1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drehstromzähler

Diskutiere Drehstromzähler im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe momentan ein Problem und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Wir haben eine Koppel mit Schuppen / Werkstatt vermietet....

Schlagworte:
  1. #1 DerPalit, 17.05.2015
    DerPalit

    DerPalit Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe momentan ein Problem und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Wir haben eine Koppel mit Schuppen / Werkstatt vermietet. Der Strom zum Schuppen kommt über unsere Hausleitung.

    Damit wir den verbrauchten Strom abrechnen können, haben wir vor Jahren einen Drehstromzähler (Ferraris Hersteller Siemens) vom Elektriker installieren lassen.

    Unser Mieter hat nun neue Maschinen bekommen und sein Elektriker stellt fest, dass der Drehstromzähler mit einem linken Drehfeld betrieben wird und meint, dass der Zähler dann falsch zählt. Unser Mieter zweifelt nun den Zählerstand an...

    Mit meinem Elektriker habe ich schon telefoniert und er meinte, dass dem Zähler das Drehfeld egal ist.

    Nun haben wir zwei Aussagen, aber welche stimmt?

    Ist es wirklich so, dass ein linkes Drehfeld das Messergebnis verfälscht?


    Viele Grüße

    DerPalit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Drehstromzähler

    Bei der Bauart und Bauform eindeutig nein.
     
  4. #3 Strippe-HH, 17.05.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Drehstromzähler

    Und warum wird das Drehfeld unterhalb des Zählers nicht einfach getauscht, damit der Beruhigungseffekt schon mal da ist?
    Dann kommt dort ein rechtes Drehfeld an, egal ob die Bauart und Bauform des Zählers es zulässt oder nicht.
     
  5. #4 DerPalit, 17.05.2015
    DerPalit

    DerPalit Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstromzähler

    Die Umschaltung auf das rechte Drehfeld habe ich schon erledigen lassen. Es geht ja aber um die bisherige Zählung. Es gibt so viele Aussagen, aber welche ist nun richtig.

    Misst ein alter (Baujahr 1983) Ferrariszähler bei linkem Drehfeld falsch oder interessiert dem Zähler das Drehfeld nicht?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstromzähler

    Das Drehfeld ist egal
     
  7. #6 Jörg67, 17.05.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Drehstromzähler

    Einem Ferraris ist das Drehfeld wurscht, und davon ab zählen alte Exemplare gerne etwas zu wenig, nicht zu viel, kannst Du deinem Mieter auch mal sagen :D
     
  8. #7 Strippe-HH, 17.05.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Drehstromzähler

    Merkwürdigerweise ist die Frage noch nicht aufgetaucht, ob sich es überhaupt um einen geeichten Zwischenzähler handelt.
    Denn bei denen hat sich es mit dem anzweifeln des bisherigen Stromverbrauchs ohnehin erledigt.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstromzähler

    Oh mann den ganzen Eichkram kann ich ehrlich nicht mehr hören. Es muss doch möglich sein, das sich vernünftige Leute da einigen können. Nehmen wir mal an, ich vermiete eine Wohnung in meinem Haus, (3Wohnungen, bisher alles Familie) dann brauch ich nach Gesetz 3 geeichte Wärmemengenzähler und 6 Wasseruhren vom Strom mal abgesehen. das kostet 1200€ und nach 5 Jahren ist der Betrag wieder fällig. 1/3 davon bezahlt der Mieter, sind knapp 100€/Jahr und das ist nur der Materialpreis. Mit Arbeitsleistung verdoppelt sich der Preis. So falsch kann so ein Teil gar nicht gehen, sofern es überhaupt geht, das sich der Aufwand lohnt, das Zeug alle 5 Jahre zu wechseln.
    Und beim Strom ist das genauso. Der Ferraris ist für 16 Jahre geeicht, die Neuen für 8. Davon sind wenn du Pech hast beim Kauf schon 2 Jahre abgelaufen. Glaub mir wenn der in dem Fall nicht zahlen will, wird er abgeklemmt, und kann sich eine Zähler vom EVU legen lassen. Als Vermieter bezahlt man in dem Fall schon den Eigenverbrauch des Zwischenzählers.
    Übrigens Zapfsäulen an der Tanke müssen jährlich geeicht werden, 20% in Bayern sind nicht mehr geeicht, weil Eichämter zu wenig Personal haben stand letztens irgendwo. Wenn der Staat schlampt, warum nich der Privatmann ebenso?
     
  10. #9 DerPalit, 17.05.2015
    DerPalit

    DerPalit Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstromzähler

    Dann kann ich nun beruhigter schlafen :)

    Um die Frage mit dem geeichten Zähler zu beantworten: Der Zähler war früher als EVU-Zähler eingesetzt und wurde das letzte mal, lt. gelben Aufkleber, '95 geeicht.
    Die Eichung wird ja auch nicht angezweifelt, sondern ihm ging es nur um das Drehfeld und die Aussage seines Elektromeisters, dass die Zähler falsch zählen, wenn kein rechtes Drehfeld anliegt.

    Wahrscheinlich hat er einfach nur zu viel verbraucht und ärgert sich jetzt :)
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Drehstromzähler

    Ein Ferrariszähler muss ja auch bei einphasiger Abnahme arbeiten, da hat man überhaupt kein Drehfeld, da nur in einer Phase Strom fließt. Es werden beim Drehstromzähler im Grunde nur drei Einphasenzähler mechanisch gekoppelt und treiben gemeinsam die Zählerscheibe an.
     
Thema:

Drehstromzähler

Die Seite wird geladen...

Drehstromzähler - Ähnliche Themen

  1. Jemand Erfahrung mit diesen drehstromzählern?

    Jemand Erfahrung mit diesen drehstromzählern?: Hallo hat Jemand Erfahrung mit solch einem Zähler ? http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&alt=web&id=121611094964
  2. Drehstromzähler defekt?

    Drehstromzähler defekt?: [FONT=&quot]Hallo allerseits,[/FONT] [FONT=&quot] [/FONT] [FONT=&quot]folgendes Szenario:[/FONT] [FONT=&quot]im 2ten Stock wird aus 1 großen...
  3. Suche Impulszähler für Drehstromzähler

    Suche Impulszähler für Drehstromzähler: Hallo Ich suche einen Impluszähler den ich auf den Drehstromzähler aufbauen kann... Meine Idee wäre den Stromverbrauch aufzuzeichnen und anhand...
  4. Drehstromzähler anklemmen im Unterverteiler

    Drehstromzähler anklemmen im Unterverteiler: Ich habe einen Drehstromzähler bekommen und will den jetzt anklemmen. Eigentlich möche ich nur wissen ob es so richtig ist, oder wenn nein, wie es...
  5. Rücklaufsperre bei Drehstromzähler

    Rücklaufsperre bei Drehstromzähler: Liebe Fachleute! Woran erkenne ich z.b. Symbol/Kennzeichen, ob mein Drehstromzähler Siemens Typ 7CA5461 Baujahr 1994 eine Rücklaufsperre hat oder...