1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

Diskutiere FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Foristen, ich hoffe ich bin hier mit folgender Frage richtig. Und zwar bin ich gerade dabei in eine neue Wohnung zu ziehen. Es...

  1. #1 donnsen, 19.08.2014
    donnsen

    donnsen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Foristen,

    ich hoffe ich bin hier mit folgender Frage richtig.
    Und zwar bin ich gerade dabei in eine neue Wohnung zu ziehen. Es handelt sich um einen Altbau, saniert im Jahr 2005, inklusive der gesamten Elektroinstallation. Bereits bei den ersten Einrichtungsarbeiten begannen die Probleme: unregelmäßig schaltet der FI Schutzschalter bei Einsatz von Geräten mit höherer Leistung, wie Bohrmaschine oder Staubsauger aus.

    Das passiert allerdings nicht immer. So kann ich periodisch gleich alle Geräte parallel laufen lassen, und nix passiert. Ein paar Stunden später hingegen kann ich nicht einmal mehr den Bohrer oder die Neonröhre im Bad (selbst wenn nix anderes angeschlossen ist) einschalten da sofort der FI kommt.

    Dann geht teilweise auch zwei Stunden nix (außer z.B. Akkuladegeräte etc) und irgendwann funktioniert dann wieder alles ohne Probleme. Dennoch ist die Wohnung so dauerhaft natürlich nicht bewohnbar.

    Mysteriös ist zudem, dass ich nun schon seit Donnerstag der Hausverwaltung und dem Hausmeister wegen der Sache hinterhertelefoniere und mir immer ein Rückruf bzw Elektriker versprochen wird, aber bisher nix passiert ist. Ist natürlich problematisch da am WE der Umzug ansteht und ich keine Lust habe hier weiter im Dunkeln zu tappen.

    Habe es auch mit verschiedenen Bohrern etc probiert um auszuschließen, dass der Fehler an einem Gerät liegt. Andere Hausbewohner haben das Problem im übrigen nicht.

    Nun meine Frage: gibt es mögliche Erklärungen für das unregelmäßige Auftreten dieses "Phänomens"? Ich meine, entweder ist irgendwo etwas falsch installiert und dann besteht das Problem dauerhaft - oder ebend nicht? Oder irre ich da? Ist eventuell nur der FI-Schalter defekt. Und ist es möglich, dass diverse Wände aufgerissen werden müssen, ich also erstmal gar nicht anfangen brauch dort weiter zu malern, einzurichten etc? Muss am nächsten WE eigentlich auch aus der alten Wohnung raus sein.

    Würde mich über Antworten freuen, da ich absoluter Laie bin und mir wie gesagt von Hausverwaltung und Hausmeister noch nicht wirklich mit dem Problem geholfen wird (dieses tagelange Nichtstun seitens der Verantwortlichen bei einem derart gravierenden Mangel löst eigentlich direkt den Wunsch in mir aus dort sofort wieder auszuziehen, aber das wäre wohl dann eher ein Thema für ein Mietrechtforum)....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    Ja herausfinden kann man das nur mit messen. Umzug bedeuted in der Regel Malerarbeiten und hohe Feuchtigkeit. Eine vollgemalte Lüsterklemme an einem Leuchtenauslass kann da evtl schon zum Problem werden. Aber wie gesagt ohne Messung ist das wie Kristallkugel lesen.
     
  4. #3 kabelmafia, 19.08.2014
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    Moin,

    naja, einen Elektriker holen, der die Wohnungsinstallation prüft. Du kannst da nichts weiter tun. Ggf, eben nicht einziehen...
     
  5. #4 donnsen, 19.08.2014
    donnsen

    donnsen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    Danke für eure Antworten. Vollgemalte Lüsterklemme is ein gutes Stichwort. Hatte eine die komplett zugekleistert war, musste austauschen und das ebenfalls geweisste Kabel kürzen. War heute 13 Uhr danach hatte ich bis vorhin tatsächlich keine Probs mehr.... was natürlich nicht heißen muss dass das Problem aus der Welt ist.

