1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

Diskutiere FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne Also ich hab mir das Ganze mal angeschaut. Es ist so, sobald ich mit der Antenne an den Schutzleiter...

  1. #11 NachtHacker, 13.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

    Also ich hab mir das Ganze mal angeschaut. Es ist so, sobald ich mit der Antenne an den Schutzleiter komm, fliegt der FI. Der Neue Fernseher ist mit Schutzleiter, der alte hat einen 2 pol. Eurostecker. Dann habe ich mal mit einem digitalem Multimeter versucht das Potential zwischen der Antennenleitung und Schutzleiter zu messen. In der AC Stellung habe ich gerade mal 2,5V gemessen, in DC ein paar mV. Also denke ich dass die Potentialunterschiede nicht so gravierend sind und habe mich entschlossen ein Mantelstromfilter einzusetzen.

    Ich danke für eure Beiträge und Meinungen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

    Hmm... denke mir aber immer noch dass, das momentane Problem beseitigt ist nicht die Ursache die es auslöst.
    Ich vermute, dass hier irgendwo PE und N eine Verbindung haben. Eventuelle PE einer Steckdose an N angeschlossen und über Antennenkabel wird das dann mit Erdung verbunden.
     
  4. #13 NachtHacker, 13.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

    Ja da hast du schon Recht, die Ursache ist damit nicht gelöst. Da ich aber keine hohen Potentialunterschiede gemessen habe denke ich dass es für Menschen ungefährlich ist. Hab ja auch mit der Hand hingelangt und keine gewischt bekommen... Aber ich werde meinen Nachbarn nochmals darauf hinweisen, dass er das seinem Vermieter melden soll.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

    Das sieht sehr nach einer Verbindung zwischen N und PE aus oder die Steckdose ist mit einem 2 adrigem Kabel angeschlossen und auf dem Schutzleiter ist nicht der PE sondern der N. Das würde bedeuten, das wenn du den FI ausschaltest, keine Verbindung zur Erde mehr vorhanden ist. (kannst du mit einem Durchgangsprüfer messen PE gegen Antenne)
     
Thema:

FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne

Die Seite wird geladen...

FI-Fliegt, bei Anschluss der Antenne - Ähnliche Themen

  1. Sozi-Abgaben bei Einzelkämpfer

    Sozi-Abgaben bei Einzelkämpfer: Abend Forum Ort des Tatghergangs: Deutschland / Baden-Würrttemberg Thema: Soziale Abgaben bei Selbstständigkeit. 1) Zur RV: Ich war früher...
  2. Hilfe bei Steckdose/Schalter

    Hilfe bei Steckdose/Schalter: Brauche auch Hilfe ich hab ein Schalter so ein kompi wo Steckdose und an der Seite so ein Kipp Schalter ist mein Problem ich habe nur zwei braune...
  3. TV-Tonnaussetzer beim Lichtschaltvorgang

    TV-Tonnaussetzer beim Lichtschaltvorgang: Hallo, ich habe bei mir in der Wohnung folgendes Phänomen: Bei jedem Schaltvorgang des Badezimmerlichts gibt es beim Fernseher im Wohnzimmer...
  4. Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!

    Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich benötige eure Hilfe beim anschließen von einem Thermostat der Firma EBERLE RTR E 6202 - an meine...
  5. Austausch Lichtschalter - Hilfe beim verdrahten...

    Austausch Lichtschalter - Hilfe beim verdrahten...: Hi. Würde mich riesig über Unterstützung hier im Forum freuen - von jemand der weiss was er tut - nicht so wie ich... Meine Frau wollte erst...