Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht

Diskutiere Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Forengemeinde… es Weihnachtet wieder sehr :-) Passend dazu habe ich eine… bzw. zwei Fragen. Ausgangslage: verschiedene LED...

  1. 01mac

    01mac Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde… es Weihnachtet wieder sehr :-) Passend dazu habe ich eine… bzw. zwei Fragen.

    Ausgangslage: verschiedene LED Lichterketten mit Stecker z.B. „3.6 VA / max. 6W“ oder „0.50 A / Max 6W“.

    Plan: mehrere LED Lichterketten an einen vorhandenen Transformator mit z.B. Max 6A /20-60W“ anschließen.

    Frage 1: wie viele Lichterketten kann oder soll/muss ich an den stärkeren Trafo anschließen?

    Frage 2: soll/muss ich die Ketten in Reihe oder Parallel anschließen um a) eine Überlastung zu verhindern und um b) zu verhindern dass ggf. die LEDs durchbrennen.

    Danke für alle Infos und Wortmeldungen ;-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 19.11.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    286
    Das wird so nicht gehen..

    Mindestlast, Spannungsebenen ( 3,6V vs 12V ) und dann noch gleich und Wechselspannung als Hindernis..

    Kauf dir nen passenden Treiber/ Trafo

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Strippe-HH, 19.11.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    128
    Die abgebildeten Trafos sind auf die jeweiligen Lichterketten abgestimmt und müssen dafür auch verwendet werden.
    Sollte das nun an den fehlen vorhandener Steckdosen im Außenbereich liegen, dafür bieten Baumärkte Steckdosenleisten an die für den Betrieb im Außenbereich geeignet sind.
    Sollten die Trafos aber in Innenbereich nur zu verwenden sein, siehe BDA oder Aufschrift, dann gibt es auch andere Lösungen: IMG_1489 (480x640).jpg
    Diesen Verteiler hatte ich mir damals für die Weihnachtsbeleuchtung auf meinem Balkon gebaut.
     
  5. 01mac

    01mac Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Thx... alle meine Versuche heute Mittag sind auch gescheitert :-/
     
  6. 01mac

    01mac Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es liegt nicht zwingend an den fehlenden Dosen. Ich bin es nur etwas satt 100erte von Meter nach vorne und hinten ums Haus zu legen für jede einzelne Kette. Ich dachte ich erschlag das damit ein (1!) Kabel nach Vorne und ein (1!) Kabel nach hinten zu ziehen und dann die Ketten parallel an den Trafo anzuschließen. Sprich… langer Weg zum Trafo und dann kurze Wege von den Ketten dorthin.
     
  7. #6 Strippe-HH, 20.11.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    128
    Ja das bringt doch nichts.
    Für 5-6 Wochen im Jahr soll man es ohnehin sich so einfach wie möglich machen.
    Im Schnitt hat jeder Lichterkette eine 10 Meter lange Zuleitung bis zum Steckernetzteil dran und diese ist so berechnet, dass diese auch zuverlässig funktioniert. Dazu schreibt jeder Hersteller in seine BDA, dass diese auch nur mit dem mitgelieferten Netzteil betrieben werden darf, da diese sonst zerstört werden.
    Man kann es immer so anordnen dass man nicht unnötig dafür 100 Meter Leitung ums Haus zu legen muss.
    Diese dünnen Leitungen passen durch jedes geschlossene Fenster hindurch und wenn das Haus einen Keller hat ist es noch idealer.
     
  8. #7 Strippe-HH, 20.11.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    128
    Also durch unsachgemäße Handhabung alle Lichterketten zerschossen.:applause: ( habe ich leider zu spät gelesen)
    Na ja es ist ja noch zeit bis zum 1.Advent.
     
  9. 01mac

    01mac Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Laaach… nein ich hab nichts zerschossen. Es hat einfach gar nix geleuchtet. Ich muss mir einen Plan machen. Und der sieht definitiv vor, nicht 6 x 20 Meter hinter das Haus zu legen… und 6 x 20 Meter vor das Haus… und dann noch 2 x 30 Meter zu den Büschen im Garten.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Strippe-HH, 21.11.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    128
    Na dann man viel Spaß.
    Aber verwende lieber das zu jeder Lichterkette passende Netzteil.
    Es gibt ja Steckdosenverteiler und Verlängerungsschnüre für den Außenbereich.
    Und damit es nicht nass wird deckt man das ganze eben ab.
     
  12. #10 juergen.j, 22.11.2017
    juergen.j

    juergen.j Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zum einen hast du unterschiedliche Spannungen (12/31V) an deinen Lichterketten, zum anderen ist bei den 31V DC angegeben. Was dein Trafo liefert ist leider nicht angegeben. Vermute mal du benötigst ein DC-Netzteil und solltest auf die Polarität achten. Wenn die LK nicht leuchtet, einfach mal Anschluß drehen.
    Gruß
    Jürgen
     
Thema:

Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht

Die Seite wird geladen...

Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht - Ähnliche Themen

  1. Frage an die Experten: Was ist das?

    Frage an die Experten: Was ist das?: Huhu zusammen, ich hoffe dass mir hier jemand weiterhelfen kann... Die Vorgeschichte: Aus dem Haus meines Onkels ist vor einiger Zeit ein...
  2. Frage an alle Waschmaschinenexperten

    Frage an alle Waschmaschinenexperten: Hallo an die Profis ist es möglich wenn eine Waschmaschine längerer Zeit mit defekten Stoßdämpfer läuft, das sich das auf das Lager der...
  3. Fragen zum Inhalt (Rahmenlehrplan) - Was muss man wissen?

    Fragen zum Inhalt (Rahmenlehrplan) - Was muss man wissen?: Hallo! ich habe ein paar Fragen zum Rahmenlehrplan im Beruf Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik. Und zwar haben wir jetzt bereits zwei...
  4. Frage eines Unwissenden: Feuchtigkeit in Platine einer Waschmaschine

    Frage eines Unwissenden: Feuchtigkeit in Platine einer Waschmaschine: Guten Abend wünsche ich allen Lesenden. Mein Name ist Kilian, ich bin ein technisches Leichtgewicht und darum froh ein solches Forum gefunden...
  5. Grundliegende Frage bin Neuling bei sowas

    Grundliegende Frage bin Neuling bei sowas: Hi Leute, versuche mich gerade langsam in den Datenbereich reinzu tasten. bräuchte aber mal ne hilfe im Grundsatz. Das Patchpanel ist doch nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden