Fränkische Kabelschutzrohr Alu an Hausecke

Diskutiere Fränkische Kabelschutzrohr Alu an Hausecke im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Allerseits! Habe grade das "Problem", daß der 90 Grad Bogen von einem "Alu Steck ES 25" Kabelschutzrohr einen zu großen Biegeradius hat für...

  1. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Allerseits!

    Habe grade das "Problem", daß der 90 Grad Bogen von einem "Alu Steck ES 25" Kabelschutzrohr einen zu großen Biegeradius hat für eine Hausecke, um die Wandhalter zu verwenden. Die Bögen sind eher für die Verlegung auf einer planen Fläche gedacht.

    Wie macht ihr sowas? Grade die Ecke sollte ja mechanische geschützt werden. Die Leitung mechanisch ungeschützt um die Ecke zu führen ist keine Option. Extra eine Rohrbiegezange dafür kaufen gefällt mir auch nicht. Hat jemand vielleicht eine gute Idee aus der Praxis?

    Vielen Danke schonmal.
    Stephan

    upload_2022-1-15_11-26-13.png

    upload_2022-1-15_11-26-36.png
     
  2. Anzeige

  3. #2 Kaffeeruler, 15.01.2022
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.358
    Zustimmungen:
    583
    Es gibt von Obo,Würth usw div Bögen mit div Radien.. OBO ist z.B fast 8mm enger im Radius als Fränkisches. Oder man wählt einen Kontrollbogen

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Rockylangohr, 15.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    81
    Hallo zusammen,

    gibt´s hier nicht die Möglichkeit evt. mit einem Kabelschutzrohr (für Erdreich geeignet) direkt am Randstein unter dem Kies durchzugehen und dann entsprechend nach oben zu springen, auch aus optischen Gründen??

    Gruß Rockylangohr
     
    toshi und ego gefällt das.
  5. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    43
    Puhh. Künstler und Ästhet bin ich nicht, das geb ich zu. Wäre auch eine Idee gewesen.
     
  6. #5 Strippe-HH, 16.01.2022
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.480
    Zustimmungen:
    217
    Von der Hausecke was vom Putz wegzunehmen bis der Bogen passt,
    Vom Bild her könnte das ja nicht viel sein.
    Wenn das WDVS ist kann man die Ecke sauber mit einer Säge einschneiden.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.001
    Zustimmungen:
    599
    Naja entweder Abstand vergrößern, dann hast du auch ein schönes Geländer und kannst das Fahrad anschließen:D
    Falls das Kabel aber beim nächsten Mal Fassade streichen eh unter den Putz soll, dann würde ich das Rohr vor der Ecke enden lassen und schräg durch die Ecke bohren. Muss man nur kurz bevor der Bohrer durch ist den Schlag abschalten und hohe Drehzahl und ganz langsam bohren, sonst platzt ein großes Stück Putz heraus
     
  8. #7 Netlogger, 17.01.2022
    Netlogger

    Netlogger Strippenzieher

    Dabei seit:
    26.10.2021
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    6
    Biegefeder ausleihen vom Installateur und abschneiden das der Winkel passt. Oder 2 -
    45 Grad Bögen
     
    toshi gefällt das.
Thema:

Fränkische Kabelschutzrohr Alu an Hausecke

Die Seite wird geladen...

Fränkische Kabelschutzrohr Alu an Hausecke - Ähnliche Themen

  1. Servus aus der Fränkischen Schweiz!

    Servus aus der Fränkischen Schweiz!: Hallo aus Oberfranken! Danke für die herzliche Aufnahme im Forum! Heimlich mitgelesen hatte ich ja schon lange vorher ...
  2. Alu/Stahl Kabelschutzrohre erden?

    Alu/Stahl Kabelschutzrohre erden?: Hallo! Hab leider mein Handy nicht mitgehabt. Habe heute unter einem Holzpavillion (also im Freien aber überdacht) Kabelschutzrohre aus Metall...