Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

Diskutiere Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, habe momentan eine Garage mit elektrischen Rolltor, dieser wird mit einen 3 poligen Schlüsseltaster für Hoch und Runter gefahren. Der Motor...

  1. #1 Buster2k6, 09.02.2008
    Buster2k6

    Buster2k6 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe momentan eine Garage mit elektrischen Rolltor, dieser wird mit einen 3 poligen Schlüsseltaster für Hoch und Runter gefahren. Der Motor wird direkt über Taster gefahren mit 230 V.
    Möchte das jetzt parallel erweitern mit einem Funktaster für hoch und runter, den ich in eine Abzweigdose einbauen kann.

    Habe mir bereits einen gekauft (Intertechno CMR-500) und eingebaut, funktioniert soweit einwandfrei, aber wenn ich jetzt über den Taster die Spannung auf die Ausgänge des Empfänger gebe, schaltet er beide Ausgänge durch und der Motor fängt an zu Brummen, was ja logisch ist, weil gleichzeitig hoch und runter geht nicht.

    Gibt es einen anderen Funkempfänger mit Fernbedienung der das erfüllt was ich möchte ?


    Mfg
    Buster2k6
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    Wenn du einen 3 poligen Schlüsselschalter hast, dann brauchst du einen 2 Kanal Empfänger(einer zum Öffnen, einer zum Schließen).
     
  4. #3 Buster2k6, 09.02.2008
    Buster2k6

    Buster2k6 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    Der Intertechno CMR-500 ist ein 2 Kanal empfänger, mit dem geht es nur wenn ich den Schlüsseltaster abklemme bzw. nicht benutzte, suche deswegen einen anderen der das kann.
     
  5. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    Und wieso? Einfach parallel anschließen :rolleyes:
     
  6. #5 Buster2k6, 09.02.2008
    Buster2k6

    Buster2k6 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    wenn ich es einfach parallel anschließe und dann am Schlüsseltaster drehe, habe ich auf beiden Ausgängen des Empfängers Spannung anliegen, weil der Empfänger aus irgendeinen Grund bei beiden Ausgängen die Spannung durchschaltet, wenn er durch den Taster Spannung erhält. Deswegen suche ich jetzt einen anderen.
     
  7. #6 Lötauge35, 10.02.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    9
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    hat der Empfänger am Ausgang 2 Relais mit potentialfreien Kontakten?
    wenn ja dürfte der Anschluß kein Problem sein,
    sind die Relais untereinander verriegelt?
     
  8. #7 Buster2k6, 10.02.2008
    Buster2k6

    Buster2k6 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    untereinander verriegelt sind die nicht, sonst würde ja nicht auf beiden Ausgängen Spannung anliegen oder ?

    Hier die Anleitung zum Empfänger, daraus sollte man alles erfahren können.

    http://www.intertechno.at/pdf/instructions/Bed-CMR-500.pdf
     
  9. #8 Michael_S, 10.02.2008
    Michael_S

    Michael_S Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    Hallo!

    Also aus der Anleitung wird man ja nur schwerlich schlau. Ich gehe davon aus, das dein Garagentormotor ein Steuerleitung für "AUF" und "ZU" hat.
    Bei dem Teil wird aber davon ausgegangen das du über Impulse AUF/STOP/ZU schaltest.

    Was du brauchst ist ein Funkempfänger, der noch seperate Eingänge hat!

    Schau dir mal diesen an, Inprojal hat den Intro II RS im Angebot:
    http://www.inprojal.de/index.php/fuseaction/download/lrn_file/Anleitung%20INTRO%20II%20RS%20UP.pdf

    Ich habe so ein Thema schon mal eröffnet, weil ich eine Markise so steuern möchte, ....
    --> http://www.elektrikforen.de/geb-udesystemtechnik/3051-markisensteuerung-mit-schalter-und-funk.html

    Gruß Michael
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Buster2k6, 10.02.2008
    Buster2k6

    Buster2k6 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    sowas wäre super, wo bekomm ich das Teil ?
     
  12. #10 Michael_S, 10.02.2008
    Michael_S

    Michael_S Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

    Hallo,

    Schau mal bei Enobi:
    enobi.de Rolladenshop- Onlineshop für Rolladen und Antriebe

    Vielleicht kann dir ja Voltus auch das Teil beschaffen :-)

    Wenn ein Rolltor eine eigenständige Steuerung hat, dann klemm das mit dem Schaltbild für potentialfrei an.

    Pass aber auf, dass dein Rolltor eine Abschaltschutz hat (Pneumatische Kante, Lichtschranke, etc.), nicht das ein Kind etc. eingeklemmt wird, wenn das Tor unbeaufsichtig runterfährt. Mir war aus deiner Beschreibung nicht klar, ob du den Schlüssel halten musst beim runterfahren.
    Es gab schon so viele traurig Unglücksfälle hier, ...

    Gruß Michael
     
Thema:

Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern

Die Seite wird geladen...

Garagentor mit Funkfernbedienung erweitern - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Garagentorantrieb

    Probleme mit Garagentorantrieb: Hallo, ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meinem Garagentorantrieb Einhell BGT 63. Der Antrieb öffnet über den angeschlossenen externen...
  2. Garagentorbetätigung mittels Starkstromkabel

    Garagentorbetätigung mittels Starkstromkabel: Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe ! Mein Reihenhausnachbar hat eine Garage, die ca. 15m von seinem Haus im Hof steht. Anscheinend...
  3. TiefgaragenTor mit Siemens LOGO

    TiefgaragenTor mit Siemens LOGO: Hallo zusammen, ich bin neu in dem Forum und habe eine Frage. Es geht um Eine Tiefgaragentorschaltung programmiert mit der Siemens LOGO...
  4. 40.685MHz Garagentor Hand-Sender durch Univerals Sender ersetzen

    40.685MHz Garagentor Hand-Sender durch Univerals Sender ersetzen: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum, da ich hoffe dass mir eventuell weitergeholfen werden kann. Wir haben einen 25 Jahre alten...
  5. Funkfernbedienung für ein Garagentor durch Codetaster möglich?

    Funkfernbedienung für ein Garagentor durch Codetaster möglich?: Hi Elektronikfreakz, ich habe eine Frage. Über mein Grundstück geht ein Wegerecht meines Nachbarn, mit dem ich (wie üblich in solchen Fällen) im...