Einphasenmotor hat keine kraft mehr

Diskutiere Einphasenmotor hat keine kraft mehr im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe einen Nassschneider zum reparieren bekommen, dieser hat einen 230V Einphasenmotor mit Kondensator. Der Motor läuft normal an, hat...

  1. #1 magnus_martin, 25.01.2014
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen Nassschneider zum reparieren bekommen, dieser hat einen 230V Einphasenmotor mit Kondensator.
    Der Motor läuft normal an, hat aber nur noch geschätzt die halbe Kraft.

    Was kann das sein?

    Kann ein defekter Kondensator der Grund hierfür sein, immerhin läuft die Maschine noch normal an, oder ist dieser Kondensator auch im Betrieb Notwendig?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Jörg67, 25.01.2014
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    7
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Ja, drum heißt er ja Betriebskondensator.

    Ein Motor der ohne Last anläuft braucht keinen Anlaufkondensator.
     
  4. #3 Strippe-HH, 25.01.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    243
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Kohlebürsten vielleicht ?
     
  5. #4 Jörg67, 25.01.2014
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    7
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Der würde auch ohne Last nicht mehr rundlaufen, ich denke er spricht von einem "Kondensatormotor"
     
  6. #5 magnus_martin, 26.01.2014
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Ja es handelt sich um einen Kondensatormotor und logischerweise ohne Kohlen.

    Aber ein Kondensatormotor ohne Kondensator ist doch ein "Anwurf-Motor" und dieser hat wenn dieser läuft, dann doch auch die volle Kraft?
    Oder sehe ich das Falsch?
     
  7. #6 Jörg67, 26.01.2014
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    7
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Der Anwurfmotor ist m.W. anders aufgebaut, wie genau weiß ich jetzt auch nicht.

    Dein Motor da verliert bei Kapazitätsverlust des Kondensators an Leistung. Ist die Kapazität zu groß, raucht das Ding ab.
     
  8. #7 Günther, 26.01.2014
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    13
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    gib ihm einen neuen Kondensator unf gut iss . . .
     
  9. #8 magnus_martin, 27.01.2014
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Hallo,
    habe den Kondensator geprüft (10,21µF von angegeben 10µF), dieser hat die volle Kapazität, oder kann dieser trotzdem defekt sein (hochohmig), bzw wie kann ich das prüfen?
    Motor.jpg

    Wie sind die Widerstandswerte des Motors (siehe Bild)??

    Aus dem Motor kommen nur diese vier Kabel raus, anscheinend ist das Rot und das Grüne Kabel intern schon verbunden?

    Was soll ich jetzt machen?
     
  10. #9 Jörg67, 27.01.2014
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    7
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Ich kann dir jetzt nicht sagen ob die Widerstände hinhauen, in aller Regel ist der Kond. platt. Ich tausche den dann halt aus und wenns dann immernoch nicht laufen sollte, kann ja nur noch der Motor im Teich sein. Ist er aber eigentlich nie.

    Der Kondensator ist entweder neuwertig oder Du hast falsch gemessen. Die Lebensdauer ist begrenzt und die Kapazität nimmt ab. Wenn Du jetzt rauskriegst welchen Blindwiderstand der bei 10µF hat, kannst Du eine Wechselspannung anschließen und den Strom messen.

    Ich finde austauschen einfacher :D
     
  11. #10 magnus_martin, 27.01.2014
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einphasenmotor hat keine kraft mehr

    Habe leider keinen auf Vorrat zum Testen,
    aber gibt es das den überhaupt, dass wenn die Kapazität stimmt, ein Kondensator trotzdem Defekt ist?

    Kann der Motor nicht einfach einen Windungs-Schluss, oder ähnliches haben?
     
Thema:

Einphasenmotor hat keine kraft mehr

Die Seite wird geladen...

Einphasenmotor hat keine kraft mehr - Ähnliche Themen

  1. FU mit 3 Phasen an Einphasenmotor

    FU mit 3 Phasen an Einphasenmotor: Hallo, also ich habe hier einen Einphasen 230 Volt Kondensator-Motor an einen FU angeschlossen. Natürlich habe ich vorher den Kondensator...
  2. Anschluss Motorschalter (5 adrig) an einen Einphasenmotor

    Anschluss Motorschalter (5 adrig) an einen Einphasenmotor: Hallo zusammen! Ich bin aktuell dabei einen Abricht-Dickenhobel leicht umzubauen, sodass ich ihn mit einem 230V Motor betreiben kann. Ich habe...
  3. Einphasenmotor verursacht Kurzschluß bei Rückwärtslauf

    Einphasenmotor verursacht Kurzschluß bei Rückwärtslauf: Werte Forenkollegen, ich habe einen Sirman Fleischwolf gebraucht gekauft. Der FW hat einen Reverse, Schalter für den Rückwärtslauf. Der normale...
  4. Einphasenmotor Drehrichtung ändern

    Einphasenmotor Drehrichtung ändern: Moin, wr kann mir helfen? Ich habe mir einen 220 V Motor gekauft, passend für ein Projekt, bis auf die Drehrichtung. Diese ist aber wechselbar....
  5. Anschluss Einphasenmotor

    Anschluss Einphasenmotor: Hallo, vielleicht kann ja hier in diesem Forum jemand weiterhelfen. Wir haben einen Gebläsemotor aus einem Whirlpool ausgebaut. Hat im eingebauten...