1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektromagnetismus frage

Diskutiere Elektromagnetismus frage im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bin Azubi im ersten Ausbildungjahr. Ich schreibe am Montag also morgen, eine Arbeit über Elektromagnetismus, da ich eine Woche krank...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CriTT

    CriTT Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin Azubi im ersten Ausbildungjahr. Ich schreibe am Montag also morgen, eine Arbeit über Elektromagnetismus, da ich eine Woche krank habe ich eine Frage für die Arbeit nicht mitbekommen, die Frage ist Wie kann man ein elektromagnetisches Feld erzeugen? Bin jetzt seid 1ner Stunde am Fachkundebuch lesen, aber finde einfach keine vernünftige Antwort. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß,

    CriTT
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 02.05.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Elektromagnetismus frage

    Hier mal eine kurze Zusammenfassung:

     
  4. CriTT

    CriTT Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektromagnetismus frage

    Vielen dank für deine Hilfe. So wird das bestimmt morgen mit der Arbeit was. :)
     
  5. #4 AC DC Master, 02.05.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Elektromagnetismus frage

    und so ws steht nicht im technikbuch ? sorry, endweder jemand hat da nicht wirklich ins inhaltsverzeichnis geschaut oder einfach es nicht gesehen auf welcher seite es steht.
    geb mal wieder was ebt´ler geschrieben hat. aber in kurzform.

    also wenn man schon ne woche fehlt dann sollte man sich wenigstens mit seinen kollegen in der schule mal kurzschließen und mal nachfragen wo die das den gelesen haben im technikbuch. ist schon komisch das zu beobachten wie einige meinen in letzter sekunde ihre hausaufgaben oder zum test etws heraus finden zu müssen.

    meinen respekt an ebt´ler. der hat sich auf jedenfall ein dreifach sternchen in sein buch verdient. 1 setzen und somit das klassenziel erreicht !

    loiute, erst mal selbst versuchen etwas heraus zu finden. und wenn man nicht weis, ob es vielleicht nicht ganz das richtige ist, dann kann man doch erst fragen und nicht gleich so tun als wenn man nichts weis. hallo, was meint ihr alle da draußen wie wir hier wohl unseren gesellenbrief, meister, techniker oder dipl. bekommen haben vor dem internet ?

    richtig: in dem wir uns die fachbücher geschnappt haben und haben dort uns die nasen plattgedrückt und die augen an den seitenecken fast ausgestochen haben. und die tollen buchstaben die zu worten und ganzen sätzen formuliert worden sind, gelesen haben ! ! !

    lehre heißt nicht nur etwas beibekommen zu bekommen. nein, es heißt auch sich mal seinen innerenschweinehund zu besiegen und mal auch selbst sich einige sachen zu erarbeiten. aber unsere heutige jugend will ja unbedingt alles in den allerwertesten geblasen haben und alles schön auf das silbertablett bekommen.

    azubis: handwerk ist eins ! das gelernte um zu setzen in die arbeit die man ausüben soll.
    aber auch das gelernte in arbeit um zu münzen wenn es darauf ankommt mal aus
    dem nicht gelernten trotzdem etwas herzustellen was aus der arbeit her nicht
    entspricht. quais aus s...... was brauchbares zu machen das es so aussieht als
    würde es so sein.
     
  6. CriTT

    CriTT Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektromagnetismus frage

    AC DC Master bist du noch ganz bei sinnen? Ich habe hier eine ganz normale frage gestellt, weil ich nicht auf die Antwort gekommen bin. Wenn Sie meinen das die Azubi Ecke hier überflüssig ist, dann schauen Sie doch einfach nicht rein! Was sollen denn Azubis denken, wenn sie hier rein schauen und so ein Post lesen? Soll ich es Ihnen sagen? Da brauch ich eh keine Fragen stellen und auch nie wieder reinschauen. Durch solche User wie Sie baut sich ein Forum einen "guten" Ruf auf.


    Gruß

    CriTT
     
  7. #6 AC DC Master, 14.05.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Elektromagnetismus frage

    paß mal auf mein jung. wenn ich hier über die stränge schlage, dann mit recht.
    warum ? weil es einfach von euch jungen loiuten soviele gibt, die sich einfach keine mühe machen irgendwas mal alleine zu versuchen. andere erstmal fragen und machen lassen, finde ich voll daneben. wir konnten frührer nicht auf das internet z greifen, da es kein gab.
    zweitens steht alles, was es im unterricht an stoff gegeben hat auch im technikbuch.
    und sollten dann noch wissenslücken bestehen, kann man mit google oder wiki bestimmt sich einiges dazu aneignen.
    warum einen schweren weg gehen wenn es auch eigentlich eichfach geht.

    auf der einen seite wollt ihr jungen menschen groß, erfahren, selbstständig und erwachsen sein.

    dann fangt auch bitte schön damit an, und liest zuerst die bücher durch und versucht dann mit eigenden worten die sache darzustellen. sollte dann in der darstellung ein fehler oder mehrere auf tauchen ist hier jeder bestimmt bereit ( ich auch ) da zu helfen.
    aber bitte nicht auf die silbertablettmasche. uns hat man auch nicht die sache mit dem goldlöffel in den mund gebracht.

    mal erst überlegen und erarbeiten. bei fragen oder unsicherheit hier posten. aber nicht die einfache tour fahren. davon lernt man nix !
     
