1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Pfusch-Geschichten

Diskutiere Eure Pfusch-Geschichten im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Eure Pfusch-Geschichten Ich weiss nur nicht wo es ein solches Stromnetz geben soll :confused: Mit 230 V Zwischen 2 Phasen... In der halben...

  1. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    In der halben Welt z.B. in Japan genau genommen sind es da 200V zwichen 2 Phasen. Auch in DE war das früher durchaus so. Die letzten 3 Dörfer in meiner Umgebung habe ich als Lehrling noch mit umgestellt. Ich hab 1981 mit der Lehre angefangen.
    Auch in den USA gibt es so etwas. Allerdings haben die auch noch ganz andere merkwürdige Netzformen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 syrincsandy, 28.01.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    klingt sehr interessant, so etwas umzustellen da sollte man sich genau überlegen was man da tut ;-)
    Aber seit deiner Lehre sollte dieses Stromnetz ja dann in Deutschland verschwunden sein ...
     
  4. #63 Strippentod, 16.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Hab gestern wiedermal nen Sahnestück eingefangen, ganz nebenbei in einem dunklen Kellerraum...
    [​IMG]
    Der Künstler hat auch hier weder Kosten noch Mühe gescheut, seine ganze Kreativität zu entfalten.
     

    Anhänge:

  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Hallo
    Die Fotos hatte ich an anderer Stelle schon mal eingestellt. Sie zeigen eine Sprechanlage in einem Verwaltungsgebäude eines Großkonzerns, die ich reparieren sollte. Dieses Knäul fiel aus dem Schrank als ich die Tür geöffnet hab.
     

    Anhänge:

    • mg_2.jpg
      mg_2.jpg
      Dateigröße:
      156,2 KB
      Aufrufe:
      698
    • mg_1.jpg
      mg_1.jpg
      Dateigröße:
      127,1 KB
      Aufrufe:
      672
  6. #65 Strippentod, 16.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    WOW! RESPEKT!
    Frank muß eben wieder alles toppen...:D

    BTW: Bist du der nachdenkliche Monteur da Frank?
     
  7. #66 Kaffeeruler, 16.11.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    35
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    :D Ich weiß gar net was du hast Frank, die Klemmen sind doch alle Beschriftet und sauber aufgelegt.. Tsss

    Erinnert mich irgendwie an unsere Grabbelkiste wo alle strippen rein kommen...

    Ist die Vt erneuert worden oder musstest du sie wieder Rep. ?



    Mfg Dierk
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Das bin ich vor 18 Jahren, und da hab ich vermutlich mein 1. graues Haar bekommen.
     
  9. #68 E-Franz, 16.11.2011
    E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    @ Strippi , das ist doch aber eines der leichtesten Übungen das wieder ordentlich hinzubekommen!
    Einfach großen Seitenschneider und vorher noch die Haupt-Si raus, und schnipp schnapp > fertig.

    Dagegen Franks Aufgabe , Respekt ich hätte wohl auch etwas gegrübelt.

    Aber was ist denn hier das mögliche Übel, oder geht das so nach VDE?

    [​IMG]
    Wie bekommt man dabei den Stecker in die rechte obere Steckdose bloß rein? Und dann gleich vier auf einem Fleck, im Quadrat, nicht in Linie, waagerecht oder senkrecht!
    Einmalige Konstruktion, würde ich sagen.
     

    Anhänge:

  10. #69 Micha94, 16.11.2011
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    5
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Ich sehe uninsolierte Siemens N LSS :eek::eek:
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Du weist doch wie das ist, neu kostet doch Geld.
     
Thema:

Eure Pfusch-Geschichten

Die Seite wird geladen...

Eure Pfusch-Geschichten - Ähnliche Themen

  1. Erdungswiderstand Eure Einschätzung

    Erdungswiderstand Eure Einschätzung: Hallo, ich habe folgende Frage. Es wurde eine eine neue Hausinstallation gemacht. Dazu wurde ein neuer Erder gesetz. TN-C Netz Tiefenerder aus...
  2. Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,

    Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,: Hallo zusammen, ich habe bei der Videoplattform Youtube ein Video gesehen, wo ein Mann ein Video drin hat wo einen halben selbstgebaute RGB Ball...
  3. Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?

    Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?: Abend, demnächst steht eine Erneuerung der Zuleitungen bei uns an. Es handelt sich um ein 3 Parteien Haus. Da ich in diesem Zug auch die...
  4. Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

    Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).: Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage. Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum...
  5. Teure Dimmer?

    Teure Dimmer?: Mein Schwiegersohn möchte zwei Deckenlampen dimmen, soweit kein Problem, in der vorhandenen KNX-Anlage das Teil einzubauen. Nun habe ich mal...