterbar mit opt./akust. Signalgebern?: Hallo verehrte Forumsmitglieder! Habe zu meinen Fragen bisher leider keine Antworten finden können im Netz. Gibt es eine od. mehrere...
  5. Kein Klingelsignal an TWINBUS Netzgerät 1 7573 01

    Kein Klingelsignal an TWINBUS Netzgerät 1 7573 01: Hallo, ich habe nach 10 Jahren einwandfreiem Betrieb folgendes Problem mit meiner RITTO Klingel: Die beiden TwinBus Freisprechstellen von Merten...