  8. #7 strippe, 16.05.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: Elektromagnetismus frage

    Denke auch, dass Du, AC DC Master, hier ein bißchen zu weit gehst! Im Grunde magst Du ja einen Funken Recht haben, aber CriTTs Frage hier als Grundlage zur Abrechnung mit der gesamten faulen, immer den einfachsten Weg gehenden Jugend von heute zu nehmen, finde ich, um Deine Wortwahl zu übernehmen, voll daneben. Den Umstand, dass wir (Du und z.B. ich) damals kein Internet hatten, kannst Du den jungen Leuten ja wohl kaum vorwerfen. Und ob sich CriTT die Infos aus nem Buch oder aus dem Netz holt, ist im Bezug auf das Ergebnis schließlich egal. Statt wie ein alter Opa über CriTTs Lernmethode zu maulen, solltest Du Dich freuen, dass es heute die Möglichkeit der Informationsbeschaffung über das Internet gibt.
    Auch CriTT wird sich mit den wirklich guten Aussagen zum Thema von ebt'ler auseinandersetzen müssen, um die Sachverhalte verinnerlichen, sprich "lernen" zu können.
    Das wird er auch wissen.
    Fakt ist: CriTT hat eine Frage gestellt, ebt'ler hat, wie gewohnt, sehr kompetent geantwortet und CriTT hat nun die Möglichkeit daraus etwas zu lernen. Das ist doch wohl das, was so ein Forum bieten soll. Worauf hier wohl die meisten verzichten können, ist das Zumüllen der Threads mit verallgemeinernden Tiraden auf die vermeintliche Unfähigkeit der Fragenden. Ich denke jedenfalls mal, dass Deine beiden Beiträge hier niemandem so recht weiterhelfen.

    strippe
     
  9. #8 ebt'ler, 17.05.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Elektromagnetismus frage

    Da muss ich auch Strippe recht geben. Einfach nur maulen hilft nicht viel, vor allem wenn es nicht zum Thema passt. Du könntest ja ein extra Thread erstellen, dann könnte man über so was diskutieren.

    Aber allgemein möchte ich noch sagen dass die heutigen Auszubildenden nicht automatisch was für ihre Situation können. Da in Berufsschulen meist nicht umfassend auf die Bücher Bezug genommen wird oder die Bücher auch oftmals nicht die gewünschten Qualität besitzen. :(

    Ich weiß sogar von Schulen die ganz ohne Lehrbücher auskommen. :(
    Und dann ist es natürlich für Schüler die kein Hintergrundwissen haben schwer etwas selbst herauszufinden, wenn sie Nichtmahl wissen nach was sie genau suchen müssen.
    In solchen Situationen ist es doch dann besser jemanden zu Fragen, als dumm weiter zu leben.

    Es bleibt natürlich dabei, wer die Antworten nicht selbst nacharbeitet wird dadurch auch nicht schlauer. Aber er hat wenigstens die Vorraussetzungen etwas zu tun.
    Viel schlimmer ist es doch wenn jemand eine Aufgabe hinwirft und nach dem Lösungsweg schreit. :mad:
     
  10. #9 trekmann, 17.05.2010
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Elektromagnetismus frage

    Rate mal wer das anders sieht? Fängt mit M an und hört mit oderator auf ;).

    Wenn hier jemand eine Frage hat, so sollten wir ihn diese auch beantworten. Selbst wenn es Fragen sind in der Art: "Wie heißt Angela Merkel mit Vornamen?" sind! Wir sind hier im Forum einfach zum helfen da. Und es gibt genau so Leute die am besten durch eigenes Studieren von Büchern lernen und entsprechend auch Leute, die es am besten verstehen, wenn andere es erklären. Wir sollten hier nicht anfangen, über die eine oder andere Art zu Urteilen.

    Außerdem gibt es auch die Situationen, welche schon ebt'ler schon angesprochen hat. Es gibt auch Schulen, welche gar keine Bücher benutzten. Dann wüsste der junge Mann gar nicht mehr wonach er suchen müsste. Entsprechend fragt er lieber.

    Ich werde hier, um weitere Eskalationen zu vermeiden, schließen. Sollte der Threadersteller noch etwas ergänzen wollen oder weitere Fragen haben, so bitte ich um eine PN und ich mache wieder auf.

    *geschlossen*
     
Thema:

Elektromagnetismus frage

Die Seite wird geladen...

Elektromagnetismus frage - Ähnliche Themen

  1. Versuch mit Elektromagnetismus

    Versuch mit Elektromagnetismus: Bin wieder mal am tüfteln. Wäre schön, wenn ich von euch Anregungen und Kritik bekäme. Info: In unserer Schleiferei fällt Unmengen an Metallstaub...
  2. Frage RS485 Schaltung - Kompatibilität

    Frage RS485 Schaltung - Kompatibilität: Hallo, Ich habe eine funktionierende Schaltung eines Arduino UNO mit einem MAX485 für die Serielle Kommunikation: [IMG] Nun würde ich gerne...
  3. Frage zu einer Verkehrsampel

    Frage zu einer Verkehrsampel: Hallo an alle, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich mir denke, dass ich über das Forum ein paar Antworten auf meine Fragen bekomme. Es...
  4. Laienfrage: LED-KSQ für Kamera?

    Laienfrage: LED-KSQ für Kamera?: Hallo, kurze Frage eines Elektroniklaien, der vorher gründlich recherchiert und sich eingelesen hat und jetzt sichergehen möchte, daß er nicht...
  5. Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht

    Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht: Hallo liebe Forengemeinde… es Weihnachtet wieder sehr :-) Passend dazu habe ich eine… bzw. zwei Fragen. Ausgangslage: verschiedene LED...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.