1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einsatz von 380V/50Hz-Maschinen in Japan (60 Hz)

Diskutiere Einsatz von 380V/50Hz-Maschinen in Japan (60 Hz) im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo liebe Foren-Mitglieder! Ich bin auf der Suche nach Informationen zum Einsatz unserer Maschinen in Japan. Ich vesuche mal mit meinen...

  1. #1 Bommel1975, 26.06.2007
    Bommel1975

    Bommel1975 Guest

    Hallo liebe Foren-Mitglieder!

    Ich bin auf der Suche nach Informationen zum Einsatz unserer Maschinen in Japan.

    Ich vesuche mal mit meinen "geringen" E-Technik-Kenntnissen den Aufbau der Steuergeräte zu beschreiben:

    Es handelt sich um eine mobile Fräseinheit zur mechanischen Bearbeitung von Stahlkonstruktionen.​

    Angetrieben wird der Fräkopf über einen Permanentmagnet-Gleichstrom-Motor mit 4 kW.​

    Gesteuert wird der Motor über ein Steuergerät, Marke Eigenbau vor ca. 20 Jahren.​

    Im Steuergerät sitzen Gleichrichter, Spannungswächter, Stromwächter, einige Relais - fast alles von Firma Permadrive, die es leider nicht mehr gibt.​

    Man kann mittels eines Potentiometers die Drehzahl einstellen, es gibt einen Vorwärts- und Rückwärtslauf.​

    Das eingebaute Ampere-Meter geht schnell mal auf 20A bis 25A.​

    Netzseitig schließen wir die Steuergeräte an 380V - 32 A an.​

    Wir wollen bzw. sollen in Japan auf Windenergieanlagen mobile Fräsarbeiten ausführen, soweit ich weiß, haben die Japaner 60 Hz und eine andere Spannung.​

    Was muss ich beachten bzw. hat schon jemand Erfahrung mit ähnlichen Problemen?

    Wenn noch Informationen zur Beurteilung des Problems fehlen, bitte ich um kurze Nachricht.​

    Mit freundlichen Grüßen
    Benjamin Sander​
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 26.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Einsatz von 380V/50Hz-Maschinen in Japan (60 Hz)

    Hallo Benjamin,
    die Spannung und / oder Frequenz kann in China nach meinem Kenntnisstand von Ort zu Ort unterschiedlich sein (in Amerika auch). Es gibt sowohl Kuli-Dynamos, Ochsen-Generatoren als auch europäische Standards. Ohne zu wissen, was Dich dort erwartet, ist es schwierig, Deine Fragen zu beantworten.

    Grundsätzlich sind 60 Hz nicht tragisch. Wenn z.B. eine Pumpe mit einem Drehstrommotor versorgt wird, fördert sie dann eben ca. 20% mehr.
    Einem Gleichrichter ist es gleichgültig, ob er 50 oder 60 mal pro Sekunde die negative Halbwelle 'nach oben klappen' muß. Daraus folgert, daß der Gleichstrommotor einschließlich seiner Steuerung von einer anderen Netzfrequenz wenig betroffen sein dürfte.

    Bei anderer Spannung ist das Problem mit einem entsprechend dimensionierten Drehstrom-Transformator, der für mehrere 'chinesische' Spannungen ausgelegt sein kann, zu lösen. Die Leistung ist natürlich zu beachten und beachtlich.

    Edit: Für Japan gilt das Gleiche.
     
Thema:

Einsatz von 380V/50Hz-Maschinen in Japan (60 Hz)

Die Seite wird geladen...

Einsatz von 380V/50Hz-Maschinen in Japan (60 Hz) - Ähnliche Themen

  1. Einsatz von LS/DI Schalter nach DIN-VDE 0100- ?

    Einsatz von LS/DI Schalter nach DIN-VDE 0100- ?: Hallo an die Forum Spezialisten, habe einen einen kombinierten Differenzstrom/ Leitungsschutzschalter, der funktionsabhängig von anliegender...
  2. Einsatz von Diamantbohrkronen

    Einsatz von Diamantbohrkronen: Hallo, ich habe eine Frage zum praktischen Einsatz von Diamandbohrkronen. Wir haben in unserem Neubau als Mauerwerk Poroton-Ziegel. Nun möchte...
  3. Einsatz von Kompaktsteuerungen

    Einsatz von Kompaktsteuerungen: Hi, kann mir vieleicht jemand was über den Einsatz von Kompaktsteuerungen erzählen? eher so in die richtung Siemens LOGO! also nichts mit SPS...
  4. Details zu Berker Zeitschaltuhr Easy Polarweiß(17358989), Inkl. Schalteinsatz 2948

    Details zu Berker Zeitschaltuhr Easy Polarweiß(17358989), Inkl. Schalteinsatz 2948: Hi, habe ich gebraucht noch hier rumliegen! Interesse?
  5. Busch Jäger Bewegungsmeldereinsatz

    Busch Jäger Bewegungsmeldereinsatz: Ich brauche Hilfe bei der Auswahl des richtigen Bewegungsmeldereinsatzes. Und zwar habe ich im Flur in der Mitte einen Schalter, den ich gerne...