1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

Diskutiere elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, welcher ist der gängige Weg, um ein elektronisches Zeitrelais parallel zu einem Motor zu schalten? Ich habe ein Zeitrelais parallel zum...

  1. #1 Venenendhülse, 04.08.2015
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    welcher ist der gängige Weg, um ein elektronisches Zeitrelais parallel zu einem Motor zu schalten?

    Ich habe ein Zeitrelais parallel zum Motor einer Brunnenpumpe geschaltet (so sieht das aus). Nach Fertigstellung ist mir aufgefallen, dass das Zeitrelais bei jedem Schaltzyklus was auf den Nuschel bekommt.
    Ich habe ein MFZ12DX-UC von Eltako verbaut. Im Datenblatt habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, dass das Relais nicht parallel zu induktiven Lasten geschaltet werden darf. Bei einem KlöMö-Relais und einem von Siemens stand es bei den Hinweisen.
    Wie auch immer, gesund kann das nicht sein und die Lebensdauer dürfte steigen, wenn ich es nicht so lasse, wie es ist.

    Nehme ich am besten einen Varistor, RC-Glied oder entkoppele ich es mit einem Hilfsrelais?

    Der Pumpenmotor hat 0,55 kW in Steinmetzschaltung mit 20µF Phasenschieber.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Wie ist dir das aufgefallen?
    Im übrigen sind Zeitrelais oft parallel zu anderen Relais oder Schützen und das sind auch induktive Lasten.
     
  4. #3 Venenendhülse, 05.08.2015
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Mir ist einfach ein Licht aufgegangen, als ich die Schaltung getestet habe.

    Im unbemerkten Fehlerfall des Presscontrolls, würde das Hilfsrelais und das Relais im Presscontroll dauerhaft angezogen bleiben und dabei dauerhaft Energie umsetzen. Um das zu verhindern, bin ich auf die Idee gekommen, das Hilfsrelais durch einen Stromstoßschalter zu ersetzen. Das ließe sich umgehen, indem ich den Öffner des Hilfsrelais oder Stromstoßschalters vor die Steuerung setze. So soll's werden.

    Als ich das dann aufgezeichnet hatte, ist mir aufgefallen, dass das Zeitrelais beim Abschalten mit der Induktionsspannung des Motors ungefiltert beaufschlagt wird. Das hatte ich bis dahin nicht beachtet.

    Ich habe selbst auch schon elektronische Zeitrelais parallel zu Relais und Schützen verbaut gesehen, aber noch nicht parallel zu einem Motor. In einem Motor ist mehr Energie gespeichert als in handlichen Schützen. Daher dürfte die Rückwirkung auf parallel geschaltet Komponenten größer sein.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Wozu soll das gut sein?


    Gruß Gert
     
  6. #5 Venenendhülse, 10.08.2015
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Meinst du die ganze Schaltung? Die soll die maximale Laufzeit einer Brunnenpumpe begrenzen, weil die Steuerung (Presscontrol) in den letzten Monaten sporadisch nicht abgeschaltet hat und die Pumpe dadurch unbemerkt tagelang durchgelaufen ist.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Naja vieleicht ist es besser man wirft dieses Teil in den Müll und baut gleich selber eine Steuerung, die sich auch gleich selber überwacht. z.B. mit einer Siemens Logo und einem Drucksensor. Dann kann man nicht nur die Einschaltzeit überwachen, sondern auch die Häufigkeit. Bei einem Leck schaltat die Pumpe mitunter dauernd ein/aus und das stunden oder tagelang. All sowas kann man mit so einer Steuerung überwachen.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Da haben wahrscheinlich alle und außer mir noch viele Kollegen drüber weggelesen:

    Entkoppeln geht in dem Fall nur mit getrennten Stromkreisen. Steuerkreis- Lastkreis. Also entkoppeln mit einem ( Hilfs- )Kontakt.


    Gruß Gert
     
  9. #8 Venenendhülse, 10.08.2015
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Die vorhandene Pumpensteuerung wertet den Druck und die Durchflussmenge über fest eingestellte Schwellwerte aus. Es soll auch verhindert werden, dass die Pumpe trocken läuft.
    Eine Steuerung mit ordentlichem Drucksensor hätte auch ihren Reiz, wäre aber wahrscheinlich deutlich teurer. Wenn mal was dran kaputt geht, kann es niemand reparieren. So, wie es jetzt ist, sind nur Standardkomponenten eingesetzt. Das bekommt jeder Elektriker wieder hingebogen. Zur Not klemmt er einfach das Zeitrelais ab.
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Und nun, was war Deine Frage?


    Gruß Gert
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor

    Auch den Trockenlauf kannst du mit einer Steuerung mit Drucksensor unterbinden. Wenn der Druck nicht nach vorgegebener Zeit auf einen bestimmten Wert steigt, wenn Pumpe eingeschalten ist, schaltet sie mit Fehler aus und zeigt das dem Eli auf dem Display sogar an.
     
Thema:

elektronsiches Multifunktions-Relais parallel zum Motor