1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage über SPS

Diskutiere Frage über SPS im KNX Forum und Gebäudesystemtechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Frage über SPS Hallo also ich bedanke mich mal bei euch für die infos und die Hilfe Jürgen

  1. #11 Jürgen23, 29.08.2007
    Jürgen23

    Jürgen23 Guest

    AW: Frage über SPS

    Hallo
    also ich bedanke mich mal bei euch für die infos und die Hilfe
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 29.08.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Frage über SPS

    Hallo Jürgen,
    hat das Forum Dir weiter geholfen ?
    Kannst Du jetzt eine für Dich richtige Entscheidung treffen ?
    Wie wirst Du Dich entscheiden bzw. welche Entscheidung hast Du getroffen ?
     
  4. #13 Jürgen23, 01.09.2007
    Jürgen23

    Jürgen23 Guest

    AW: Frage über SPS

    Hallo
    Das Forum hat mir etwas weitergeholfen.
    was für mich noch offen steht ist das mit dem wissenschaftichen rechnen
    1.um was es da genau geht
    2.welche elektrische bzw.elektronische vorkenntnisse brauche ich genau.
    Ich habe schon eine Entscheidung getroffen.ich möchte SPS auf jeden fall lernen.
    nur weiß ich noch nicht genau wie.bei der IHK gibt es bei mir in der umgebung gerade geine kurse weil zuwenig intressenten.Ich dachte da schon an fernschule.weiß aber nicht ob das so das richtige ist.Habe schon gehört das Fernschulen nicht so gut sind wenn fragen offen bleiben machen die es sich ziemlich leicht.
    ist aber für mich wohl die einzige Möglichkeit es sei den ich finde noch jemand der mir das privat bei bringt.ich brauche am ende keine schein oder irgend so ein weiterbildungspapier.mir geht es nur darum das ich es dann kann und das richtig.
    also die entscheidung das ich es lernen will steht fest nur wie weiß ich noch nicht das wie muß ich mich noch entscheiden zwischen den obenstehenden möglichkeiten.
    danke nochmals an euch wenn ihr da noch irgend eine idee habt freue ich mich natülich sehr darüber
    also danke nochmals an euch alle
    gruß Jürgen
     
  5. #14 kalledom, 01.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Frage über SPS

    Hallo Jürgen,
    dann würde ich mich an Deiner Stelle erst einmal etwas in logische Funktionen und boolsche Algebra vertiefen, wobei sich das schlimmer anhört, als es ist.
    Logische Funktionen sind begrenzt auf NICHT (NOT), UND (AND), ODER (OR) und ExclusivODER (XOR).
    Dann gibt es noch invertierte Ausgänge, so daß ein AND dann NAND heißt, ein OR dann NOR und ein XOR dann XNOR (N = NOT).
    Schau dazu mal diese Seite an (die Baustein-Nummern mußt Du nicht auswendig lernen :-).

    Dann gibt es noch das Spiel mit verschiedenen Zahlensystemen, sowie binären Nullen und Einsen, da kannst Du mal auf diese Seite schauen.

    Wenn Du damit zurecht kommst, hast Du schon die halbe Miete drin.
    Dann brauchst Du eigentlich nur noch ein Simulationsprogramm oder eine richtige kleine SPS mit PC-Software zum Üben, ganz nach Deinem Kleingeld.
    Da kann ich Dir allerdings nichts empfehlen, weil ich noch nie eine SPS programmiert habe. Ich bin da eine Etage tiefer, nämlich für das Programm in der SPS zuständig, damit die überhaupt programmiert werden kann und dann das macht, was sie machen soll.
    Also, auf geht's :-)
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage über SPS

    Hallo,

    wie die Vorredner schon sagten geht es erstmal um logische Verknüpfungen.
    Hier empfiehlt sich ( nach meiner Meinung ) learning by doing.
    Kauf dir also eine Kleinststeuerung ( LOGO easy theben ) oder ähnliches und probiere einfach.....

    Von einer Fernschule rate ich dir absolut ab......
    Wenn man die ganze sache nicht " praktisch sieht " ist es Mist....

    Kleinsteuerungen können nicht " wissenschaftlichen rechen".
    Diese Funktionen sind erst in den " richtigen" SPS enthalten.Die und die dazugehörige Software kostet dann aber richtig Geld.

    Hierfür ist es sehr ratsam -fit in Mathe zu sein.....z.B schon mal was von Zahlen und Zahlensystemen gehört zu haben ( Hexadezimal ; Dezimal, Zahlen mit negativen Vorzeichen , bit byte word ,usw.... )
     
  7. #16 Becki078, 02.09.2007
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage über SPS

    Siemens LOGO Software LOGO! Soft Comfort V5.0 NEU/OVP bei eBay Automation, Antrieb, Steuerung, Produktions- Industriebedarf, Business Industrie (endet 09.09.07 17:51:18 MESZ)


    dieser Link enthält die Software für eine Kleinsteurung. Das ist zwar nicht richtig SPS, aber auf der CD ist ein Super Lernprogramm um hinter diese Mathematik zu kommen. Bei einem Euro für diese CD machst du nichts verkehrt. Ist ja nicht so viel Geld und die machen es dort Schritt für Schritt. Ist ein guter Einstieg.

