1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigener Potentialausgleich notwendig?

Diskutiere Eigener Potentialausgleich notwendig? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Im Moment renovieren wir einen Teil unseres Hauses. Es handelt sich dabei aber nu um einen Nebenbau. Es gibt sozusagen ein Haupthaus,...

  1. #1 homer092, 06.09.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Im Moment renovieren wir einen Teil unseres Hauses. Es handelt sich dabei aber nu um einen Nebenbau. Es gibt sozusagen ein Haupthaus, welches fertig renoviert ist und im Moment renovieren wir einen Anbau der aus EG und 1. Stock besteht wobei nur das EG renoviert wird. Im EG befindet sich nur ein großer Raum (Wird mal ein Seminarraum) und eine Toilette sowie das Treppenhaus. Ist für so einen "Anbau" ein eigener Potentialausgleich notwendig? Also z.B. eigener Fundamenterder? Die Heizungsrohre werden ja sowieso im Heizungsraum geerdet was bereits der fall ist, Wasserleitungen ja auch. Aber die neuen sind ja eh aus Kunststoiff. Von daher ist hier doch nicht zwingend einr erforderlich oder? Ansonsten wäre das wahrscheinlich teurer wie der Rest der gesamten Installation, bie 2 Räumen + Treppenhaus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    Seminarraum? Schon mal über die DIN VDE 0108 nachgedacht?
     
  4. #3 homer092, 06.09.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    ich muss ehrlich sagen - nein. Soweit hatte ich garnicht gedacht. Also es ist so, dass der Raum "eventuell" in den kommenden Jahren mal für eine selbstständige Tätigkeit genutzt werden soll für irgendwelche Sitzungen / Beratungen oder so, was genau weiß ich nicht. Wie ist das da mit Notbeleuchtung? Ist das da zwingend erforderlich? Und wer prüft das?
     
  5. n4pF

    n4pF Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    Überprüft wird es mit sicherheit von einer Versicherung wenn etwas vorgefallen ist. (Brand etc.)
    Bei manchen Bauvorhaben verlangt das die DIN/EN oder der Kunde die Abnahme vom TÜV oder eines Sachverständigen. Ich würd das zwingend machen, einfach aus dem Grund das du dan auch Versicherungstechnisch keine Gedanken mehr machen musst.

    Piktogramme mit Akkus wäre eine schnelle und günstige Lösung.
     
  6. #5 Strippenlump, 06.09.2010
    Strippenlump

    Strippenlump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    Was sollte er machen? Für ein paar Quadratmeter Seminarraum eine Sicherheitsbeleuchtung einbauen?

    Ich denke, das sollte nur für Krankenhäuser, Versammlungsstätten, Kaufhaüsern etc. geschehen. Aber für einen Seminarraum?


    Lg
    Lump
     
  7. #6 homer092, 06.09.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    so seh ich das auch. In dem Raum sollen wohl so wie ich verstanden habe nebenberuflich ab und zu mal irgendwelche Sitzungen von einem Pädagogen abgehalten werden, in kleinen Gruppen oder Einzeln, also mit 2 Personen. Und dafür dann eine extra Notbeleuchtung? Am besten noch Brandschutztüren, Brandmeldeanlage mit BMZ etc. Da kostet dann die E-Installation mehr wie der Raum jemals einbringen wird :) Am besten natürlich noch einen Notausgang im EG wo man auch ausm Fenster steigen kann :)
     
  8. #7 Strippenlump, 06.09.2010
    Strippenlump

    Strippenlump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    Ich würd noch ne Sprinkleranlage einbauen:D Sicher ist sicher:rolleyes:
     
  9. #8 homer092, 06.09.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    noch eine Ergänzung: Ich habe bisher auch noch bei keinem Arzt Fluchtwegsbeleuchtung gesehen, zumindest ist sie mir nie aufgefallen. Auch in Büros z.B. hat man diese ja nur in den Fluren, und in diesem Fall geht man aus dem Raum raus und steht vor der Ausgangstür in einem 2x2m Flur.
     
  10. #9 homer092, 06.09.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    oh das habe ich ganz vergessen. Die USV nicht vergessen und eine Feuerwehrzufahrt :D
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Eigener Potentialausgleich notwendig?

    Davon habe ich nie etwas geschrieben. Besser mal lesen...
     
Thema:

Eigener Potentialausgleich notwendig?

Die Seite wird geladen...

Eigener Potentialausgleich notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Eigener Neutralleiter für jeden Stromkreis?

    Eigener Neutralleiter für jeden Stromkreis?: Hallo! Ich bekomme eine neue Küche. Der Installationsplan der Küche sieht die eigene Absicherung des Geschirrspülers, des Backofens (nur Backofen...
  2. Mini-12Volt Taster mit eigener Stromversorgung

    Mini-12Volt Taster mit eigener Stromversorgung: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Taster mit eigener Stromversorgung. Also einfach gesagt, ein minikasterl mit nem druckknopf der...
  3. Ritto Twinbus eigener Klingelton

    Ritto Twinbus eigener Klingelton: Hallo, ich habe ein Ritto Türsprechanlage mit Twinbus 4865, angeschlossen an eine ISDN Anlage Eumex 5000 PC. Funktioniert soweit einwandfrei, nur...
  4. eigener Stromkreis für Backofen?

    eigener Stromkreis für Backofen?: Hallo, machen gerade die Elektroplanung für unser Haus. Kann mir jemand sagen ob wir für den Backofen (separates Gerät) in der Küche einen eigenen...
  5. Demnächst eigener Blog für jeden Elektrikforen.de Nutzer

    Demnächst eigener Blog für jeden Elektrikforen.de Nutzer: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe mir überlegt mal etwas Geld zu investieren um die Community hier noch spannender für euch zu machen. Ihr hab...