1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung

Diskutiere FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, da wir jetzt unseren Teich mit einem FI-Schalter gesichert haben, kam die Frage auf, ob wir auch im Haus FI-Schalter haben. Haben wir...

  1. #1 rotstern12, 28.05.2009
    rotstern12

    rotstern12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da wir jetzt unseren Teich mit einem FI-Schalter gesichert haben, kam die Frage auf, ob wir auch im Haus FI-Schalter haben. Haben wir nicht, auch nicht außen (Steckdose auf der Terrasse). Haus ist schon älter - ca. Anfang der 90er. Diesen FI-Schalter haben wir privat bezahlt.

    Die neue DIN besagt ja, dass es für Altanlagen nicht zwingend notwendig ist, FI-Schalter nachzurüsten, aber in Bad und Küche wird das empfohlen. Brandschutzmelder haben wir auch nicht.

    Im Falle eines (Kabel-) oder sonstigen Brandes: Zahlen die Versicherungen,
    wenn es nur eine Empfehlung ist, oder müssen wir im Ernstfall damit rechnen, dass die Versicherung (die der Vermieterin) nicht zahlen wird?

    Eindeutige Aussagen hierzu habe ich im Internet nicht gefunden. Alles sehr wischiwaschi.

    Vielen Dank vorab und freundliche Grüße
    Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 28.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung

    Zahlen müssen sie*, aber du kannst Geld sparen mit Brandmeldern und einer E-Anlage geprüft ist, da mußt du aber deine Versicherung Fragen ob´s bei der auch so ist.

    Wenn ich mich recht erinnere ist der FI aber schon seit 84 +- Pflicht für Außen u Bad bei errichten einer neuen Anlage. Evtl hat da ja noch jemand das genaue Jahr auf lager

    Da das haus, wie du sagst aus den anfang 90 ist kann im regelfall ein FI mit geringen aufwand nachgerüstet werden, wenn denn noch Platz in der Verteilung ist und das Leitungsnetz ok ist.

    auch dies wird von versicherungen zum teil begünstigt.

    mfg Dierk


    * ausnahmen wären z.B
    - bei bekannten mängeln
    - grob fahrlässigen basteleien
    - usw.
     
  4. #3 Elektro, 28.05.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  5. #4 Kaffeeruler, 28.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung

    Dank dir für die schnelle eingabe der passenden Vorschrift Elektro

    Mfg Dierk
     
  6. #5 AC DC Master, 29.05.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung

    moinsen.
    was, anfang der 90er ein haus gekauft und kein RCD für BAD und WZ ? sünde ! ! !
    guck mal in deine abrechnung nach ob eventuelle aber dafür abgerechnet wurde und ob dieser in der stückliste auftaucht. könnte man gleich fragen ob da überhaupt ein
    potentialausgleich statt findet.
     
Thema:

FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung

Die Seite wird geladen...

FI-Schalter / Brandschutzmelder / Versicherung - Ähnliche Themen

  1. FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht

    FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht: Hallo, Wir haben leider ein Problem unser FI-Schalter springt stets raus aber die Sicherung nicht. Wir konnten den Stromkreis ausfindig machen....
  2. Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus

    Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus: Hallo, Ein Elektriker hat mir einen neuen Ikea Ofen 220-240V angeschlossen. Das Kabel (zwei Adern + Erdung) war am Ofen direkt vorhanden. Nachdem...
  3. FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus

    FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus: Liebe Mitforisten, über ein Erdkabel sind 10 LED- (230 V Fassung) und 6 12-V-Halogenlampen über 2 Trafos IP67 ohne Schutzleiter für eine...
  4. Separater oder gemeinsamer FI-Schalter

    Separater oder gemeinsamer FI-Schalter: In meinem Verteilkasten hat der Elektriker die Schultzschalter auf zwei verschiedenen Schienen montiert. Die Schultzschalter auf der oberen...
  5. Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?

    Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?: Hey Leute, ich habe die Herdplatte meiner Mietwohnung...