1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

e-Herd anschluß legitim ?

Diskutiere e-Herd anschluß legitim ? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: e-Herd anschluß legitim ? [. Früher war L1 die schwarze Ader zwischen N (blau) und PE (grün-gelb), L2 die braune Ader und L3 die zweite...

Schlagworte:
  1. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    [. Früher war L1 die schwarze Ader zwischen N (blau) und PE (grün-gelb), L2 die braune Ader und L3 die zweite Schwarze. Heute ist L1 braun, L2 schwarz und L3 grau.

    Wo steht die neue Belegung??? soweit ich weiß ist die Empfehlung immer noch
    L1 schwarz L2 braun L3 grau.
    Wo steht die neue Vorschrift???
    Danke T.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Barados, 29.08.2008
    Barados

    Barados Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Ok dann sollte ich wohl eher doch einen Fachmann zu Rate ziehen, weil verstehe da nur Bahnhof. *g* Aber ich "verhandel" grad schon mit dem Lieferanten soll er halt nochmal kommen.
     
  4. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Okay aber sag uns wie es aus gegangen ist, und falls du ne Kamera findest ein paar Fotos von solchen Fällen sind immer interesant...
    Grüße T.
     
  5. #14 Barados, 29.08.2008
    Barados

    Barados Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    So die schicken jetzt einen Techniker vorbei der mir das anschließt. Mal sehen was der dazu dann sagt oder ob der es einfach macht.

    Ne Kamera hab ich leider weiterhin nicht, weiß auch nicht wo ich eine besorgen könnte. :-(
     
  6. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Da wär ich mir nicht so sicher :rolleyes:
    Oder sollte es diesbezüglich schon was offizielles geben ?


    Sharif
     
  7. #16 servicetechniker, 29.08.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    so weit ich weiß gibt es da keine Vorschrift. Bei uns machen die meisten braun schwarz grau. Es gibt aber auch welche bei uns die machen schwarz braun grau
     
  8. #17 scout-cgn, 29.08.2008
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Eben nochmal nachgeschaut. Es gibt was offizielles:
    DIN-VDE 0293-308 (2003-01)
    Darin ist allerdings nicht ausdrücklich die Zuordnung der Farben zu den Leitern beschrieben, jedoch kommen die Farben in der Reihenfolge braun, schwarz, grau vor. Bei Leitungen mit nur einem aktiven Leiter ist dieser braun.
    Angeblich soll die Zuordnung L1->braun, L2->schwarz, L3->grau als Empfehlung vom ZVEH ausgesprochen werden.
    Ich habe es bislang meistens auch in dieser Reihenfolge installiert gesehen.
     
  9. #18 Barados, 02.09.2008
    Barados

    Barados Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Moin zusammen,

    soooo, nochmal danke an alle! Der Techniker von der Firma war grad da und hat !!2!! Minuten gebraucht um den Herd funktionsfähig anzuschließen und musste mit dem Kopf schütteln als ich ihm das hier beschriebene erzählte.

    "..." Soviel zum Lieferanten - wenigstens sind mir keine mehrkosten entstanden und ich kann ENDLICH wieder kochen und backen wünsche euch was.

    WinkeWinke

    LG Barados
     
  10. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: e-Herd anschluß legitim ?

    Na dann guten Hunger..
    Den Imbissbuden in deiner Stadt ist sicher ne gute Einnahmequelle verloren gegangen.
    Grüße T.
     
Thema:

e-Herd anschluß legitim ?

Die Seite wird geladen...

e-Herd anschluß legitim ? - Ähnliche Themen

  1. Drehstromanschluss für E-Herd aufteilen

    Drehstromanschluss für E-Herd aufteilen: Hallo miteinander, ich habe eine Frage bezüglich eines bestehenden Elektorherdanschlusses. Der jetztige E-Herd wird ausgetauscht und die...
  2. E-Herd Anschluss und der Wahnsinn des Vermieters!!

    E-Herd Anschluss und der Wahnsinn des Vermieters!!: Hallo. Ernsthafte Frage. Mein Vermieter (78 Jahre alt Elektroingenieur) hat eine neuen Wohnung installiert. Im Verteiler liegen nur 230V ~ an....
  3. anschluss e-herd

    anschluss e-herd: hallo, uch habe heute einen neuen e-herd bekommen. der alte war über 5 kabel angeschlossen und hatte 3 sicherungen. das neue gerät hat nur drei...
  4. E-Herd, anschluss neuer Glaskeramik Platte

    E-Herd, anschluss neuer Glaskeramik Platte: Hallo leute, ich hätte da eine frage diesbezüglich meines E-Herdes. Habe eine nagelneue Glaskeramik Platte von Bauknecht geschenkt...
  5. E-Herd anschluss = Stromunfall mit tötlichem ausgang

    E-Herd anschluss = Stromunfall mit tötlichem ausgang: Fehlerhafter Anschluss des Küchenherdes führt zum Stromtod Schön das es zu diesem Unfall, so traurig er auch sein mag auch mal die techn. Fakten...