flackerndes Licht im ganzen Haus!!!

Diskutiere flackerndes Licht im ganzen Haus!!! im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo Leute, in meinem haus flackert das licht manchmal wie ab. so als das stromnetz überlastet wäre. mal viel strom dann wieder weniger. hab...

  1. #1 b.sharan, 16.12.2007
    b.sharan

    b.sharan Guest

    hallo Leute,

    in meinem haus flackert das licht manchmal wie ab. so als das stromnetz überlastet wäre. mal viel strom dann wieder weniger.

    hab erst gedacht, dass ich ein kabel "verletzt" habe. aber nichts gefunden. dann habe ich alle steckdosen kontroliert aber auch nichts.

    in moment ist es soweit das meine geräte langsam kaputt gehen (Lampen, Bildschirm PC)

    mfg
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: flackerndes Licht im ganzen Haus!!!

    jetzt haben wir schon den zweiten beitrag dazu
    wurden denn schonmal die infos aus dem anderen beitrag gelesen ?

    und wieder ohne genaue infos

    was wurden dennn schon unternommen?
    wie alt ist die anlage ?
    wurden schonmal wartungen durchgeführt?
     
  4. #3 PatBonner, 16.12.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: flackerndes Licht im ganzen Haus!!!

    wie Mirko sagt.

    Ohne genaue Infos - keine Aussage.

    Grüsse
    Paddy
     
  5. #4 servicetechniker, 16.12.2007
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: flackerndes Licht im ganzen Haus!!!

    Also mich würde mal interessieren ob beide vielleicht aus der gleichen gegend kommen oder vielleicht sogar nachbarn sind. Also ich kann dazu nur sagen es kann verdamt lange dauern bis sowas gefunden wird. Hatte vor kurzem den Fall in einer Neubausiedlung immer wieder mini stromausfälle von nichtmal ner sekunde. Das ging fast 2Monate so. Ich wuste nur von einem Haus haben alle schrauben sicherungen Fi s und so weiter gewechselt konnen nichts finden. Bis ein LKW mal vor der Tür stehen beblieben ist und der strom war die ganze zeit weg. Es stellte sich heraus das eine Muffe von den Stadtwerken fehlerhaft war und die ganze straße damit problem hatte immer wenn schwere Fahrzeuge durch die straße fuhren
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

flackerndes Licht im ganzen Haus!!!

Die Seite wird geladen...

flackerndes Licht im ganzen Haus!!! - Ähnliche Themen

  1. Flackerndes Licht und Rauschen auf Telefon mit WDE 360

    Flackerndes Licht und Rauschen auf Telefon mit WDE 360: Hallo, ich habe ein Problem mit einer Drehbank WDE 360. Hier erst mal die technischen Daten vom Typenschild: Model: CKE6136i Masch.-Nr.: F0135...
  2. Zwei Lichtschalter entfernen und überbrücken

    Zwei Lichtschalter entfernen und überbrücken: Bei mir im Flur finden sich zwei alte Lichtschalter (Wechselschalter ?) die nur mit einer Steckdose verbunden sind. Wenn beide Lichtschalter nach...
  3. Bewegungsmeldern an Lichtschalter einstellen

    Bewegungsmeldern an Lichtschalter einstellen: Hallo, Meine aussenleuchte hat einen Bewegungsmelder. Dieser ist an den Lichtschalter, ein-aus-Schalter, angeschlossen. Alles lief bis jetzt...
  4. Busch-Jäger Dimmer 2247 U. - Licht flackert

    Busch-Jäger Dimmer 2247 U. - Licht flackert: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. Folgendes Problem: Ich habe einen Busch-Jaeger Dimmer 2247 U eingebaut für eine Deckelpendelleuchte mit 3...
  5. Erco/Staff Lichtschiene: 1 Phasen Leuchte an 3 Phasen Schiene Möglich?

    Erco/Staff Lichtschiene: 1 Phasen Leuchte an 3 Phasen Schiene Möglich?: Hallo, ich möchte ein Lichtschienensystem (Erco/Staff aus den 1970ern) installieren. Da es einige Leuchten nur als 3 Phasen Modelle gibt, möchte...