1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drehstrommotoren an 2Phasen

Diskutiere Drehstrommotoren an 2Phasen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Mich würde mal genau interessieren wie sich ein Drehstrommotor (ASM und SM) an 2Phasen verhält. Also nicht spezielle Schaltungen wie die...

  1. Kupfer

    Kupfer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mich würde mal genau interessieren wie sich ein Drehstrommotor (ASM und SM) an 2Phasen verhält.
    Also nicht spezielle Schaltungen wie die Steinmetzschaltung sondern wenn bei einem Motor der für 3Phasen gebaut ist eine Phase ausfällt.
    Dabei interessiert mich sowohl das Anlaufen (also wenn man von Anfang an eine Phase trennt) also auch das trennen einer Phase im Betrieb.

    .) Wie verhält sich eine SM, wie eine ASM?
    .) Gibt es dabei einen Unterschied zwischen Dreieck-/Sternschaltung?

    Lg. Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drehstromer, 02.11.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Drehstrommotoren an 2Phasen

    Hallo,

    bei 2 Phasen in

    1.) Stern => kleine Spannung führt zu wenig Drehmoment, dann noch elliptisches Feld also is der Anlauf unwahrscheinlich oder dauert sehr lange, dabei könnte die Wicklung durch den lang anhaltenden hohen ANlaufstrom beschädigt oder zerstört werden.

    2.) Dreieck => höhere Spannung etwas höheres Drehmoment, langsamer Anlauf, dennoch belastung der Wicklung, da der ANlaufstrom logischerweise bei größerer Spannung auch größer ist.

    Bei der Synchronmaschiene wird es nich anders sein.

    MfG
    Drehstromer
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstrommotoren an 2Phasen

    Stern oder Dreieck macht in der Regel keinen Unterschied ebensowenig synchron oder asynchron.
    Anlaufen wird ein Motor mit 2 Phasen gar nicht wenn er nicht von außen einen Impuls bekommt z.B. wenn man ihn anschiebt.

    Wenn die 3. Phase während des Betriebs ausfällt, steigt die Stromaufnahme und der Motor brummt ganz deutlich und wenn der Motorschutz das nicht nach kurzer Zeit beendet brennt der Motor durch.
     
  5. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstrommotoren an 2Phasen

    Wenn man sich mal die Bilder der Stern- und Dreieckschaltung eines Motors vor Augen führt, sieht man sofort, daß diese Aussage nicht richtig sein kann.
    Jetzt der Reihe nach:
    Wie verhält sich ein Synchrhonmotor, Asynchronmotor bei Phasenausfall?
    a.) Anlauf 2-phasig
    Der Synchronmotor muß zunächst auf synchrone Drehzahl hochgeschleppt werden, bevor er erregt und synchronisiert werden kann, das geht aber mit 2 Phasen nicht, erledigt sich also von selber, Totalausfall.
    Der Asynchronmotor braucht bei Phasenausfall zum Anlauf einen Drehimpuls, was nur bei kleinen Motoren möglich ist bevor er in gestörten Betrieb geht.
    Geeigneter Sekundärschutz verhindert bei beiden Motoren diesen gestörten Betrieb.
    b.) Betrieb 2-phasig
    Bei Sternschaltung ist der Motor bei Ausfall einer Phase nicht gefährdet. Die Ströme in den Motorwicklungen im ungestörten wie auch im gestörten Betrieb sind bei Ausfall eines Polleiters gleich den Strömen in den Außenleitern. In den beiden stromdurchflossenen Wicklungen steigt der Strom und führt zu höherer Verlustleistung. Insgesamt wird der Motor aber weniger erwärmt, da mit der stromlosen Wicklung ein Ausgleich in der Temperatur erfolgt.
    Kleine bis mittelgroße (ständerkritische) Motoren in Sternschaltung sind durch Phasenausfall nicht gefährdet.
    Bei Dreieckschaltung sind im ungestörten Betrieb die Strangströme um den Faktor 1/Wurzel3 mal kleiner als die Ströme in den Aussenleitern. Istr.=0,58In. Bei Ausfall einer Phase steigt der Strom aus elektomagnetischen Gründen in der betroffenen Wicklung um ca. 50% an. In den beiden anderen, jetzt in Reihe geschalteten Strängen, sinkt der Strom auf ca. 67%. Diese Situation tritt ein, weil der Motor die an die Welle abgegebene Leistung praktisch konstant hält. Die absolute Erhöhung der Ströme in den Strängen und den beiden noch zur Verfügung stehenden Außenleitern hängt immer von der augenblicklichen Belastung ab.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstrommotoren an 2Phasen

    Wo ist da nun der Unterschied? Wie werden die Synchronmotoren den Hochgeschleppt, durch einen Kurzschlussläufer. Der Asynchronmotor verhält sich also im Stand genau so wie der Synchronmotor.
    Unsinn. Der motor versucht immer, die an der Welle gebrauchte Leistung zu erzeugen. Wenn eine Phase ausfällt, steigt dadurch der Strom in den anderen Wicklungen und die brennen durch. und da gibt es keinen Unterschied zwischen Stern und Dreieck sonst wären Motorschutzschalter im Sternbetrieb überflüssig weil wirkungslos und jeder Elektriker mit ein bisschen Praxis hat den Fall schon gehabt, das der Motorschutz ausgelöst hat, weil eine Phase gefehlt hat.
     
Thema:

Drehstrommotoren an 2Phasen

Die Seite wird geladen...

Drehstrommotoren an 2Phasen - Ähnliche Themen

  1. Kompensation der Blindleistung von Drehstrommotoren

    Kompensation der Blindleistung von Drehstrommotoren: Hi habe nur einige kurze fragen und zwar rechnet man ja bei einem in Dreieck geschaltenen Motor der an 400V anliegt die Kondensatorkapazität mit...
  2. Blindleistung Drehstrommotoren

    Blindleistung Drehstrommotoren: Hi also ich habe eine Aufgabe in meinem Buch gefunden bei der gegeben waren: Drehstrommotor mit U=400V I=1,1A...
  3. Drehstrommotoren berechnung des Anlaufstromes

    Drehstrommotoren berechnung des Anlaufstromes: Hallo, ich bin noch Lehrling und hätte da mal ne frage zwecks berechnung des Anlaufstromes bei einem Drehstrommotor? :confused:
  4. 380v 2Phasen an 230v

    380v 2Phasen an 230v: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage: Ist es möglich eine Reifenmontiermaschine welche folgende Daten hat: P:3 Hz: 50 V:380 A: 1,7...
  5. Herd Anschluss nur 2Phasen

    Herd Anschluss nur 2Phasen: Hallöchen, als angelernter Kälte-/Klimamechatroniker(immerhin 5Jahre in dem Beruf) hab ich ja schon etwas Ahnung von Elektrik.Jedenfalls reichts...