Erdung vom Antennenmast

Diskutiere Erdung vom Antennenmast im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, darf die Erdungsleitung vom Antennenmast (16mm²) durch das Gebäude geführt werden, oder muss die Erdungsleitung außen am Haus verlegt...

  1. #1 waelder, 27.04.2017
    waelder

    waelder Strippenzieher

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    darf die Erdungsleitung vom Antennenmast (16mm²) durch das Gebäude geführt werden, oder muss die Erdungsleitung außen am Haus verlegt werden?

    Grüße
    wälder
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 27.04.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    214
    Der User @Dipol hat dazu schon einiges lesenswertes in diesem Forumsteil geschrieben
    Einfach mal ein paar Beiträge zur Antennen Erdung u Blitzschutz lesen

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Dipol, 27.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2017
    Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    39
    Dazu einmal mehr die Kostprobe aus der VDE Schriftenreihe 6, letzte Auflage von 2005. Der kompetente Autor war lange Zeit im für Antennensicherheit zuständigen deutschen Kommitee und im TC 109 in Brüssel federführend tätig:
    Nach Blitzschutzorm ist die Einhaltung ausreichend isolierender Trennungsabstände gegen Blitzschutzanlagen obligatorisch. Ebenso gegen Ableitungen getrennter Fangeinrichtungen von Antennen, was gewöhnlich Außenableitungen erfordert.

    Wird der gleiche Draht direkt am Mast als ungewollte Fangeinrichtung angeschlossen, darf er wider alle Vernuft und Blitzschutzphysik mit gefährlichen Näherungen zu Personen und anderen Leitungen auch innen verlegt werden.
    Einzige Einschänkung nach der noch aktuellen DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1):2011-06: Wo der Erdungsleiter berührt werden kann, muss er in einem PVC-Rohr mit 3 mm Wandstärke verlegt sein.

    Da man im für Antennensicherheit maßgeblichen deutschen Normengremium DKE/K 735 Elektrikern die Berechnung der Trennungsabstände nicht zutraut, wurde 2012 beschlossen generell Außenableitung vorzuschreiben. Auch dieser Beschluss harrt seit 4 1/2 Jahren der Umsetzung in die international harmonisierte IEC 60728-11.
     
    Zosse und elo22 gefällt das.
Thema:

Erdung vom Antennenmast

Die Seite wird geladen...

Erdung vom Antennenmast - Ähnliche Themen

  1. Erdungsproblem in Mietshaus: Sessionmusiker bekommen vom Mikrofon eine geschossen.

    Erdungsproblem in Mietshaus: Sessionmusiker bekommen vom Mikrofon eine geschossen.: Hallo miteinander, ich bin hier neu und komme zur Begrüßung gleich mal mit einem konkreten Problem. Vorab: ich habe vor ca. 3 Jahrzehnten mal ne...
  2. FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer

    FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer: Hallo, ich wollte gestern einen Durchlauferhitzer anschliessen. Sobald ich die Erdung jedoch anschliesse, springt immer der FI der Wohnung raus....
  3. Erdung Garage

    Erdung Garage: Hallo, Ich wollte heute bei einem Kollegen eine weitere Steckdose an seiner Garage installieren. Die Garage verfügt über eine eigene UV. Beim...
  4. Erdung nachträglich erstellen

    Erdung nachträglich erstellen: Hallo ich bewohne ein Haus in Schweden aus dem Jahre 1939. Die vorhandene Elektroinstallation war eine totale Katastrophe. Noch die alten...
  5. Erdung/Potentialausgleich Kühlzelle

    Erdung/Potentialausgleich Kühlzelle: Hallo zusammen! Folgende Frage, müssen Kühlzellen bzw. Lagerräume welche aus Blechpaneelen hergestellt werden an den POT/Erdung angeschlossen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden