Dimensionierung der Vorsicherung und FI (Küche)

Diskutiere Dimensionierung der Vorsicherung und FI (Küche) im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi Leute, ich plane aktuell eine neue Küche im Haus. Im Zimmer sind noch keine Leitungen für eine Küche vorhanden. Das Haus wurde 1998 komplettt...

  1. #1 McMikele, 21.09.2021
    McMikele

    McMikele Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.09.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich plane aktuell eine neue Küche im Haus. Im Zimmer sind noch keine Leitungen für eine Küche vorhanden. Das Haus wurde 1998 komplettt saniert. Da meine Ausbildung als Elektroniker schon ein paar Jahre zurück liegt, bräuchte ich ein wenig Hilfe bei der Dimensionierung der Vorsicherung und des FI für die Küche.

    Ich plane jeweils eine seperate Leitung (2,5mm2) für:
    Backofen
    Steckdosen
    Kochfeld
    Spülmaschine
    Waschmaschine
    Kühlschrank/Gefrier

    Nun zu meinen Fragen:
    1. Sind mehr als 6 Leitungsschutzschalter pro 4 - poligen FI-Schutzschalter (30mA) laut DIN zulässig? In meinem Fall wären es ja 8 (Kochfeld hat ja alleine schon 3 LS)

    2. Kann ich einen ABB FI 40A 30mA verwenden? Oder wird das eher eng?
    Die Waschmaschine wird wohl zu 99% nicht verbaut werden. Aber ich verlege die Leitung trotzdem mit.
    Den Kühlschrank könnte man ja auch mit 13 A absichern.

    3. Wäre eine Vorsicherung (Neozed) mit 25 A ausreichend?

    Viele Grüße
    MM
     
  2. Anzeige

  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    262
    Warum überhaupt eine Vorsicherung, und warum nur 25A?
    Bevor du da eine Vorsicherung verbaust, kannst du auch einen zweiten FI nehmen.
     
  4. #3 Elektro, 21.09.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    Hallo,
    und wo sind die Arbeitssteckdosen für Wasserkocher, Mikrowelle und Kleingeräte?
    Du kannst für die eigene Anlage auch von der DIN in dem Punkt abweichen.
    Früher habe ich auch die Reihe mit 8 LSS vollgemacht. Dann passt beim 40 A RCD jedoch nicht der Schutz durch nachgeschaltete Sicherungen.
    Vorsicherung sind Platzverbraucher und erzeugen unnötig Wärme.
    Wie ist deine UV abgesichert?
    Wie geschrieben lieber 1 RCD mehr einbauen. Oder auch 63 A Typen einbauen
     
  5. #4 Lasttrennschalter, 21.09.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    78
    Moderne Haushaltsgroßgeräte wie Waschmaschine Trockner und Geschirrspüler begnügen sich mit 10A Absicherung.
    Habe bei mir nur noch B10A Automaten im Einsatz.
     
  6. #5 Elektro, 21.09.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    Eben nicht alle Geräte kommen mit 10 A aus.
    Für einen selber als Installateur und Anwender kann das berücksichtigt werden. In einer Mietwohnung ... macht die 10 A dann Probleme.
    Nach DIN ist für den Herd jetzt 20 A vorgesehen. Ich hatte noch keinen der 20 A benötigt, Soll es jedoch geben.
    Dann ist, je nach Verlegung, 2,5 mm² nicht mehr ausreichend.
     
  7. #6 Lasttrennschalter, 21.09.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    78
    Den Herd habe ich auch nicht gemeint, der hat seine eigene höhere Absicherung, alles andere hat halt 10A (bei mir)
     
  8. #7 McMikele, 21.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2021
    McMikele

    McMikele Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.09.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mit Steckdosen meinte ich natürlich die Arbeitssteckdosen. Steckdosen für das Zimmer sind schon extra abgesichert.

    Das Zimmer befindet sich im Keller in der Nähe der HV. Da würde ich das Ganze dann auch verdrahten. Aktuell ist das Kellergeschoss mit 25A Neozed abgesichert. Dies hatte damals (1998) eine Elektriker Firma installiert.^

    Meine Überlegung war jetzt eine neue Neozed mit 25A zu setzen und dann auf den FI 40A (Wäre ja machbar wenn ich es wie @Lasttrennschalter mit 10A absichere (außer Herd) zu fahren. Aber wie gesagt, da bräucht ich eure Unterstützung zwecks Dimensionierung.
     
