eine art kühlschrank?!?!

Diskutiere eine art kühlschrank?!?! im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; hey.. bin dabei einen bollerwagen zu bauen.... 1,5 meter lang problem is... kühlschrank? ich brauche eine truhe, bzw. eine kammer die kühl hält.....

  1. #1 Kurzke2, 01.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hey..

    bin dabei einen bollerwagen zu bauen.... 1,5 meter lang
    problem is... kühlschrank? ich brauche eine truhe, bzw. eine kammer die kühl hält.. heist über stunden...
    ich habe mir gedacht das ich innen alu benutze, dann 10 cm styropor und dann holz....... so das es dämmt und kalt hält.... zusätzlich kommt noch ein tischventilator rein.. (umgebaut) der dann etwas wind macht...

    was haltet ihr davon?
    bzw. was denkt ihr könnte ich anders machen, damit das gut funktioniert...

    und mein problem ist, wie mache ich am besten die tür??? da habe ich echt keine ahnugn...
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 exelero, 02.07.2008
    exelero

    exelero Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    wenn das aufn bollerwagen soll (mit dem du sicher rumfahren willst zb. vattertag) woher nimmst du dann die spannung? kabeltrommel hinterher ziehen ist nicht so geil ;)

    ich würd zur isolierung auch noch glaswolle nehmen (also das was man im dach hat) und die dann zwischen styropor und bollerwagenwand verbauen

    zur tür:
    ich würd keine tür mit schanieren nehmen sondern ein art deckel der auf der innenseite styropor hat. dann würd ich den kühlschrank so dimensionieren dass es ein quader wird und dann hättest du keine probleme mit dem deckel (den man dann nach oben abnimmt)

    ein bild zur erklärung
     

    Anhänge:

  4. #3 Kurzke2, 02.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    ja also auf dem bollerwagen ist ein aggregat.... 800 watt... läuft mit 4 liter benzin.. also daran kann ich den ventilator und andere geräte problemlos anschließen...

    und wegen dem kühlschrank... problem ist, das ich eig, vor hatte den wagen mit klappen an der seite auszustatten.. also so das man oben keine klappen oder deckel hat, sondern eine theke und das man dann von der seite an kühlschrank etc. dran kommt...

    nur ich bin langsam echt am verzweifeln, da ich dort einfach nich weiter komme.. wüsste nich wie man das optimal bauen kann...
    kla.. am einfachsten währe ein deckel... so das man den dicht drauf legen kann.. nur dann is da das problem mit der theke...

    gibt es da sonst noch i-welche möglichkeiten??
     
  5. #4 Lötauge35, 02.07.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    9
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    Für die Dämmung ist Styropor ideal, man sollte da aber mindestens 2 Schichten verkleben, damit die Fugen überdeckt sind.
    Am Boden sollte die Isolierung stärker sein, da sich die Kälte im unteren Teil absetzt.
    Und dann könnte man ja die Getränke mit unterschiedlichen Temperaturen "vorkühlen", so hat man eine natürliche "Kühlreserve" für die späteren Stunden.
     
  6. #5 Kurzke2, 02.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    wie meinste das mit den 2 schichten? also 2 mal 5 cm styropor nehmen?

    und das mit dem vorkühlen, das meinste, das wir ganz unten was fast gerohrenes hinlegen, damit das nacher noch kalt ist?
     
  7. #6 Elektro, 02.07.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    229
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    Hallo zusammen,

    wiso keine Fertige Auto Box für 12V?
    Wenn die Box nicht nach Oben offen gehen kann, einen Auszug an der Seite machen. Also die Box auf "Schienen" die zur Seite ausgefahren werden können.
     
  8. #7 Kurzke2, 02.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    ich weis was du meisnt.. aber keine box mit 12 volt, da wir da mehrere kästen bier unterbringen... und das is dann etwas zu wenig..
     
  9. #8 Elektro, 02.07.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    229
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    Hallo,

    oder keine Kästen Bier, sondern ein Fass Bier einbauen.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kurzke2, 02.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    ja gut.. haste recht.. da brauch man nur die kühlung der zapfanlage.. problem ist nur, wir haben NUR am 1. mai eine zapfanlage.. das heist, so wenn wir zum see fahren oder so mit der karre, können wir nur flaschen mit nehmen.. und das is das problem... i-wie müssen wir die kühl halten, und das echt einige stunden....

    lässt sich sowas nicht einfacher bauen?
    hab mir überlegt, das man da vllt so dichtungen reinmacht.. i-nen gummizeugs wie bei einer kühltruhe und einem kühlschrank auch.. nur da ich echt richtig unerfahren bin auf diesem gebiet, und das ja auch nich 1000 mal anders testen kann, is das wieder nen problem...
    was würdet ihr denn davon halten, das i-wie abzudichten? oder das styroporstück extra rausnehmbar machen? also das man ne holzklappe auf macht und dann das styropor rauszieht? also das man das so macht, dass man einmal die holzklappe hat und dann an einem etwas kleineren stück holz, was aber immer noch größer ist als die öffnung im styropor zum kühlschrank hin, und da einfach das styropor stück dran macht...

    aslo so wie im angehangenden bild....

    würde das gehen? oder kann man das noch etwas anders machen?
     

    Anhänge:

  12. #10 Kurzke2, 02.07.2008
    Kurzke2

    Kurzke2 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: eine art kühlschrank?!?!

    keine noch i-welche ideen?
    wie ich den kühlschrank bzw. die kühlkammer in den wagen bauen kann?

    nehme alle vorschläge dankbar an... nur die klappe zum öffnen des schrankes /der kammer muss und wird an der seite sein...

    nur hab k.a. wie ich das machen könnte
     
Thema:

eine art kühlschrank?!?!

Die Seite wird geladen...

eine art kühlschrank?!?! - Ähnliche Themen

  1. elektrische startung eines Generator

    elektrische startung eines Generator: also ich möchte das mein Generator automatisch anspingt wenn der strom ausfällt mein generator ist ein diesel und hat ein Zündschloss wie im...
  2. Aufwärmen eines scheibenartigen Rotors mittels Wirbelströmen

    Aufwärmen eines scheibenartigen Rotors mittels Wirbelströmen: Hallo zusammen, ich möchte einen scheibenartigen Rotor (Durchmesser 600 mm, Drehzahl bis 6000 U/min) mittels Wirbelströmen aufzuheizen. Das ganze...
  3. mehrere Gartenleuchten mit einem Kabel

    mehrere Gartenleuchten mit einem Kabel: Hallo Bei mir stehen demnächst grössere Umbauarbeiten rund um das Haus bevor, neue Wasserleitung, Sanierung der Kanalisation etc. Dabei möchte...
  4. PA GartenPool nur an PE einer Unterverteilung anschließen?

    PA GartenPool nur an PE einer Unterverteilung anschließen?: Malzeit. Mein Onkel hat vor, sich einen gemauerten Pool 6x4m in seinen Garten zu "sähen". Vor längerer Zeit habe ich ihm in seine Holzütte ca....
  5. Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?

    Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?: Anliegen steht oben! Wer kann mich ein wenig aufklären? Geht man da schon in den fünfstelligen Bereich? Erfahrungsberichte? danke, Munya
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden