1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI aus den 60er Jahren austauschen

Diskutiere FI aus den 60er Jahren austauschen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: FI aus den 60er Jahren austauschen Wenn du eine Verbindung N/ PE hast, was soll dir die Stromzange dann helfen außer das sie evtl etwas...

  1. #31 Kaffeeruler, 19.12.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.637
    Zustimmungen:
    38
    AW: FI aus den 60er Jahren austauschen

    Wenn du eine Verbindung N/ PE hast, was soll dir die Stromzange dann helfen außer das sie evtl etwas anzeigt was wohl reiner Zufall wäre ?

    1) liegen alle PE´s auf einer Schiene wie auch die N Leiter
    2) fließt der Strom sicher net aus Nächstenliebe gerade nur durch deine Zange sondern verteilt sich Gott weiß wo ( es sei denn ich bin mir 100% sicher am Anfang der Leitung zu sein, dann könnte es was werden ). Wenn dann könnte ich max. direkt in der VT am PE den Gesamtstrom messen was ich keinen Laien raten würde da es richtig übel werden kann
    3) woher willst du wissen das es 500mA sind ? Es kann auch sein das die Bude vorbelastet ist und die Küche dem FI den rest gibt.. Evtl. liegen die Strippen auch leicht an ner Wasserleitung an. Da wirste mit ner Zange nie etwas messen wenn du Pech hast


    Die 35€ sollte er in eine Messung stecken die eh gemacht werden muss, egal was er da gemessen hätte und bis man die erste Abzweigdose aufgeschnitten und die Zange darein gebröselt hat konnte ich den FI schon mal messen ob er Zickt und geh dann über zur Isomessung.

    Ne Messung mit ner Leckstromzange ist sicherlich gut, aber dazu muss ich auch wissen wo ich messe oder was. Es gibt zu viele Faktoren die wir hier net ersehen können und Badner erst recht nicht.

    das einzige was mir einfallen würde was er machen könnte wenn der FI denn immer auslöst in Verbindung mit dem TV Geräten und Staubsauger bzw. Herd

    Antennenkabel abziehen ;)

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: FI aus den 60er Jahren austauschen

    Das Problem ist außerdem nicht die Messung sondern die Fehlersuche. In so einer Anlage kommen am Verteiler nur 3-4 Leitungen an und wenn du die mit dem Fehler hast, kommen dann 20 uralte Abzweigdosen, die du erst unter der Tapete suchen mußt, wenn nicht gar eine Holzvertäfelung oder eine abgehängte Decke davor ist. Und am Ende stellt sich dann heraus, das irgendwann mal eine zusätzliche Steckdose gelegt wurde, natürlich 2-adrig und dann den N als PEN missbraucht und da steckt nun der neue LCD Fernseher drin, der einen Schutzleiter braucht, welcher dann Verbindung zur Antenne hat.
     
Thema:

FI aus den 60er Jahren austauschen

Die Seite wird geladen...

FI aus den 60er Jahren austauschen - Ähnliche Themen

  1. Thermostat tauschen Fußbodenheizung Kabelanschluss

    Thermostat tauschen Fußbodenheizung Kabelanschluss: Hallo! Ich möchte ein bestehendes Thermostat austauschen. In den Bildern ist das aktuelle Thermostat angeschlossen zu sehen, so wie auch der...
  2. Kondensator tauschen

    Kondensator tauschen: Hallo Leute! Kann ich einen defekten 31,5 microfarad Kondensator problemlos durch einen 30 mF Kondensator ersetzen? Der 31,5 ist auf die...
  3. Spannungswandler für Gerät aus den USA

    Spannungswandler für Gerät aus den USA: Hallo allerseits, ich (Elektrik-Laie) habe eine elektrische Luftpumpe, die in den USA gekauft wurde. Folgende Informationen stehen auf der...
  4. Decken wurden im alten Haus damals runtergezogen, nun viele Abzweigdosen über Decke?

    Decken wurden im alten Haus damals runtergezogen, nun viele Abzweigdosen über Decke?: Moin! Jede Abzweigdose muss frei zugänglich sein, so heißt es in den Bestimmungen. Wie muss man das sehen. Bei unseren alten Haus, wurden vor 20...
  5. FI Schalter fliegt nach Minuten manchmal Stunden raus

    FI Schalter fliegt nach Minuten manchmal Stunden raus: Guten Morgen liebe Gemeinde ;-) Ich weiß man sollte vom Strom die Finger lassen (bevor die Ratschläge wieder kommen ;-)) aber es nervt mich und...