Dekupiersäge Motor-Regelung

Diskutiere Dekupiersäge Motor-Regelung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Frage speziell an @bigdie: Ist das Ergebnis das gleiche, wenn ein Universalmotor, also Reihenschlussmotor, an Wechselstrom oder Gleichstrom...

  1. #21 Allstromer, 02.02.2021
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    56
    Frage speziell an @bigdie:
    Ist das Ergebnis das gleiche, wenn ein Universalmotor, also Reihenschlussmotor, an Wechselstrom oder Gleichstrom betrieben wird?
    Wenn es egal ist, gehe auf Start zurück!
    Wenn es nicht das gleiche ist, was ist anders und warum?

    Allstromer
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.361
    Zustimmungen:
    452
    Nö, der induktive Widerstand im Stator fehlt und der Motor zieht zu viel Strom
     
  4. #23 Allstromer, 02.02.2021
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    56
    Antwort:
    Der Motor erreicht eine höhere Drehzahl und ist auch laufruhiger.
    Die Feldwicklung wird nicht ummagnetisiert und dadurch weniger Verluste.

    Allstromer
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.361
    Zustimmungen:
    452
    Unsinn, der Motor brennt durch, weil er mehr als den Nennstrom zieht.
     
  6. #25 Allstromer, 02.02.2021
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    56
    Ich vermute eher, wo anders ist was durchgebrannt.
    Nochmals der Link von @gert.

    https://www.fluidonline.de/proxxon-27088-60-platine-fuer-dekupiersaege-ds230-e_9657_17972

    Der Motor wird hier eindeutig mit Gleichstrom betrieben.
    So, und aus welchem Grund wird wohl dieser Motor mit Gleichstrom betrieben?

    Übrigens:
    Es hat überhaupt keinen Sinn mit dir und deiner überzogenen Rechthaberei in einen Diskurs zugehen.

    Allstromer
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.361
    Zustimmungen:
    452
    Klar, ich fahre einen Diesel, soll aber auch Fahrzeuge geben, die Benzin fahren. Die haben bestimmt einen anderen Motor oder
     
  8. #27 Mister Kurzschluss, 02.02.2021
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    37
    Als ich die Platine ausgebaut habe, war ein Triac Typ BT 139-600 eingebaut. Dieser war defekt. Ich hab darauf den Triac durch BTA 06/600B ersetzt. Und den DIAC hab ich auf Verdacht auch gleich getauscht. Der Motor lief kurz an, mit niedriger Drehzahl und hat nach ca. 0,5 Sekunden auf volle Touren beschleunigt.
    Ich hab dann den DIAC abgeklemmt. Der Motor lief trotzdem volle Umdrehungen. Also TRIAC erneut defekt. Ich werde jetzt den BTA 140/800 einbauen. Die 4 Dioden hab ich geprüft. Alle OK. Aber der Vorbesitzer hat schon an der Platine gefummelt, das sieht man. Und ich vermute, er hat auch die Leitungen falsch angeschlossen. So wie im 1. Plan.
     
  9. #28 Allstromer, 05.02.2021
    Allstromer

    Allstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    56
    Hallo @Mister Kurzschluss, funktioniert die Säge jetzt?

    Gruß
    Allstromer
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29 Mister Kurzschluss, 05.02.2021
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    37
    Ich erwarte jeden Tag das Päckchen von Reichelt. Wegen Corona dauert zur Zeit die Lieferung etwas länger.
     
  12. #30 Mister Kurzschluss, 22.02.2021
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    37
    @Allstromer Nach erfolgreichem Einbau der neuen Bauteile (TRIAC, DIAC und Poti), läuft die Dekupiersäge wieder einwandfrei.
    Danke für die Hilfe an Alle.
     
Thema:

Dekupiersäge Motor-Regelung