1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DIN / VDE Normen, endlich da

Diskutiere DIN / VDE Normen, endlich da im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Freunde des Stroms. Schön dieses Thema hier zu finden. Da der Elektriker theoretisch ständig mit einem Bein im Knast steht, eröffne ich...

  1. iliano

    iliano Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde des Stroms.

    Schön dieses Thema hier zu finden.

    Da der Elektriker theoretisch ständig mit einem Bein im Knast steht,

    eröffne ich dieses Thread zum Austausch.:):):)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hektik-Elektrik, 30.10.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Hallo,

    schöne Idee, aber was willst Du hier tauschen? Die VDEs ???

    MfG
     
  4. #3 servicetechniker, 30.10.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Gut wäre wenn hier immer die neusten änderungen erscheinen. Weis von vielen Firmen wo davon lange oder gar nichts erzählt wird. Bei uns ist Chef und die meister auch nicht die schnellsten damit wir haben mitte august von denen bescheid bekommen wegen den FI und steckdosen. Übers internet ging es schneller
     
  5. #4 Lötauge35, 30.10.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Hallo iliano,
    habe gelesen das du angehender Sachverständiger des Elektrotechniker - Handwerks bist,
    da solltest du auch mal eine Fachzeitschrift wie den Elektro-Praktiker besitzen.
    Da wird alles wissentswerte und Neuerungen in VDE und Elektrohandwerk informiert.
     
  6. #5 Kaffeeruler, 30.10.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Na, das sollte nicht nur ein angehender Sachverständiger beziehen. So wie in meiner alten Fa, wo EP und de von Chef bezahlt und allen zugänglich waren bezieh i sie noch heute aus eigener Tasche.. Fortbildung usw. wird meißt kleingeschrieben und so ist es eine gute basis um überhaupt fundierte News zu beziehen sowie dieses Forum ;)
     
  7. iliano

    iliano Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Elektropraktiker Fachzeitschrift, die ahbe ich noch nie gesehen, muss die bestellt werden oder gibt es die im Zeitschriftenhandel?
     
  8. #7 Lötauge35, 03.11.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    Auch wenn ich nicht mehr hauptberuflich im Elektrohandwerk tätig bin, so habe ich den Elektropraktiker neben anderen Fachzeitschriften seit meiner Elektro-Ausbildung immer noch aboniert.
    Für die fachliche Weiterbildung ist jeder selbst verantwortlich, es reicht nicht zu warten bis der Chef mal wieder jemanden zur Schulung schickt.

    ELEKTROPRAKTIKER
     
  9. #8 AC DC Master, 23.11.2008
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: DIN / VDE Normen, endlich da

    moin. ja, ja es ist leider immer noch gang und gebe das der chef keinen von seinen angestellten mal auf lehrgänge schickt oder die eine fachzeitschrift auf den tisch legt.
    schön die gesellen dumm halten und selbst nur immer gut da stehen vorm kunden.
    jeder betrieb kann doch nur profitieren wenn seine loiute auf dem neusten stand sind und dem kunden schon im vorfeld sachen erzählen und erklären können bevor der chef erst wieder zu rate gezogen wird. und wenn der chef einem nicht unterstützt muß man selbst die sache in die hand nehmen. sprcih sich um fachzeitschriften oder bücher. bücher bekommt man gut und gerne in großen buchhandlungen die alles haben. oder beim vde bekommt man auch einiges wie den vde kompass oder andere bücher.
    also es gibt viele wege sich selbst da schlau zu machen ohne gleich seinen meister oder techniker zu machen oder der gleichen. in diesem sinne.
     
Thema:

DIN / VDE Normen, endlich da

Die Seite wird geladen...

DIN / VDE Normen, endlich da - Ähnliche Themen

  1. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  2. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...
  3. DIN - VDE- Richtlinien

    DIN - VDE- Richtlinien: Hier soll ein Bereich entstehen, der jedem user die möglichkeit schafft: - Auszüge aus den Normen zu zitieren - Auszüge aus den VDE-...
  4. DIN VDE Krankenhaus

    DIN VDE Krankenhaus: Hallo , Ich habe vor kurzen angefangen im Krankenhaus zu arbeiten , nun würden mich gerne mal die " Standard " VDE's interessieren wie zb. -...
  5. VDE DIN NORM für ein Prüfprotokoll mit Netzwerkkabeln

    VDE DIN NORM für ein Prüfprotokoll mit Netzwerkkabeln: Hallo Leute, ich habe in ein paar Tagen meine mündliche Abschlussprüfung zum IT-Systemelektroniker. Die Prüfer fragen sehr gerne DIN Normen ab,...