  9. #8 Rockylangohr, 22.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2021
    Rockylangohr

    Rockylangohr Leitungssucher

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    46
    Hallo zusammen,

    wenn von der HV zur UV eine entsprechende Zuleitung liegt, wäre eine Erhöhung der Neozed Vorsicherung von 25A auf 35A sinnvoll.
    Selektivität ist bei der Neozed 25A zu LS 16A nur bedingt möglich und auch bei der Gesamtanschlussleistung wären die 25A etwas unterdimensioniert (Gleichzeitigkeitsfaktor mal vernachlässigt).
    Bei der Absicherung der einzelnen Gerätschaften sollte mal ein Blick auf das Typenschild geworfen werden, hier steht meist welche Mindestabsicherung erforderlich ist.
    Kühlschrank in jedem Fall B10A, Arbeitssteckdosen B10 oder B13A.

    Bei der RCD Absicherung gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten.
    Je mehr RDC´s bzw. FI/LS eingesetzt werden, desto einfacher gestaltet sich im Fall der Fälle die Fehlersuche und letztendlich schaltet ein RCD dann auch nur das entsprechende Gerät und nicht alle ab.
    Klar, ist natürlich auch eine Kostenfrage.
    Beispielsweise wäre es möglich jeweils einen FI/LS Schalter für Kühl-Gefrierkombi und einen für die Arbeitssteckdosen einzusetzen.
    Für die restlichen Gerätschaften könnte man den 4-pol RCD 40A/30mA verwenden, würde man dann die empfohlenen 6 Stromkreise einhalten..

    Gruß Rockylangohr
     
    Lasttrennschalter gefällt das.
  10. #9 McMikele, 23.09.2021
    McMikele

    McMikele Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.09.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    danke euch für das Feedback.

    Ich habe noch eine kleine Skizze erstellt mit einem kleinen Überblick. Das gelb umrandete soll neu eingebaut werden. Und es gab ein kleines Update in meiner Planung.

    Vor dem Zähler befindet sich ein 63A Hauptschalter. Danach geht es einmal in eine 25A Neozed rein (diese sichert die EG UV ab) und in eine 25A Neozed rein (die ist für das KG (LS sind im HV)).

    Ich würde nun gerne eine neue Vorsicherung/FI aufbauen und aus dieser den FI für die Küche und einen FI (kam nun NEU in die Planung dazu) für eine Waschmaschine und Wäschetrockner.

    Meine Frage ist nun:
    - Wie soll ich die Vorsicherung dimensionieren?
    - Wie sollte ich beide FI's dimensionieren?

    VG
     

    Anhänge:

    • Bild.jpg
      Bild.jpg
      Dateigröße:
      76,4 KB
      Aufrufe:
      40
  11. #10 McMikele, 23.09.2021
    McMikele

    McMikele Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.09.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Rockylangohr
    Danke für den Tipp.

    Könnte ich dann eine neue 35A Vorsicherung (Neozed) einbauen und daran die 2 FI's 40A 30mA dranhängen?
    Verstehe ich es richtig das ich Leistungsschutzschalter von verschiedenen Räumen an den gleichen FI anschliessen kann?
     
Thema:

Dimensionierung der Vorsicherung und FI (Küche)

Die Seite wird geladen...

Dimensionierung der Vorsicherung und FI (Küche) - Ähnliche Themen

  1. Welche Norm findet bei der Dimensionierung von Netzfilterdrosseln Anwendung?

    Welche Norm findet bei der Dimensionierung von Netzfilterdrosseln Anwendung?: Hallo, ich muss die Auswirkungen der Pulsfrequenz eines Netzumrichters auf die Verluste innerhalb des nachgelagerten LCL-Filters untersuchen,...
  2. Dimensionierung der Schaltgeräte

    Dimensionierung der Schaltgeräte: Hallo zusammen, ich bin mir bei der Planung einer Schaltung für einen Kunden ein bisschen unsicher und brauche mal eure Hilfe. Es geht um...
  3. Ladestation e-AUTO / NHS 25A / PV Anlage - Dimensionierung

    Ladestation e-AUTO / NHS 25A / PV Anlage - Dimensionierung: Hallo, besitze in Österreich einen Hausanschluss mit 3x50A Vorzähler Hauptsicherung und 3x25A Nachzähler Hauptsicherung. Dazu besitze ich eine PV...
  4. Sicherungsdimensionierung Drehstrommotor

    Sicherungsdimensionierung Drehstrommotor: Hallo, ich habe eine Frage zur Dimensionierung eines Leistungsschutzschalters für einen Drehstrommotor. Ich hab das zwar irgendwann mal gelernt,...
  5. Frage zur Dimensionierung des Schutzleiters

    Frage zur Dimensionierung des Schutzleiters: Hallo, ich bin zur Zeit Auszubildender zum Elektroniker für Automatisierungstechnik im 4. Lehrjahr und habe eine Frage. Zum Hintergrund: Ich...