1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

Diskutiere DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo elektro-dudes! ich möchte einen magnetrührer selber bauen und dazu mal die frage loswerden, wie ihr da den schwierigkeitsgrad seht, ein...

  1. eszett

    eszett Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo elektro-dudes!

    ich möchte einen magnetrührer selber bauen und dazu mal die frage loswerden, wie ihr da den schwierigkeitsgrad seht, ein rotierendes magnetfeld zu erzeugen, welches dafür stark genug ist.

    was würde ich dafür für teile benötigen, und wo bekomme ich die her...?

    danke für die hilfe schonmal vorab

    eszett​
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heimwerker, 26.12.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    Hallo,

    Welcome !

    Ist das nicht einfach nur ein Magnet, der da im Kreis rotiert und den Rührfisch anzieht?
     
  4. eszett

    eszett Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    hallo und danke für´s willkommen heissen!

    soweit ich das beurteilen kann, gibt es beide varianten - die eine mit einem rotierenden magnetfeld - die andere mit einem rotierenden magneten... das resultat ist wohl das gleiche. ich habe ursprünglich auch daran gedacht einfach einen elektromotor dafür zu benutzen...

    ich frag mich halt, was da wohl leichter zu realisieren ist!?
     
  5. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    Hallo scharfes "S", Welcome ,

    wie groß soll das Drehfeld denn im Durchmesser sein?

    wie schnell darf sich das Mgnetfeld drehen?

    wie hoch ist der Kostenrahmen, den du zur Verfügung hast?

    wie groß sind deine handwerklichen Fähigkeiten in Bezug auf Elektro und Metallbearbeitung?


    Gruß Kawa :)
     
  6. eszett

    eszett Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    also das drehfeld soll einen durchmesser so zw. 5-10cm haben - eher klein also.

    wie schnell sich das drehen darf ist schon wieder schwieriger zu beantworten, da ich nicht genau weiss, wie viele rpm es benötigt um einen entsprechenden stabilen strudel zu erzeugen. gäbe es denn möglichkeiten die drehzahl zu regulieren?

    zu meinen handwerklichen fähigkeiten - also wie soll ich sagen - ich würd mir schon zutrauen ein paar elektrische bauteile zusammenzubauen - allerdings reicht mein wissen über das, was man in der schule lernt nicht besonders weit hinaus - was aber nicht heisst, dass ich nicht auch gerne was dazulerne...

    der kostenrahmen spielt dabei erstmal eine sekundäre rolle - aber möglichst günstig (natürlich...) ;)
     
  7. #6 Lötauge35, 26.12.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    Ein rotierendes Magnetfeld kann man am einfachsten mit einem Asynchronmotor-Stator erzeugen.
    In diesen wird dann ein sekrecht stehendes Gefäß oder Rohr aus Keramik oder Kunstoff eingebaut.
    Den Strudel erzeugst Du nun mit im Gefäß liegenden Metallkugeln etc,
     
  8. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    ..das sollte man doch mit einem Mixer erreichen können..

    guckst du:

    Philips HR 2094 Aluminium Test und Preisvergleich


    Gruß Kawa :)
     
  9. #8 Heimwerker, 26.12.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    -
    Soll das Gerät eigentlich auch heizen können?
    -
     
  10. eszett

    eszett Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    den tip mit dem mixer lasse ich an dieser stelle einmal unkommentiert.

    nein - das soll nicht heizen können. es soll lediglich einen wasserwirbel in einem gefäß erzeugen. hinterher soll es ein dekorativer wirbelbrunnen werden. wichtig wäre mir dabei:
    - dass ich die drehzahl regulieren kann

    - dass das ganze keine großartige geräuschentwicklung hat

    wenn ihr natürlich andere vorschläge habt, so etwas zu betreiben, wäre ich dankbar für ratschläge

    in etwa so, soll das hinterher aussehen. ich weiss halt nur noch nicht genau, wie der wirbel am günstigsten erzeugt werden könnte.
     
  11. #10 Heimwerker, 26.12.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

    Aha. Ich dachte, du wolltest da deine Chemikalien zusammenmixen. Wirbelbrunnen, .... sieht gut aus ;)
     
Thema:

DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen?

Die Seite wird geladen...

DIY Magnetrührer / rotierendes Magnetfeld erzeugen? - Ähnliche Themen

  1. Suche nach einer Lösung das "Hörerteil" zu "streamen" - Smarthome DIY

    Suche nach einer Lösung das "Hörerteil" zu "streamen" - Smarthome DIY: [ATTACH] Wie hier auf dem Bild zu sehen ist wird der Hörer mit dem Standard Spiralkabel angeschlossen. Im Hörer befindet sich das Mikrofon und ein...
  2. Spannungsregelung (DIY)

    Spannungsregelung (DIY): Hi, ich habe ein kleines Problem bei dem ihr mir sicherlich helfen könnt. Ich habe vor einen Spannungsregler zu bauen mit dem ich über einen µC...
  3. Magnetrührer

    Magnetrührer: Hallo, ich bin neu hier im Forum und starte dann auch unverschämter weise mit einer wichtigen Frage :). Ich habe folgendes Problem: Vor kurzem...