1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

Diskutiere Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler?? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen! Ich wohne in einem Hochhaus, Baujahr 68, mit 12 Stockwerken und jeweils 5 Wohnungen. Unten im Keller kommt die Hauptzuleitung...

  1. #1 pat1975, 24.06.2008
    pat1975

    pat1975 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Ich wohne in einem Hochhaus, Baujahr 68, mit 12 Stockwerken und jeweils 5 Wohnungen.
    Unten im Keller kommt die Hauptzuleitung rein - Drehstrom.

    Vor den Wohnungstüren hat jeder einen Kasten mit Zähler, eine DIAZED 35A und ein paar Automaten. (Kein FI, keine Vorsicherung vor dem Zähler, keinen Hauptschalter oder SLS). Es gibt nur Wechselstrom.

    Aus dem Zähler kommen zwei dicke Leitungen, einmal P und einmal PEN.

    Ich möchte das gern etwas modernisieren, den Zähler allerdings so lassen wie er ist. Dreireihigen Verteiler, 2x FI, mehr Automaten, etc...

    Dazu noch einen Überspannungsschutz Typ 2. Der Typ 1 ist im Keller an der Zuleitung verbaut.

    So, jetzt meine Frage(n):

    Der Ü-Schutz lebt doch von der Ableitung der Überspannung über die Erde (sprich PE).
    Die Dinger sind ja meist zweipolig ausgelegt, einmal für P und einmal für N.
    Beidesmal wird über PE abgeleitet.
    Beim P versteh ich das ja noch. Aber der N-Teil leitet ja quasi über N ab. Ich hab also einen Kreis gemacht, oder?
    Klingt blöd so... Aus PEN wird PE und N aufgeteilt. N geht in den Ü-Schutz und geht auf PE. Da das ja eh ein Leiter war bringts doch nix, oder?

    Wenn ich den PE-Anschluss des Ü-Schutzes auf eine Potential-Ausgleichschiene lassen würde wäre es für mich einleuchtend. Sowas hab ich aber nicht.
    Oder darf ich das an die Heizungs- und Wasser-Rohre im gleichen Kasten anklemmen?

    Hoffe, Ihr könnt mir helfen...

    Gruß,
    Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 24.06.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Hallo Patrick,

    ich denke hierzu ist ein Erder nötig.
     
  4. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Du kannst in deiner Verteilung nur einen 1pol. ableiter zwischen L und PEN einbauen.
     
  5. #4 Lötauge35, 24.06.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Normalerweise ist ein PEN-Leiter im Ortsnetz sehr niederohmig und an vielen Stellen geerdet.
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Es ist eine Leitung mit 2 Adern.

    Bist Du Mieter ist deine Vermieter zuständig.

    Lutz
     
  7. #6 pat1975, 25.06.2008
    pat1975

    pat1975 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Hallo und danke für Eure Antworten.

    Ich bin Eigentümer, ist also mein Bier.

    Wo ist denn so eine PAS, resp. Erder angeschlossen?
    An einem Erdspieß?

    Gruß,
    Patrick
     
  8. #7 PatBonner, 25.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Hallo pat1975.

    Es geht ja nicht nur um den richtigen Anschluss.
    Der PA muss nach Erstellung auch durchgemessen werden.

    Grüße
    Patrick
     
  9. #8 Becki078, 25.06.2008
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    bin mir jetzt nicht ganz sicher.
    Für mich handelt es sich hier um eine Erweiterung der Vorhandenen Anlage. Denke sie muss doch somit auf die Geltenden bestimmungen angepasst werden, sobald etwas verändert wird.


    Also würde ich nichts verändern! Mal abgesehen von E-Verteilungen in Treppenhäusern. Denke das dann somit auch die LAR was dagegen hat. bzw. muss die VT in E30 ausgeführt werden.
     
  10. #9 pat1975, 25.06.2008
    pat1975

    pat1975 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    Hallo Becki,

    dessen bin ich mir bewusst.
    Werde auch versuchen die Anforderungen zu erfüllen (FI, etc..)
    Abr da ich das nach dem Zähler mache mache ich mir da keinen zu großen Kopf drüber.
    Ansonsten wäre das recht viel. SLS vor den Zähler, DIAZED danach, neuer Zählerplatz mit Reserve-Platz, etc..

    Bei meiner Schwiegermutter (wohnt im selben Haus) haben die im Zuge eine Bad-Modernisierung auch nur neue Automaten + einen FI eingebaut.
    Rest blieb gleich.

    Gruß,
    Patrick
     
  11. #10 Becki078, 25.06.2008
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

    genau das wollte ich damit ausdrücken. manchmal ist es besser es auf Alt zu belassen. Da der Aufwand erheblich ist.
     
Thema:

Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler??

Die Seite wird geladen...

Blitzschutz TN und keine PAS im Verteiler?? - Ähnliche Themen

  1. Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich

    Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Reihen-Haus gekauft welches Baujahr 68 ist und entdeckt, das es keine richtige Erdung gibt. Im Keller wurde an...
  2. Blitzschutz und Erdungsprojekt

    Blitzschutz und Erdungsprojekt: Hallo zusammen hätte frage zu folgendem Bild im Anhang. 1.) Wenn ich einen Fundament Erder habe im Rohbau bei diesen Gebäude...muss ich dann die...
  3. Blitzschutz auch für LAN-, DSL-, HDMI und S/PDIF-Kabel?

    Blitzschutz auch für LAN-, DSL-, HDMI und S/PDIF-Kabel?: Hallo, ich habe mein Arbeitszimmer neu eingeräumt und wollte jetzt die alte Verteilersteckdose durch eine neue mit Überspannungsschutz ersetzen....
  4. Leitungsführung Erdung, Blitzschutz und PA

    Leitungsführung Erdung, Blitzschutz und PA: Hallo, als neues Mitglied das gerade ein Haus BJ. 1960 grundsaniert, habe ich gleich mal ein paar Fragen zur Erdung. Erstmal zur baulichen...
  5. Funksteckdose mit Blitzschutz und Fernedienung mit wenig Standby Verbrauch?

    Funksteckdose mit Blitzschutz und Fernedienung mit wenig Standby Verbrauch?: Hi Leute. Wollte für meine HiFi Ecke (Stby 40W) und PC Ecke (StBy 40W) eine fernbedienbare Steckdosenleiste mit Biltzschutz holen um Stromkosten...