    Egal wenn das Problem weiterhin auftritt und sich die Hausverwaltung sich nicht zuckt bestelle ich einen Elektriker auf eigene Kosten und zieh den Spaß einfach erstmal von der ersten Miete ab.


    Grüße!
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    Das kann aber nach hinten losgehen, wenn der Fehler eine von dir angebohrte Leitung ist.:D
     
  7. #6 donnsen, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    donnsen

    donnsen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    nee nee das problem bestand schon vorm ersten loch. als erstes flog der schalter wegen der neonröhre raus, da dachte ich noch es läge an dieser.

    und btw flog er ebend wieder - problem besteht also weiterhin.

    kann mietrechtlich aber auch so "nach hinten losgehen" da man das geld nicht ohne weiteres in rechnung stellen kann ;) mir erstmal egal hab jetzt nicht die zeit 3 wochen zu warten, bis sich da mal die hausverwaltung erbarmt, sich die 60 sekunden zeit zu nehmen und die nummer ihres elektrikers zu wählen damit der einen termin mit mir vereinbart.
    nachdem ich nun 6 tage gewartet habe und im zwei tagesrhytmus angefragt habe wann sich denn nun mal die firma bei mir meldet, da nie eine rückmeldung "von selbst" kam, ist meine geduld am ende.
    is immerhin auch arbeitsraum im homeoffice, das kann ich mir als selbstständiger gar nicht leisten.

    denke auch, wenn die sich tagelang "zeit" lassen, wird das problem evtl schon beim vormieter bestanden haben ohne das ne lösung gefunden wurde. und nun will man es halt aussitzen!? was würde sonst dagegen sprechen, sich der sache zeitnah anzunehmen...
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    Nichts. Schriftliche Mängelanzeige mit Fristsetzung hilft immer.
     
  9. #8 AC DC Master, 20.08.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

    dein vermieter ist verpflichtet dir eine anständige und fehlerfreie Wohnung mit elt-anlage zu übergeben. hast du ein mangel an zu geben und der wird nicht behoben, ne frist setzen bis wann das in Ordnung gebracht werden soll und dann mit mietkürzung drohen.
     
Thema:

FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus

Die Seite wird geladen...

FI-Schutzschalter fliegt andauernd raus - Ähnliche Themen

  1. FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner

    FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner: Hallo liebe Elektriker, Ich: Grunderfahrung in Elektrik-Installation, weitergehende Erfahrung in Elektronik. Ich habe ein Problem mit der Elektrik...
  2. FI-Schutzschalter fliegt raus obwohl Sicherung raus ist

    FI-Schutzschalter fliegt raus obwohl Sicherung raus ist: Hallo, ich hatte gestern eine Metall-Deckenlampe angeschlossen und vorerst natürlich erstmal die Sicherung raus genommen. Habe 2 Sicherungen für...
  3. FI-Schutzschalter sowie Vorsicherung fliegt bei Regenwetter

    FI-Schutzschalter sowie Vorsicherung fliegt bei Regenwetter: Moin alle zusammen, ich bin neu hier. Ich habe mich hier angemeldet, weil mein Schwiegervater folgende Probleme hat: Fehlerbeschreibung: Es geht...
  4. FI-Schutzschalter fliegt (Laptop Netzteil)

    FI-Schutzschalter fliegt (Laptop Netzteil): Hallo, ich habe das Netzteil meine Laptops repariert, da es einen Wackelkontakt hatte. Jetzt habe ich nochmal alles mit einem Phasenprüfer...
  5. FI-Schutzschalter 30mA / 40A

    FI-Schutzschalter 30mA / 40A: Hallo Ich habe eine Frage.. Kann ein FI 30mA / 40A auch dur kurzfristigen Überlast auslösen?? Mfg