    Gruß Rene
     
  8. #17 Anni, 02.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2007
    Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage über SPS



    Hallo,

    nach meiner Meinung sind auf Logo Comfort keine mathematischen Funktionen enthalten....

    Hier die vorhandenen Funktionen:

    Grundfunktionen (AND, OR, NOT, NAND, NOR, XOR, positive Flankenauswertung, negative Flankenauswertung).
    Einschaltverzögerung.
    Ausschaltverzögerung.
    Stromstoß.
    Selbsthaltung.
    Speichernde Einschaltverzögerung.
    Betriebsstundenzähler.
    Wischrelais/Impulsausgabe.
    Vor-/Rückwärtszähler.
    Schwellwertschalter.
    Impulsgeber.
    Jahresschaltuhr.
    Zeitschaltuhr.
    Ein-/Ausschaltverzögerung.
    Zufallsgenerator.
    Flankengetriggertes Wischrelais.
    Schwellwertschalter Analog.
    Analogkomparator.
    Delta-Schwellwertschalter Analog.
    Analog-Watchdog.
    Analog-Verstärker.
    Treppenlichtschalter.
    Komfortschalter.
    Meldetexte.
    Schieberegister.
    Softkey.
    PI-Regler.
    Rampen-Funktion.
    Analoger Multiplexer.
     
  9. #18 kalledom, 02.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Frage über SPS

    Hallo Anni,
    in gewisser Weise hat AND, OR, ... also die boolsche Algebra schon was mit Mathematik zu tun.
    Wenn jemand nicht 1 und 1 addieren kann, läßt er auch besser die Finger von logischen Verknüpfungen :-)
    Die Addition oder Subtraktion von Binär-Werten würde ich als Mathe bezeichnen, auch wenn da nur mit Nullen und Einsen gerechnet wird.
    Es ist halt die etwas andere Mathematik :-)
     
  10. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage über SPS

    Hallo Kalle.

    wenn du das so betrachtest ist das ganze Leben Mathe.....

    Ich wollte Jürgen23 nur darauf hinweisen das die mathematische Funktionen
    wie Addieren Subtrahieren usw usw von Datenwörtern ( lade Datenwort 1 , lade Datenwort 2 - addiere beide) nicht möglich ist....
     
  11. #20 kalledom, 02.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Frage über SPS

    Ja, die Übergänge zwischen SPS, Logik, boolsche Algebra und Mathematik sind fließend.
    Ich wollte auch mehr oder weniger klar zum Ausdruck bringen, ohne die Grundrechenarten (MM = MiniMathe) kann auch keiner mit Nullen uns Einsen klar kommen.
    Es hat also keinen Sinn, in Richtung SPS zu flüchten, wenn man nicht 10 + 10 rechnen kann.
    10 + 10 ist übrigens 100 :-) na ja, zumindest binär betrachtet.
     
Thema:

Frage über SPS

Die Seite wird geladen...

Frage über SPS - Ähnliche Themen

  1. [UMFRAGE] Bewusstsein über Gefahrstoffe (Batterien/Akkus) im privaten Bereich

    [UMFRAGE] Bewusstsein über Gefahrstoffe (Batterien/Akkus) im privaten Bereich: Sehr geehrte Damen und Herren, bitte unterstützt uns bei einer im Rahmen unseres Studiums durchgeführten Marktforschungsanalyse. Untersucht...
  2. Frage über:Tiefpass & Hochpass!!!

    Frage über:Tiefpass & Hochpass!!!: Hallo! Ich bin neu hier und hätte mal eine Frage, vielleicht kann mir ja wer weiter Helfen! Mein Problem: Wie weiß man das ein Tiefpass ein...
  3. Laienfrage über den Stromfluss

    Laienfrage über den Stromfluss: Hallo Ich habe eine PV-Anlage die den produzierten Strom ins Netzt einspeist. Es sind zwei Zähler vorhanden, der eine zählt den produzierten...
  4. Überspannungsschutz / Technikfrage

    Überspannungsschutz / Technikfrage: Hallo Forum Scheinbar gibt es zwei verschiedene Techniken, bei der Funktionsweise von Überspannungsschutzgeräten. Version A: (z. B. HAGER SP320...
  5. BGV A3 - Fragen über Fragen & Ideen

    BGV A3 - Fragen über Fragen & Ideen: Liebes Forum, nach erfolgreicher Start-Up-Gründung (mittlerweile >50 MA) vor mehr als 2 Jahren wurden wir in der letzten Zeit immer mal wieder...