Dosier- und Mischanlage

Diskutiere Dosier- und Mischanlage im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Ich hoffe einfach mal dass das hier in dieses Thema passt. Ich habe gerade im Studium 2 Aufgabenstellungen zu lösen, bei denen ich bis jetzt...

  1. #1 Treppi100, 17.09.2006
    Treppi100

    Treppi100 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich hoffe einfach mal dass das hier in dieses Thema passt. Ich habe gerade im Studium 2 Aufgabenstellungen zu lösen, bei denen ich bis jetzt einfach nicht weiterkomme. Vielleicht könnte mir jemand etwas weiterhelfen. Die Prozessbeschreibung dazu lautet:
    In einer Mischanlage werden die beiden Grundstoffe A und B in einem Mischbehälter gemischt und erhitzt. Nach einer Reaktionszeit wird die Mischung manuell entnommen.
    Die beiden Grundstoffe A und B werden in je einem Behälter dosiert. Über je eine Pumpe werden die beiden Komponenten nacheinander in einen Mischbehälter gefördert. In diesem befindet sich ein Rührwerk, das beim Einfüllen der Komponente B eingeschaltet und bis zur völligen Entleerung eingeschaltet bleibt. Wenn die Zuförderung beendet ist, wird das Gemisch in dem Mischbehälter erhitzt. Ist die Temperatur von 50°C erreicht, beginnt eine Reaktionszeit der Mischung von 30 min. In dieser Zeit wird die Temperatur durch gelegentliches Heizen über einen Zweipunktregler gehalten. Ist die Reaktionszeit zu Ende, erfolgt eine Fertigmeldung an die Arbeiter. Die Mischung kann von Hand entnommen werden. Ist der Mischbehälter wieder leer, werden das Rühren und die Fertigmeldung wieder abgeschaltet. Wenn die Dosierbehälter wieder gefüllt sind, kann der Mischprozess wiederholt werden.
    Die Aufgaben dazu lauten:
    -Funktionsplan für Automatikbetrieb (prozessbezogene Kennzeichnung genügt)
    -Logikfunktionsschaltplan zur Ansteuerung der Pumpe B und des Heizungsventils durch die Schrittkettensteuerung
    Wäre echt hilfreich, wenn mir jemand ein paar Tipps zur Lösung der Aufgaben geben könnte.
    Danke schon mal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Normanne, 18.09.2006
    Normanne

    Normanne Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dosier- und Mischanlage

    Hallo, wo genau liegt dein Problem. Das ist ein wenig Aufwaendig, aber mit wenig Kenntnissen ueber teuerungstechnik kann man da doch einen Ablaufplan erstellen.

    Oder soll dir hier jemand deine komplette Aufgabe loesen?
    Gruß Normanne
     
  4. #3 Treppi100, 24.09.2006
    Treppi100

    Treppi100 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dosier- und Mischanlage

    Es wäre gut, wenn mir jemand sagen könnte, was ich ungefähr zeichnen muss, weil ich sowas noch nie gemacht habe.

    LG
     
Thema:

Dosier- und Mischanlage

Die Seite wird geladen...

Dosier- und Mischanlage - Ähnliche Themen

  1. Siedle HT 611-01 und Nuki Opener

    Siedle HT 611-01 und Nuki Opener: Hallo liebes Forum, das ist mein erster Beitrag hier und ich habe gesehen, dass hier schnell geholfen werden kann in Themen um die...
  2. Bordbatterie und Verbraucher

    Bordbatterie und Verbraucher: Hallo, ich brauche Hilfe. Folgende Konstellation: Bord Batterie im Wohnwagen 12Volt 80Ah. Angeschlossen werden soll LED-Leiste 12V. Der...
  3. Weitere Steckdose und Lampe in der Garage

    Weitere Steckdose und Lampe in der Garage: Hallo zusammen, ich möchte gerne von euch wissen ob ich meine Garage um meine gezeichnete Elektro Installation so erweitern kann. Meine Frage ist...
  4. Blitzkugel- und Schutzwinkelverfahren nach IEC 62305-3

    Blitzkugel- und Schutzwinkelverfahren nach IEC 62305-3: Das Blitzkugelverfahren ist wissenschaftlich und experimentell in Hochspannungslaboren erwiesen und Stand der Technik. Das frühere...
  5. Spannungsbegrenzung zwischen Laderegler und TEG

    Spannungsbegrenzung zwischen Laderegler und TEG: Guten Tag liebe Community. Ich arbeite aktuell an einem kleineren Projekt, mit dem Ziel, aus einer Apparatur thermoelektrischer Generatoren eine...