Erdung von Markise oder Wintergärten

Diskutiere Erdung von Markise oder Wintergärten im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe hier zwar schon einen Eintrag zur Erdung eines Wintergarten gelesen, dieser wurde aber nicht schlüssig beantwortet... Ich meine...

  1. #1 Elektrofuchs, 27.07.2016
    Elektrofuchs

    Elektrofuchs Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier zwar schon einen Eintrag zur Erdung eines Wintergarten gelesen, dieser wurde aber nicht schlüssig beantwortet...

    Ich meine in irgendeiner Vorschrift gelesen zu haben, dass ein Wintergarten (aus Aluminium), der an einem Gebäude installiert
    wurde, sozusagen mit zum Gebäude gehört und dadurch geerdet werden muss. Eine Markise dagegen ist nur ein am Gebäude
    fixiertes Element, dessen Alugehäuse nicht zwingend geerdet werden muss.

    Ist das so? Kennt jemand die Vorschrift, in der es steht?

    Schönen Dank für eure Hilfe !
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.994
    Zustimmungen:
    40
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    IMHO nur wenn es einen Blitzschutzanlage gibt.

    Lutz
     
  4. #3 Elektrofuchs, 27.07.2016
    Elektrofuchs

    Elektrofuchs Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    Hallo Lutz,

    das heißt, wenn eine Blitzschutzanlage vorhanden ist muss ich diese auf den Wintergarten/ Markise usw. erweitern?
     
  5. #4 Strippe-HH, 27.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.001
    Zustimmungen:
    104
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    Wenn das eine elektrisch betriebene Markise ist, dann hast do eh den Schutzleiter dran.
     
  6. #5 Micha94, 31.07.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    8
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    Je nachdem wie sich der Wintergarten räumlich befindet, wird für diesen eine eigene Blizschutzanlage bzw. ein Anschluss an die Blitzschutzanlage des Hauses notwendig. Sofern Blitzschutz notwendig ist, die Metallkonstruktion keinesfalls an den Schutzleiter oder Potentialausgleich anzuschließen! Hierdurch würde man sich den vollen Blitzstrom, mit allen unangenehmen Folgen, ins Haus holen!

    Ist kein Blitzschutz erforderlich, so würde ich persönlich, in jedem Falle, die Metallkonstruktion des Wintergartens mithilfe eines NYM-J 1x6mm² über den Potentialausgleich erden. So eine große Metallkonstruktion ist nicht ohne, insbesondere wenn Leitungen darin verlaufen. Auch bringen gerne Frauen Weihnachtsbeleuchtung und andere Deko an der Metallkonstruktion an. Wird hier einmal die Isolierung beschädigt, so ist man mit einer Erdung in jedem Falle auf der sicheren Seiten. Zudem kann man so wirkungsvoll Spannungsverschleppungen vermeiden. So eine Metallkonstruktion eines Wintergartens ist für gewöhnlich ja nicht sehr klein.

    Über den normalen Schutzleiter würde ich auf keinen Fall erden. Dieser ist nur als Schutzleiter gedacht, nicht aber als Potentialausgleichsleiter!

    Ist eine Markise vorhanden, so sollte man sich strikt an die Herstelleranweisungen halten. Das heißt folgendes: Markise SKI = Schutzleiter tunlichst anschließen. Markise SKII: Schutzleiter tunlichst nicht anschließen.
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    39
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    Das ist sehr pauschal, bitte möglichst mit Normzitat konkretisieren wann eine Blitzschutzanlage gefordert ist.
     
  9. #7 AC DC Master, 01.08.2016
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: Erdung von Markise oder Wintergärten

    also wenn ich der VDE folge, steht dort das ich alle metallischen gegenstände am gebäude erden soll. und von blitzschutz ist nicht einmal die rede von.
     
Thema:

Erdung von Markise oder Wintergärten

Die Seite wird geladen...

Erdung von Markise oder Wintergärten - Ähnliche Themen

  1. Zusammenschließen von Erdungsanlagen

    Zusammenschließen von Erdungsanlagen: Hallo Forenmitglieder, ich habe mal eine für mich sehr wichtige Frage. Ich als Netzbetreiber muss für eine Übergabestation der DB entscheiden ob...
  2. Erdung von HV-Kabel

    Erdung von HV-Kabel: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Ich arbeite in einem kleinen Betrieb, wir fertigen Hochspannungsgeräte und...
  3. Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?

    Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?: Liebe Experten, Fange gerade mit einer Altbausanierung. Heute hat die Wasserversorgung das Kunststoffrohr bis ins Haus gelegt, jetzt ist die...
  4. Erdung / PA von Metallbühne innerhalb einer Produktionshalle

    Erdung / PA von Metallbühne innerhalb einer Produktionshalle: Hallo Foren-Leser/Helfer, bei uns wurde eine Metallbühne (3m hoch, 4m breit, 10m lang) von einem Metallbauer erstellt. Auf dieser sollen die...
  5. Erdung von 24V DC Ventilleitungen

    Erdung von 24V DC Ventilleitungen: Hallo zusammen, wer kennt sich mit der Ausführung von PE Leitern aus? Laut Aussage eines Kunden ist die Ausführung wir es auf dem Bild zu sehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden