FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer

Diskutiere FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich wollte gestern einen Durchlauferhitzer anschliessen. Sobald ich die Erdung jedoch anschliesse, springt immer der FI der Wohnung raus....

  1. MaThi

    MaThi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte gestern einen Durchlauferhitzer anschliessen. Sobald ich die Erdung jedoch anschliesse, springt immer der FI der Wohnung raus.
    Was kann das sein?
    Alle anderen Durchlauferhitzer in den Wohnungen im Haus sind nicht an einen FI angeschlossen und laufen einwandfrei.
    Wäre Euch sehr dankbar.

    Noch zur Info! Testweise habe ich kurz den Durchlauferhitzer ohne Erdung getestet. Er läuft einwandfrei. Habe ihn aber selbstverständlich sofort wieder vom Netz genommen!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    95
    Löst der FI auch aus, wenn die Sicherungen des Durchlauferhitzers ausgeschaltet bleiben?
     
    Kaffeeruler gefällt das.
  4. MaThi

    MaThi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, auch wenn die Sicherungen ausgeschaltet sind.
     
  5. #4 Kaffeeruler, 06.10.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    214
    War dort vorher schon ein Durchlauferhitzer dran ?
    Neuanlage oder Alt ?

    Entweder hat jemand den PE in der verteilung auf die N Schiene od ähnliches gelegt oder es ist mehr im argen

    Mfg Dierk
     
  6. MaThi

    MaThi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ein Durchlauferhitzer war vorher schon dran, es ist nur ein FI zusätzlich gekommen.
     

    Anhänge:

  7. Ike

    Ike Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    17
    Der fi ist falsch angeschlossen
     
    elo22 gefällt das.
  8. #7 Kaffeeruler, 06.10.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    214
    Dann sollte auch mal ein Fachmann kommen der sich damit auskennt, den FI hat zumindest kein Fachmann eingebaut ;)
    Dem wäre wohl klar gewesen wie er ein TN-C-S netz aufzubauen hat. So zumindest nicht

    Die PEN brücke ist kaum zu übersehen ( die würde ich aber nicht ausbauen ohne zu wissen was ich mache.. könnte teurer grillabend werden ;) )

    Das es eine neuanlage sein soll macht es noch trauriger :022:

    Mfg Dierk
     
  9. MaThi

    MaThi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja wirklich Mist. Neuanlage ist es nicht, es ist ein FI eingebaut worden und sollte dadurch besser werden.
    Die Brücke war vorher auch da, allerdings ohne FI. :crying: Das weiss ich sicher.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    42
    Und dann auch die vorgeschriebenen VDE Messungen machen lassen.

    Lutz
     
    Elektro und Kaffeeruler gefällt das.
  12. #10 Kaffeeruler, 06.10.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    214
    Vorher war sie ja Notwendig, da TN-C Netz

    Durch den FI muss man jedoch das TN-C Netz auf TN-S umbauen, also den PEN in N u PE auftrennen nach dem FI
    Dafür muss dann u.a. die brücke raus und ein wenig umgebaut werden

    Dazu gehört dann auch die von @elo22 erwähnte VDE messung um sicher zu stellen das der FI auch wirklich arbeitet wie er soll

    Mfg Dierk
     
Thema:

FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer

Die Seite wird geladen...

FI springt raus bei Anschluß Erdung Durchlauferhitzer - Ähnliche Themen

  1. FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht

    FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht: Hallo, Wir haben leider ein Problem unser FI-Schalter springt stets raus aber die Sicherung nicht. Wir konnten den Stromkreis ausfindig machen....
  2. Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus

    Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus: Hallo, Ein Elektriker hat mir einen neuen Ikea Ofen 220-240V angeschlossen. Das Kabel (zwei Adern + Erdung) war am Ofen direkt vorhanden. Nachdem...
  3. Wärme Theke Fi Schalter springt raus.

    Wärme Theke Fi Schalter springt raus.: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem mit meiner Wärme Theke. Die Theke hat 230V und 2KW. Ich habe die Theke damals gekauft da...
  4. Sicherung springt oft heraus

    Sicherung springt oft heraus: Hallo liebe Mitglieder, bei uns in der Wohnung springt die Sicherung immer heraus, wenn zu vieles gleichzeitig an ist. Manchmal sogar schon wenn...
  5. Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?

    Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?: Hey Leute, ich habe die Herdplatte meiner Mietwohnung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden