1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FETs Messen??

Diskutiere FETs Messen?? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich hab ein kleines Problem. meine Endstufe geht nicht mehr bzw. geht solang ich se nur mit einem Kanal belaste. sobald ich se gebrückt...

  1. #1 Big_Daddi, 02.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    Hallo,

    ich hab ein kleines Problem. meine Endstufe geht nicht mehr bzw. geht solang ich se nur mit einem Kanal belaste. sobald ich se gebrückt bzw. mit 2 kanäle belaste spinnt se! Ich hab die Vermutung dass es an einem der Fets liegt oder vielleicht ist ein Widerstand iA damit keine leistungsanpassung mehr erfolgen kann. Aber ich glaube eher nicht weil wenn se nicht mehr leistungsangepasst ist, bringt se nur die volle leistung nicht mehr!
    Jetzt mein Problem wie kann ich heraus finden ob es an den fets liegt oder nicht?????


    Danke schon mal im voraus und bitte nicht sauer sein ich bin relativ neu in der branche!

    MFg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 04.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: FETs Messen??

    Hallo,
    etwas präziser wäre besser ("....spinnt se..." ist relativ wenig, um einen Fehler einzugrenzen).

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #3 Big_Daddi, 05.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    AW: FETs Messen??

    Ja jetzt hast mich erwischt. Des is schwer zu beschreiben. also wie gesagt wenn ich nur einen kanal belaste dann funktioniert se einwandfrei. Aber sobald ich se gebrückt betreibe bzw. beide kanäle belaste dann kommt kein sauberes Signal mehr heraus. Also wie schon gesagt sie funktioniert kurz und dann wird se leiser oder kommt gar nix mehr raus und plötzlich kommt wieder was in voller lautstärke dann wird se wieder leiser usw.! Das passiert alles im Betrieb also ich schalt se nicht ein und aus!
     
  5. #4 Matthias, 05.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: FETs Messen??

    Hallo,
    Sichtprobe machen:
    Alle Elkos i. O.?
    Kalte Lötstelle?
    usw.
    Kältespray nehmen, Endstufe einsprühen. Im vereisten Zustand schält sich häufig ein thermisch sensibles (und oft defektes) Bauelement heraus.
    Das mit den Kanälen habe ich noch nicht verstanden: links/ rechts? Lautsprechergruppe? Gebrückter Betrieb links-rechts? Welcher Hersteller? Typ? Wie brückst Du? Einbruch bei welcher Last? Impedanz eingehalten? Art der Lautsprecher?
    Kleine Zeichnung wäre sehr hilfreich.

    Gruß,
    Matthias
     
  6. #5 Big_Daddi, 05.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    AW: FETs Messen??

    Ok
    Sichtprobe hab ich schon gemacht! Sieht alles gut aus!
    Mit Kältespray hab ich auch schon probiert tut sich aber auch nix!
    Ich mach mal nachher n Bild von der Platine und dann erklär ich es weiter!!!
     
  7. #6 Big_Daddi, 05.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    AW: FETs Messen??

    Also sorry ich kann leider erst heut abend ein bild machen, da ich erst heut abend wieder dran bin!
    Ich hab aber jetzt mal eine kleine Zeichnung gemacht wie das mit dem anschließen gemeint is.
    [​IMG]
    Hier sieht man wie die endstufe ganz normal angeschlossen ist. Wenn ich so wie ihr nur einen Lausi anschließe dann gehts aber mit beiden nicht!

    [​IMG]
    Hier ist die Endstufe gebrückt angeschlossen.

    Ich bin echt ratlos!! Aber ich vermute dass irgendein Fet kaputt ist der einfach die Leistung nicht konstant bringt! Kann das sein?
    Wenn ja woher weis ich ob er kaputt is oder nicht?
     
  8. #7 Matthias, 05.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: FETs Messen??

    Hallo,
    welcher Hersteller? Typ? Impedanz eingehalten? Art der Lautsprecher?

    Ist der Verstärker dafür ausgelegt?

    Gruß,
    Matthias
     
  9. #8 Big_Daddi, 05.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    AW: FETs Messen??

    puh Hersteller! Irgend so n No Name Teil. Lautsprecher sind ganz normal carhifi Lautsprecher mit 4 Ohm.
    DAs Problem ist des dass er ja ging bis vor kurzem bzw. in nem Auto verbaut war! Und jetzt geht er nicht mehr!
     
  10. Auge

    Auge Guest

    AW: FETs Messen??

    Hallo Big_Daddi,
    hast du noch mehr Endstufen in deinem Auto verbaut? Hört sich irgendwie nach schlaffer Autobatterie an.

    Sieh bitte mal nach was die Enstufe an Leistung hat und den Querschnitt der Kabel.
     
  11. #10 Big_Daddi, 05.02.2007
    Big_Daddi

    Big_Daddi Guest

    AW: FETs Messen??

    Ne is net meine. Die is ausgebaut und wurde mit einem 12V Trafo in der Werkstatt betrieben. Im eingebauten sowie im ausgebauten Zustand macht die diese Probleme!
     
Thema:

FETs Messen??

Die Seite wird geladen...

FETs Messen?? - Ähnliche Themen

  1. Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen

    Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen: Hallo, wir haben in unserem Haus die Warmwasserversorgung neu organsisiert. Es gibt jetzt eine Solarthermieanlage mit einem 1000l Wärmespeicher...
  2. Elektrozaun - wie Impulsspannung messen ?

    Elektrozaun - wie Impulsspannung messen ?: Hab zur Reiherabwehr um meinen Gartenteich einen Elektrozaun gezogen: funktioniert, wie ich nach der Methode 'Versuch und Irrtum' leidvoll...
  3. Smartmeter messen falsch

    Smartmeter messen falsch: Das hab ich gerade gelesen: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smart-Meter-messen-oft-falsch-3644942.html?wt_mc=nl.ho.2017-03-07 Schön, wenn...
  4. Heizung über Analogeingang messen

    Heizung über Analogeingang messen: Hallo liebe Community, vielleicht kann mir jemand folgendes erklären: Ich habe eine Gerät mit einer elektrischen Heizung, Gleichstrom 0-12V, die...
  5. Spannung mit dem Multimeter messen

    Spannung mit dem Multimeter messen: ich möchte an meinem Auto überprüfen, welches Kabel hinten für die Blinker zuständig ist. Dafür werde ich am Stecker jeden einzelnen Pin abfragen...