1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage Wechselstrom => Gleichstrom

Diskutiere Frage Wechselstrom => Gleichstrom im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Möchte an mein Moped ein LED ins Licht einbauen dazu hab ich mir nen Brückengleichrichter gekauft und zwar den Conrad Art.Nr. 501883 - 62 ein...

  1. #1 Strom, 20.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2009
    Strom

    Strom Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Möchte an mein Moped ein LED ins Licht einbauen dazu hab ich mir nen Brückengleichrichter gekauft und zwar den

    Conrad Art.Nr. 501883 - 62

    ein spannungsbegrenzer der auf 12 V begrenzt ist schon eingebaut

    das moped hat keine Batterie also will ich den strom direkt von der lichtmaschine nemen (Wechselstrom)

    Lichtmaschine leistet 12 V und 50 W

    Im stand ohne gaszugeben mess ich ca.8 V nach dem Brückengleichrichter.

    Die LED die ich verbauen will ist für 3,4 V und 20 mA ausgelegt.

    Frage : Was Brauch ich für nen Glättungskondensator nach dem Brückengleichrichter ?

    Was brauch ich für nen Wiederstand vor dem LED ?

    Oder soll ich ne Konstantstromquelle verwenden ? wenn ja welche ?

    :stupid:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tracktor33, 20.09.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    also um das so zu machen das die led's konstant schön leuchten würd ich mir auf jedenfall nen schöne 12v akku einbauen und dann brauchst du deinen brückengleichrichter auch nicht mehr und nur noch led's und vorwiderstand und eventuell noch ne z-diode !

    gruß tracktor33
     
  4. Strom

    Strom Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    das mit dem akku hab ich mir schon überlegt möcht ich allerdings nicht machen da ich den dann immer aufladen muss
     
  5. #4 Tracktor33, 20.09.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    im moped ist doch da wo den akku hinkommt die anschlüsse und der akku wird dann auch geladen wenn den akku da anschließt es sei du hast da was verändert an den kabel weil sonst ist der akku mit der lichtmaschine verbunden und wird geladen !

    von was für ein modell sprechen wir überhaupt ?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    Ist das erlaubt ? (STVZO)
     
  7. #6 Tracktor33, 20.09.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    ja warum sollte es verboten sein es gibt ja auch jetzt fürs auto fertige rückleuchten zukaufen die nur mit led's sind oder tagfahrlicht mit led's ! es muss bloß hell genug sein aber halt nicht zu hell !
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    Die haben aber eine Zulassung (ABE)
     
  9. Strom

    Strom Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    Ich rede von einem Alten Moped baujahr. 1984 das keine Batterie besitzt.

    Ich werde die Led warscheinlich eh nur als standlicht einsetzten.
     
  10. #9 Tracktor33, 20.09.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    und wenn man jetzt im baumarkt oder so ne z.b xeon lampe kauft für die frontscheinwerfer kriegt man auch keine ABE oder son anderen wisch also ich glaub es darf bloß nicht so hell sein das es blendet und so hell das es gut zu sehen ist !
     
  11. Strom

    Strom Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage Wechselstrom => Gleichstrom

    kann mir den keiner sagen was ich für einen Kondensator brauche ?
     
Thema:

Frage Wechselstrom => Gleichstrom

Die Seite wird geladen...

Frage Wechselstrom => Gleichstrom - Ähnliche Themen

  1. Fragen Wechselstrommotor - Drehzahl / Leistungsregelung

    Fragen Wechselstrommotor - Drehzahl / Leistungsregelung: Hallo, ich habe eine Frage zur Drehzahl, bzw. Leistungsregelung eines Motors. Es handelt sich um einen Getriebemotor 220V. Wer kann mir sagen wie...
  2. Frage zur Wechselstromtechnik

    Frage zur Wechselstromtechnik: Hallo, habe hier eine Aufgabe zu lösen, weiss allerdings leider überhaupt nicht, wie ich sie angehen muss. Könnte mir jemand den Rechnungsweg...
  3. Elektrotechnik Frage- Wechselstrom

    Elektrotechnik Frage- Wechselstrom: Hallo, ich rechne gerade eine Aufgabe in Elektrotechnik und bin mir nicht sicher, wie ich den letzten Term zusammenfasse, bzw. durch j Teile....
  4. LED Rücklicht an Wechselstrom: Fragen zum gleichrichten

    LED Rücklicht an Wechselstrom: Fragen zum gleichrichten: Hallo, ich bin´s mal wieder ! Diesmal mit etwas nicht al zu schwerem :p . Undzwar möchte ich dieses rücklicht bauen:...
  5. Frage RS485 Schaltung - Kompatibilität

    Frage RS485 Schaltung - Kompatibilität: Hallo, Ich habe eine funktionierende Schaltung eines Arduino UNO mit einem MAX485 für die Serielle Kommunikation: [IMG] Nun würde ich gerne...