1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

e-herd anschließen

Diskutiere e-herd anschließen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, nächste Woche kommt unsere neue Küche und nun gibt es ein kleines Problem mit der Heranschlussdose. Im Sicherungskasten sind die Phasen...

  1. meik75

    meik75 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nächste Woche kommt unsere neue Küche und nun gibt es ein kleines Problem mit der Heranschlussdose.

    Im Sicherungskasten sind die Phasen wie folgt angeklemmt:

    16A Leistungsschutzschalter: braune Ader (L1)
    16A Leistungsschutzschalter: schwarz, schwarz (L2)

    Diese Installation hatte auch vorher mit der alten Küche funktioniert.

    Auch wenn ich jede Phase gegen Null messe, komme ich auf 230 Volt.

    Nur sollte nicht jede Phase einzen abgesichert sein mit L1, L2 , L3 ?

    Wenn ich im Sicherungskasten 2 Phasen abklemme (egal welche) und nur eine angeklemmt habe, habe ich trotzdem auf den anderen Adern noch Strom drauf.

    Habe dann 230 V , 150 V und 80 V.

    Wie kommt Strom auf diese Adern obwoh diese nicht angeklemmt sind?

    Gruß
    Meik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze001, 03.10.2008
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: e-herd anschließen

    Dadurch das die Adern auf langer Strecke parallel liegen kommt es dazu das eine Spannung induziert wird.

    Du hast sicher mit einem Lügenstift gemessen, wiederhole die Messung mit einem Duspol und schalte die Tauchspulen dazu, dann wird die Spannung gegen 0 einbrechen.

    MfG

    Marcel
     
  4. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-herd anschließen

    Mit einem Lastprüfer wirst Du wahrscheinlich keine Spannung mehr messen können, wenn diese nicht mehr angeklemmt sind.

    Der Herd kann auch mit zwei Phasen angeschlossen werden, da er nicht direkt Drehstrom brauch, sondern 3 x 230 Volt.

    Da dies aber kein Standardanschluss ist, solltest Du einen Fachmann das machen lassen.
    Küchenmonteure ohne Extraausbildung überlassen dies nicht ohne Grund einem solchen.


    Sharif
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: e-herd anschließen

    Welche Spannung liegt zwischen den Aussenleitern?
     
  6. #5 Eugenh., 04.10.2008
    Eugenh.

    Eugenh. Strippenzieher

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-herd anschließen

    haha das gut wie wiellst du denn so gute angaben mit einem lügenstift machen!!!^^
     
  7. meik75

    meik75 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-herd anschließen

    Hi,

    ich hatte mit einen digitalen Meßgerät gemessen.

    Wie soll ich sonst die Spannungen gemessen haben?

    Werde morgen nochmal zwischen den Außenleitern messen wenn ich wieder zuhause bin.

    Gruß
    Meik
     
  8. #7 Wuschel, 04.10.2008
    Wuschel

    Wuschel Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: e-herd anschließen

    Hallo Meik,

    gerade die Digital-Multis zeigen (ohne Last) eine Menge Unfug an.
    Da werden z.B. auch bei einer "leeren" Autobatterie noch 11,xx Volt angezeigt die aber unter der kleinsten Last sofort "zusammenbrechen"

    Aber zu deiner Frage:
    Natürlich werden idealerweise alle drei Phasen getrennt abgesichert.
    Bei allen mir bekannten Herdanschlüssen gibt es aber die Möglichkeit, für ein, zwei oder Dreiphasen-Betrieb, die entsprchenden Brücken zu verwenden.
    Diese werden jedoch am Gerät und nicht in der Verteilung gelegt.

    Gruß Wuschel

    @Matze: Der kam gut....230 V , 150 V und 80 V. mit Lügenstift :-)
     
  9. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-herd anschließen

    Ja, mit einigen Digitalmessgeräten kann man wunderbar die eigene Körperspannung messen ;-)
     
  10. meik75

    meik75 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-herd anschließen

    Habe die Phasen jetzt jede auf eine Sicherung geklemmt mit L1 , L2 und L3.

    Spannung zwischen N und den Außemleitern 230 V und Spannung zwischen den Außenleitern 400 V.

    Lasse trotzdem morgen nochmal einen Elektriker kommen der alles durchcheckt.

    Gruß
    Meik
     
  11. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: e-herd anschließen

    Phase Phaase 400V ist okay
    Phase N 230V ist auch okay
     
Thema:

e-herd anschließen

Die Seite wird geladen...

e-herd anschließen - Ähnliche Themen

  1. E-Herd/Backofen anschließen?

    E-Herd/Backofen anschließen?: Hallo zusammen, bin gerade dabei, meinen Herd/Backofen anzuschließen und wollte hier sicherheitshalber noch mal nachfragen. Mir ist klar, daß...
  2. E-Herd an 220V anschließen

    E-Herd an 220V anschließen: Hallo liebe Gemeinde, ich habe heute einen gebrauchten Backofen Hersteller Zanussi mit abmontierten Herdplatten erworben. Nun würde ich diesen...
  3. E-Herd an eine 1xPhase + 1xNull anschließen ??

    E-Herd an eine 1xPhase + 1xNull anschließen ??: Hi - ich habe einen Uralt-Herd von 1970 und eine Wanddose, die nur zwei Kabel hat: 1xSchwarz für Phase und 1xBlau für Null - nix weiter. Wenn man...
  4. Anschließen E-Herd

    Anschließen E-Herd: Hallo Leute, ich bin grad umgezogen in eine andere Wohnung und wollte gestern meinen E-Herd anschließen. Jetzt musste ich feststellen, das ich...
  5. E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an

    E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an: Hi. nachdem ich so positive Erfahrungen hier gesammelt habe... Wenn ich in unserem EHerd etwas mit richtig langen Garzeiten zubereite, fliegt...