Dampferzeuger 90 Ampere

Diskutiere Dampferzeuger 90 Ampere im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, habe ein Problem.Nach den Hersteller- und Garantiebedingungen muss die Kiste mechanisch trennbar sein, also mit einer Steckvorrichtung....

  1. rolko

    rolko Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe ein Problem.Nach den Hersteller- und Garantiebedingungen muss die Kiste mechanisch trennbar sein, also mit einer Steckvorrichtung. Hat jemand eine Idee wo ich so ein Teil bekomme. Kenne nur 63er.
    Ausserdem noch:
    Wer kann mir eine günstige FI- Firma für das Gerät mitteilen.(100A 30mA )
    Wäre nett-leider eilig.
    Danke
    Hat schon jemand so ein Ding installiert?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dampferzeuger 90 Ampere. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    10
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Hallo,

    Steckverbinder dieser Größenordnung stellt z.B Mennekes her.

    Fehlerstromrelais stellt z.B die Firma Bender her...

    Aber günstig......ist was anderes....
     
  4. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    350
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Bei FI in Sonderbaugrößen ist Döpke der Lieferant der alle versorgt...
     
  5. rolko

    rolko Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Danke,
    Fa. Doepke war ein Treffer,die Preise sind dennoch satt. Werde mal im Elsass bei Legrand schauen.
    Jetzt die "dumme" Frage.:stupid:
    Könnte man die Zuleitung auf zwei 63A Fi´s verteilen, die nach dem Auslösen einen Schütz abschalten? Preislich wesentlich günstiger.
    Oder ist das VDE Unsinn:(
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    10
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Hallo,

    folgende Gedanken dazu :

    Ein 90 A Schütz kostet auch eine ganze Menge Geld.
    Haben die FI jeweils einen Hilfskontakt der das Schütz abschalten kann ?
    So ein großes Schütz hat ja auch noch eine gewisse Abfallverzögerung!
    Recht der Abfallverzug durch den Hilfschalter des FI und des Schützes um die geforderten Abschaltbedingungen einzuhalten?

    Von der Zulässigkeit sehe ich eigentlich kein Problem weil ein FI Relais ( z.B von Bender -wie oben erwähnt ) auch nichts anderes macht....
     
  7. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    hallo

    wie wäre das


    CEE-Stecker 125A, 400V, - MK-Shops Elektrotechnik Onlineshop

    dazu

    CEE- Wanddose 125A, 400V, - MK-Shops Elektrotechnik Onlineshop

    und der fi

    da gibt es einen von AEG 125A 0,3A der kostet aber ein kleines vermögen ca. 550€ und mit 0,03A sogar ca. 1300€ ist aber nur geschätzt könnte man aber bestimmt noch günstiger beschaffen


    nun aber was anderes mechanisch trennbar muss es eine steckvorrichtung sein oder meinen die einen hauptschalter der allpolig abschaltet?
     
  8. rolko

    rolko Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Hallo
    und danke für Euer Interesse.:)
    Habe einen Fi für 480€ entdeckt.
    Die meinen wirklich eine Steckvorrichtung-keinen Trenner.So dass man das Teil im Reparatufall ausstecken kann. Die machens sichs halt einfach und der Kunde kann in die Tasche greifen. Das wird zum Schluss richtig teuer.
     
  9. rolko

    rolko Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    Hallo Mirco,
    die Wandsteckdose ist o.k. im Preis-werde ich wohl bestellen müssen.
    Vielen Dank
     
  10. #9 Lötauge35, 12.12.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    10
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    90A sollte man nicht so einfach mit einem FI abschalten können.

    Anlagen dieser Größen werden nach Überlast bzw Kurzschlußschutz abgesichert.
     
  11. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Dampferzeuger 90 Ampere

    ich gehe doch mal davon aus das noch eine saparate absicherung vor bzw hinter dem fi erfolgt
     
Thema:

Dampferzeuger 90 Ampere

Die Seite wird geladen...

Dampferzeuger 90 Ampere - Ähnliche Themen

  1. 2 Netzteile zusammen nutzen für mehr Ampere?

    2 Netzteile zusammen nutzen für mehr Ampere?: Hallo an die Fachleute, ich habe 2 Netzteile mit 12 V. Eins hat 12V 5A und das andere 12V 10A. Kann ich die beiden Netzteile wie in der Skizze...
  2. Wie Ampere von 12V Netzteil messen/prüfen? Was mache ich falsch?

    Wie Ampere von 12V Netzteil messen/prüfen? Was mache ich falsch?: Hallo, ich wollte gern prüfen, wieviel Ampere diese Netzteile wirklich haben. Netzteil 1 ist regelbar von 10 -24V 3A. Gemessen habe ich bei...
  3. Teichpumpe Netzteil wie Netzteil Ampere messen/prüfen?

    Teichpumpe Netzteil wie Netzteil Ampere messen/prüfen?: Hallo in die Runde, ich habe eine kleinere und eine größere Teichpumpe. Die Kleine pumt 2500L/h die Große 5000L/h. Beide Pumpen funktionieren mit...
  4. Heizstab Ampere verbrauch

    Heizstab Ampere verbrauch: Hallo, die Idee ist folgende: PVC Folien mit Hitze verschweissen um daraus grosse Formen zu bauen. Der dafür benötigte Heizstab ist ein...
  5. 16ampere nicht ausreichend

    16ampere nicht ausreichend: Hallo! Ich habe ein Problem mit der maximalen Strommenge von 3680W je 16A Sicherung. gibt es eine Möglichkeit diese zu erhöhen? Oder kann man vom...