1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

einen durch die Knochen!

Diskutiere einen durch die Knochen! im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: einen durch die Knochen! Normalerweise sollte der F1 sofort auslösen. Ausser es ist irgendetwas dazwischen, womit dies nicht mehr möglich...

  1. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: einen durch die Knochen!

    Hm, also meine "Schläge" sahen bisher so aus, dass ich lediglich die Phase berührt habe. Durch Widerstand von Sicherheitsschuhen, Holzleiter etc., war der Strom sicher immer so gering, dass der FI nie zu fliegen brauchte!

    Will es aber auch ehrlich gesagt, gar nicht darauf anlegen :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: einen durch die Knochen!

    § 24 BGV A1

    Tja wenn dein Chef davon erfährt und nichts weiter einleitet macht er sich sogar Strafbar. Wenn Du nichts machst hast Du leider nie bei Belehrungen und Unterweisungen auf gepasst.
     
  4. #13 ebt'ler, 05.05.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: einen durch die Knochen!

    Das sieht ja so aus: wenn du den „Unfall“ meldest musst du ja auch erklären können wie es dazu gekommen ist... und darauf hat nun mal keiner bock (meist Selbstverschulden)
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: einen durch die Knochen!

    Lieber melden und Leben, als die Gefahr unter umständen zu Sterben. Bis zu 24 Stunden nach elektrischen Schlag kann man noch Herzkammerflimmern bekommen.
     
  6. #15 ebt'ler, 05.05.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: einen durch die Knochen!

    Eigentlich sollte man schon gehen, aber wie geagt...
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: einen durch die Knochen!

    Mal ein Lesetipp von der BG
     

    Anhänge:

  8. #17 Kaffeeruler, 05.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: einen durch die Knochen!

    ich hatte vielleicht 5-6x in 20 Jahren und war 4x zum Doc...
    Selbstverschulden wars 2x.. Wenn man das nicht Messen des PE dazu nimmt öfters :(

    1x hatte ich sogar brandwunden, trotz FI ;)
    Der FI wurde danach von meine kollegen gemessen mit um die 25mA und max. , aber im toleranz bereich Zeit .

    Besser ist es immer, egal obs selbst od fremdverschulden war


    Mfg Dierk
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: einen durch die Knochen!

    Da kann ich denn auch aus Erfahrung berichten. Mein "High Light" waren 20.000 Volt... ausgeschaltet, aber nicht geerdet. 900 m Kabel... Entladung über den linken Sicherheitsschuh und linke Hand zum geerdeten Schaltgestänge eingeleitet. Trotz Lederhandschuh Stecknadelkopf große Strommarken auf dem linken Handballen...

    Ergebnis 24 Stunden Krankenhausaufenthalt und viel Stress
     
  10. Schlag

    Schlag Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    AW: einen durch die Knochen!

    Ich habe mal dazu gelesen, das wiederholte oder auch schon ein längerer Schlag dauerhafte Herzprobleme verursachen können.

    Von daher ist das nicht so lustig.

    Das Verbrennen an einer Herdplatte, Bügeleisen und co hat wahrscheinlich eine bessere "Lernwirkung" als ein elektrischer Schlag :rolleyes:
     
  11. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: einen durch die Knochen!

    Ein Stromschlag bringt auch den Elektrolythaushalt im Körper durcheinander. Deshalb kann man auch Stunden (bis zu zwei Tagen) danach einen Schock erleiden.

    Heißt: die Beobachtungszeit im Krankenhaus kann bis zu 48 Stunden dauern.

    Schlimmer ist eigentlich die dadurch entstehende Vergiftung. Sollten Beschwerden auftreten, dann Blut untersuchen lassen.


    Und ein Beispiel, was passieren könnte:

    "Ein Azubi hat einen Stromschlag bekommen und nicht bescheid gesagt. Er ist nach der Arbeit auf dem Heimweg an Herzversagen gestorben."


    Darum ist ein EKG vorgeschrieben wenn man eine gewischt bekommt.


    Warum kaum einer zum Arzt geht?

    - Weil es leider zu häufig passiert und dadurch ein gewisses "Immunitäts-Denken" entsteht.
    - Weil der Arbeitgeber wohl nicht erfreut wäre bei einem ausfall bis zu drei Tagen.


    Für mich unverständlich, da:

    1. Ich damals in meiner Lehre das Thema "Sicherheit", anhaltend dreieinhalb Jahre durchkauen musste.
    2. Mir meine Gesundheit wichtiger ist, als die Kohle.

    Mag sein das das manche anders sehen, aber ausgerechnet einem gelerntem sollte und darf, soetwas nicht passieren.
     
Thema:

einen durch die Knochen!

Die Seite wird geladen...

einen durch die Knochen! - Ähnliche Themen

  1. Bei Wechselschaltung einen Schalter durch Dimmer ersetzen

    Bei Wechselschaltung einen Schalter durch Dimmer ersetzen: Liebe Mitforierer, nun habe ich als blutiger Anfänger doch die Funktion "Neues Thema erstellen" gefunden und möchte Euch zunächst alle begrüßen....
  2. Hydraulischen DLH durch einen elektrischen austauschen.

    Hydraulischen DLH durch einen elektrischen austauschen.: Hallo Leute ! Erstmal muss ich sagen,das ich kein Elektriker bin ! Ich habe einen elektrischen Siemens DLH-DE 24401,24kw,Vorversicherung...
  3. BGVA3 Prüfung durch einen IT-Systemelektroniker

    BGVA3 Prüfung durch einen IT-Systemelektroniker: Hallo, ein IT-Systemelektroniker ist ja durch seine Ausbildung eine "Elektrofachkraft im Sinne der Unvallverhütungsvorschriften". Darf dieser...
  4. darf ich einen durchlauferhitzer anschliessen ?

    darf ich einen durchlauferhitzer anschliessen ?: hallo ich ziehe bald um (1 familien miethaus). dort hängt im bad ein warmwasserspeicher-boiler mit 6 kw. im verteiler sind 3 automaten...
  5. Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?

    Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?: Antennenkabel, Lankabel, gemeinsam mit 250 Volt Kabel in einen Kanal? Aus Platzgründen konnte ich da keinen zweiten machen. Würde es Störungsfreu...